Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FLFBook Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nightcrow

Schüler

  • »nightcrow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Wolfenbüttel

Beruf: Bürokauffrau und Musikerin

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. August 2007, 05:05

Prob mit eigenem Layout!!

Hallo,

ich hoffe einer von euch kann mir helfen! Habe erst vor kurzem mit html angefangen, was auch schon ganz gut klappt! Jetzt habe ich endlich nach langem suchen ein gästebuch gefunden und wollte mein eigenes Layout machen und habe auch die Hilfe benutzt! Nur wenn ich es jetzt auf meinen webspace hochlade zeigt er mir erstmal solche sachen wie

{Nachricht} usw. an

und wenn ich einen eintrag machen wollte zeigte er mir folgendes an

Not Found

The requested URL /FLFBook/eintrag.php was not found on this server.

jetzt bin ich mit meinem latein am enden ich schicke mal meine html datei mit!!

Ich bedanke mich jetzt schon mal für die Hilfe!!!

LG
Vilja
»nightcrow« hat folgende Datei angehängt:
  • Guestbook.txt (5,33 kB - 275 mal heruntergeladen - zuletzt: 1. August 2011, 22:29)
8)Träume nich Dein Leben, lebe Deinen Traum!!! 8)

Jens

Super Moderator

Beiträge: 494

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 21. August 2007, 12:19

RE: Prob mit eigenem Layout!!

Hallo Vilja,
du hast 2 kleine Fehler im Code, beide in der URL. (Kurz nach "<!--BEGINN GÄSTEBUCH-->")

Und zwar steht bei dir:

<form method="post" action="http://www.flfbook.
de/FLFBook/eintrag.php?action=write_entry&user=Bsp1" name="neu">

Es muss allerdings flf-book.de heißen und anstatt des Bsp1 sollte an dieser Stelle dein Username stehen.

Hier also die korrekte Version (einfach ersetzen):

<form method="post" action="http://www.flf-book.
de/FLFBook/eintrag.php?action=write_entry&user=nightcrow" name="neu">
<table>



Lg, Jens
Dieser Beitrag wurde mindestens 7x editiert :D

nightcrow

Schüler

  • »nightcrow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Wolfenbüttel

Beruf: Bürokauffrau und Musikerin

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. August 2007, 12:42

RE: Prob mit eigenem Layout!!

Hi,


boah danke, jetzt funzt es geilomat!! So'n kleiner fehler toll das muss man erstmal rausfinden!!

Jetzt sind auch diese komischen klammern weg, nach den ersten Eintrag!!


Vielen vielen vielen tausend dank!!

LG

Vilja
8)Träume nich Dein Leben, lebe Deinen Traum!!! 8)

nightcrow

Schüler

  • »nightcrow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Wolfenbüttel

Beruf: Bürokauffrau und Musikerin

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. August 2007, 12:49

RE: Prob mit eigenem Layout!!

Hm,

jetzt funzt zwar das Gästebuch, aber die anderen Links auf meiner seite funzen jetzt net mehr, d.h. ich kommen z.b. net mehr auf start usw.! und wenn ich das gb neu öffne auf meinem webspace dann sehe ich auch den eintrag net mehr!! wie bekomme ich das hin das das alles funzt, das man sowohl neuen eintrag schreiben kann und das man den dann auch noch sehen kann und dennoch auf die anderen seiten kommen. Wenn ich das wie gesagt neu öffne auf dem webspace funzen auch die anderen links nur sobald ein eintrag drin ist geht nix mehr!!


LG
Vilja
8)Träume nich Dein Leben, lebe Deinen Traum!!! 8)

Jens

Super Moderator

Beiträge: 494

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. August 2007, 13:18

RE: Prob mit eigenem Layout!!

So da bin ich wieder,
du musst beachten, dass die Eintragsseite auf dem FLF-Book Server liegt, nicht auf deinem Webspace.

Du hast deine Links Beispielsweise <a href="homeD.html"> genannt, das wird also nur zur aktuellen URL angehängt, die URL ist allerdings die vom FLF-Book, dort liegt aber deine restliche Homepage nicht, daher kann er die Seiten auch nicht finden.

Du musst also die Links komplett ausschreiben (also z.B. http://www.nightcrow/home.html)

Lg, Jens
Dieser Beitrag wurde mindestens 7x editiert :D

nightcrow

Schüler

  • »nightcrow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Wolfenbüttel

Beruf: Bürokauffrau und Musikerin

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 21. August 2007, 14:50

RE: Prob mit eigenem Layout!!

Hi,

aha also jeden Link den ich dort auf die navi leiste gesetzt habe muss komplett ausgeschrieben werden, was ist mit den anderen links die dann auch (ich gehe jetzt mal davon aus)?! Und dann würde ich auch die Eintragseite sehen mit den einträgen? Sorry bin echt totaler leihe!! Bin froh wenn das mal alles funzen würde!!


Ich werde das mal nachher ausprobieren und dann bescheid sagen ob es geklappt hat oder ich wieder zu blöd war*g*!!

Danke

LG
Vilja
8)Träume nich Dein Leben, lebe Deinen Traum!!! 8)

nightcrow

Schüler

  • »nightcrow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Wolfenbüttel

Beruf: Bürokauffrau und Musikerin

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 21. August 2007, 14:53

RE: Prob mit eigenem Layout!!

Ich bins nochmal hab was vergessen, also da ich meinen webspace ja woanders habe, habe ich mir mal angeschaut wie die addy aussieht wenn ich z.b. die home öffene das würde dann wie folgt aussehen

"http://nightcrow69.piranho.de/homeD.html"

so müsste ich dann quasi die ganzen links setzten sowohl in der navileiste als auch die anderen die ich dort gesetzt habe?!


LG
Vilja
8)Träume nich Dein Leben, lebe Deinen Traum!!! 8)

Jens

Super Moderator

Beiträge: 494

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 21. August 2007, 17:30

RE: Prob mit eigenem Layout!!

Geenau :o)

Lg, Jens
Dieser Beitrag wurde mindestens 7x editiert :D

nightcrow

Schüler

  • »nightcrow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Wolfenbüttel

Beruf: Bürokauffrau und Musikerin

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 21. August 2007, 21:33

RE: Prob mit eigenem Layout!!

Ok,

jetzt habe ich alle links so gemacht!! Jetzt geht das, aber er zeigt mir wenn ich ohne einen eintrag das gb z.b lesen möchte keinen eintrag ein sondern nur wieder das mit den klammern was kann ich jetzt noch tuen, das er die gb seite mit den einträgen drin anzeigt!!

wenn das jetzt noch funzt dann biiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin ich sau glücklich!!


Sorry nochmal das ich so viel frage!

LG

Vilja
8)Träume nich Dein Leben, lebe Deinen Traum!!! 8)

10

Donnerstag, 23. August 2007, 16:55

Hallo,

mache einfach einen Begrüßungeintrag für Deine Webseitenbesucher! Dann wird Dein ganz normaler Style angezeigt!

Beste Grüße,
Fabian Karg

>>> www.flf-book.de
Zufrieden mit Service und Support? Dann schau Dir doch mal die Premiumfeatures an ;)

nightcrow

Schüler

  • »nightcrow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Wolfenbüttel

Beruf: Bürokauffrau und Musikerin

  • Nachricht senden

11

Freitag, 24. August 2007, 14:35

Hi,

das habe ich ja gemacht, das war dann mittlerweile schon der dritte test, aber sobald man den dann sieht und wieder zurück zu ner anderen seite geht und dann wieder auf gb dann ist der net mehr zu sehen!!

Ich weis echt net mehr weiter langsam!!

LG
Vilja
8)Träume nich Dein Leben, lebe Deinen Traum!!! 8)

Jens

Super Moderator

Beiträge: 494

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

12

Freitag, 24. August 2007, 15:04

Hallo Vilja,
ich hab mir das jetzt mal angeschaut.

Du hast als Link zu deinem Gästebuch "http://nightcrow69.piranho.de/GuestbookD.html" angegeben da hast du aber wohl einfach nochmal die HTML Seite auf deinen Server geladen, diese ändert sich nicht, egal wie viele Einträge du vornimmst.
Du musst allerdings Dein Gästebuch vom flf-book Server aufrufen, hier wäre die korrekte Url dann:

http://www.flf-book.de/Benutzer/nightcrow.htm

Also einfach "Gästebuch" in der Navigation oben anstatt mit "http://nightcrow69.piranho.de/GuestbookD.html"

mit
"http://www.flf-book.de/Benutzer/nightcrow.htm"
verlinken.

Dann sollte es klappen.

Lg, Jens
Dieser Beitrag wurde mindestens 7x editiert :D

nightcrow

Schüler

  • »nightcrow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Wolfenbüttel

Beruf: Bürokauffrau und Musikerin

  • Nachricht senden

13

Samstag, 25. August 2007, 05:57

Ok,

das werde ich dann nochmal ausprobieren und hoffen das es dann geht! Werd das erst am sonntag abend machen können, bin zum videodreh weg*g*!!! Ich sag dann bescheid ob es funzt!!


Danke

Schönes Wochenende!

LG
Vilja
8)Träume nich Dein Leben, lebe Deinen Traum!!! 8)

nightcrow

Schüler

  • »nightcrow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Wolfenbüttel

Beruf: Bürokauffrau und Musikerin

  • Nachricht senden

14

Samstag, 20. Oktober 2007, 18:38

Schnief

So,

sorry das ich soooooooo lange net da war, aber ich hatte in der zwischenzeit einen festplattenabsturz wo alle meine html datein auch mit wech waren (glück das ich die alle schon auf einen webspace hatte)
jetzt kam ich endlich mal dazu den letzten rat auszuprobieren (die seiten sind neu noch nicht wieder oben zu diesem zeitpunkt) ich habe den jetzt in jeder navi eingebaut doch dennoch zeigt er mir nur den ersten an der da schon die ganze zeit stand manchmal zeigt er mir auch mal drei stück an! ich versteh das echt net also will immer noch net so funzen wie er sollte!!

gibt es noch eine möglichkeit???

LG
Vilja
8)Träume nich Dein Leben, lebe Deinen Traum!!! 8)

15

Samstag, 20. Oktober 2007, 18:50

RE: Schnief

Hallo Vilja,

schau noch mal auf den Tip von Jens vom 24.08.2007, 15:04 Uhr. Du rufst das Gästebuch mit http://nightcrow69.piranho.de/GuestbookD.html auf, was aber falsch ist. Dies ist irgendeine (statische) Seite auf Deinem Webspace. Die (neuen) Einträge in Dein Gästebuch gelangen auf den Server von FLF-Book, von dem Du auch Dein Gästebuch mit http://www.flf-book.de/Benutzer/nightcrow.htm aufrufen musst. Du solltest also in Deiner Navigation auf Deiner Seite den ersten gegen den zweiten Link tauschen und schon wird Dir geholfen.

Die besten Grüße von Uwe

nightcrow

Schüler

  • »nightcrow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Wolfenbüttel

Beruf: Bürokauffrau und Musikerin

  • Nachricht senden

16

Samstag, 20. Oktober 2007, 20:03

RE: Schnief

hi,

das hatte ich auch gemacht so! jetzt habe ich die neuen abgeänderten seiten hochgeladen und jetzt funzt es endlich auch lag wahrscheinlich diesesmal ehr dran das die seiten noch net auf einem webspace waren und ich die quasi im offline modus geöffnet habe!

Auf jedenfall funzt es jetzt einwandfrei juhu!

DANKE NOCHMAL FÜR DIE NETTE UND IMMER SCHNELLE HILFE HIER!!

und wenn die seite ab den 1.11. offiziel online geht dann stelle ich sie hier vor!!

LG
Vilja
8)Träume nich Dein Leben, lebe Deinen Traum!!! 8)

17

Samstag, 20. Oktober 2007, 21:02

RE: Schnief

Hallo Vilja,

auf jeden Fall solltest Du den Link im Gästebuch-Template ändern. Im Moment rufen sich beim Klicken auf "Gästebuch" die Seiten http://nightcrow69.piranho.de/GuestbookD.html und http://www.flf-book.de/Benutzer/nightcrow.htm jeweils gegenseitig auf. Das fällt im Moment nur nicht auf, weil beide Seiten jeweils nur einen (identischen) Eintrag haben und wahrscheinlich niemand zweimal hintereinander auf "Gästebuch" klickt. Am besten, Du löschst GuestbookD.html auf Deinem Webspace gleich, denn diese Seite brauchst Du da nicht, sie wird immer vom Server von FLF-Book aufgerufen.

Die besten Grüße von Uwe

nightcrow

Schüler

  • »nightcrow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Wolfenbüttel

Beruf: Bürokauffrau und Musikerin

  • Nachricht senden

18

Samstag, 20. Oktober 2007, 22:40

RE: Schnief

die guestbookD.html ist da, weil man dann auf die ganzen anderen links in der navi kommt! wie soll den dann der besucher zurück kommen über zurück taste im explorer und co. will ich net das nervt mich schon immer ab!

aber ich habe noch ne weitere frage. ich bin grad dabei meine hp auch auf englisch zu machen und die deutschen sowohl die auf die englische klicken sollen ein und das selbe gästebuch nehmen das geht ja auch soweit ganz gut nur wenn man dann z.b. zurück will ist man auf den deutschen seiten.

ich habe mir zwar den quelltext angeschaut aber ich kann den ja net ändern oder doch!? falls ich den nicht änder können sollte wie bekomme ich das dann hin ohne zwei gästebücher führen zu müssen?

LG
Vilja
8)Träume nich Dein Leben, lebe Deinen Traum!!! 8)

nightcrow

Schüler

  • »nightcrow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Wolfenbüttel

Beruf: Bürokauffrau und Musikerin

  • Nachricht senden

19

Samstag, 20. Oktober 2007, 22:44

RE: Schnief

also wenn die leute auf gästebuch gehen, dann öffnet sich die seite von hier nicht die guestbookD.html
8)Träume nich Dein Leben, lebe Deinen Traum!!! 8)

20

Sonntag, 21. Oktober 2007, 01:24

RE: Schnief

Hallo Vilja,

wenn Du auf zwei eigenen Seiten (die deutsche und die englische) ein und das selbe Gästebuch einbinden möchtest, kannst Du natürlich nicht auf eine eigene Navigation(en) verzichten. Die Navigationslinks können dann auch nicht mit in das Gästebuch-Template eingebaut werden.

Das Gästebuch bindest Du in beide Seiten als iframe ein, etwa so:

Quellcode

1
2
3
<iframe name="I1" src="http://www.flf-book.de/Benutzer/nightcrow.htm" width="680" height="580">
Your browser does not support inline frames or is currently configured not to display inline frames.
</iframe>
Weitere Informationen zum Einbinden von Gästebüchern hier.

Deine beiden Dateien könnten also etwa so aussehen (.txt entfernen), wie im Anhang.

Die besten Grüße von Uwe
»Mister« hat folgende Dateien angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mister« (21. Oktober 2007, 02:52)


Thema bewerten