Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FLFBook Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 16. Dezember 2008, 19:11

Umlaute werden nicht richtig angezeigt

Hallo,
Seit eingen Tagen werden Umlaute nicht mehr richtig angeteit sondern nur noch so:
ü = ü
ä = ä

Könnt ihr mir helfen?
Übrigens auch auf der Eintragen-Seite

2

Dienstag, 16. Dezember 2008, 19:55

RE: Umlaute werden nicht richtig angezeigt

Hallo Staubwolke,

das ist weiter kein Problem, da gibt's ne ganz einfache Lösung ;)...
Folgendes zwischen <head></head> einfügen:

Quellcode

1
<meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=ISO-8859-1">

sollte mit 99%-iger Sicherheit funktionieren...
Grüße,
Daniel

>>>http://www.fsghannsklemm.de<<<
My software never has bugs. It just develops random features... xP

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Daniel« (16. Dezember 2008, 19:56)


3

Dienstag, 16. Dezember 2008, 20:52

klappt leider nicht :(

4

Mittwoch, 17. Dezember 2008, 13:22

Vermutlich stimmt der Zeichensatz Deines Browsers nicht!

Daher folgende Fragen:
1. Welchen Browser verwendest Du?
2. Welcher Zeichnsatz ist standardmäßig eingestellt? (im IE zb zu finden unter "Seite > Codierung"; im FF unter "Ansicht > Zeichenkodierung")

Dort muss Westeuropäisch bzw. ISO-8859-1 stehen!

Dies gilt natürlich insbesondere auch für die Eintragsseite bei einem eigenen Layout!

Versuch doch mal den Code von Increase auch auf der Eintragsseite zu integrieren!

Viele Grüße,
Fabian Karg

>>> www.flf-book.de
Zufrieden mit Service und Support? Dann schau Dir doch mal die Premiumfeatures an ;)

5

Mittwoch, 17. Dezember 2008, 16:59

Hey,

hab jetzt auch mal das GB von Staubwolke besucht... in der Tat werden statt Umlaute nur Zeichensätze angezeigt... (IE7 und FF) Bei mir im GB existiert ebenfalls ein Eintrag, in dem ein "ä" auch als "ä" ausgegeben wird. Im Adminmenü wird der Umlaut im Eintrag (nur dieser) auch als Zeichensatz ausgegeben. Somit müssten sich also theoretisch die Zeichensätze "ä" (und andere) in der Datenbank der GB's befinden. Und dadurch werden diese an den Browser beim öffnen der Seite gesendet und der stellt diese dar, wie "normale" Buchstaben...
Scheinbar kann dann auch keine Codierungsanweisung etwas dagegen unternehmen...
Grüße,
Daniel

>>>http://www.fsghannsklemm.de<<<
My software never has bugs. It just develops random features... xP

6

Mittwoch, 17. Dezember 2008, 21:28

Hi Daniel,

Danke für die Hinweise! Habe ich selber schon in etwa so ergründet. Frage ist nur, wo die Ursache zu suchen ist!?

Im Gästebuch habe ich die Fehler soeben ausgebessert. Dort sieht es auch wieder ganz gut aus!

Aber auf der Eintragsseite passt es immer noch nicht. Dort müsstet Du bitte selber noch die richtige Kodierung einstellen, siehe Code oben von Increase!

Viele Grüße,
Fabian Karg

>>> www.flf-book.de
Zufrieden mit Service und Support? Dann schau Dir doch mal die Premiumfeatures an ;)

7

Donnerstag, 18. Dezember 2008, 07:00

Hmm ich habe es jetzt gemacht, aber es klappt immer noch nicht ... mist
Aber Danke für die Hilfe beim Gästebuch Fabian und Increase

Übrigens, für die Hilfe beim Img, gb und smilie code sind die sachen auch nicht richtig formatiert! Liegt das vllt doch am BVrowser? (FF 3.0.5)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Staubwolke« (18. Dezember 2008, 07:04)


8

Freitag, 19. Dezember 2008, 14:34

Nein, ich habe es auf ISO-8859-1 (westlich) stehen...

9

Freitag, 19. Dezember 2008, 15:37

Eine Idee habe ich noch ;)

Momentan funktioniert es ja nur auf der Eintragsseite nicht. Ich vermute daher, dass die Ursache dort zu suchen ist. Der Fehler könnte darauf zurückzuführen sein, dass die Eintragsseite an sich schon in der falschen Kodierung abgespeichert ist.

Um das zu überprüfen empfehle ich Dir das Programm Notepadd++. Das Programm ist Open Source, kostet also nichts.

Mit diesem öffnest Du die Eintragsseite und änderst die Kodierung auf Ansi. Jedenfalls darf diese nicht auf UTF-8 eingestellt sein.

Wie sieht es aus?

Viele Grüße,
Fabian Karg

>>> www.flf-book.de
Zufrieden mit Service und Support? Dann schau Dir doch mal die Premiumfeatures an ;)

10

Samstag, 20. Dezember 2008, 13:04

Auf der normalen Seite ist es immer noch.
Auf der Eintragsseite auch abber nicht so schlimm bzw nur bei 2 Sachen.
Ich habe leider eine langsame Internetverbindung... Wie gross ist die Datei zum Download?

11

Samstag, 20. Dezember 2008, 23:11

Hallo Staubwolke,

theoretisch musst Du dir keine Datei herunterladen, da die Codierung auch mit dem "Editor" von Microsoft beim Speichern eingestellt werden kann. Um die html- Datei (unter Windows XP) mit dem Editor zu öffnen folgende Schritte durchführen:
1. Rechtsklick auf die html- Datei
2. Öffnen mit...
3. "Editor" (oder "Programm auswählen..." --> "Editor" oder "notepad")

um die Datei im ANSI- Format zu speichern sind folgende Schritte notwendig:
1. Datei --> Speichern unter...
2. Dateiname: [Dateiname].htm
2.1. Dateityp: Alle Dateien
2.2. Codierung: ANSI
Grüße,
Daniel

>>>http://www.fsghannsklemm.de<<<
My software never has bugs. It just develops random features... xP

12

Sonntag, 21. Dezember 2008, 13:52

Mann bin ich blöd, oder was? :(
Es klappt nicht, schade...

13

Sonntag, 21. Dezember 2008, 13:52

ich habe es als .html datei gespeichert, macht das einen unterschied?

14

Sonntag, 21. Dezember 2008, 16:24

Nee, macht keinen Unterschied, ist das exakt Gleiche...

Du könntest aber mal die beiden Dateien (Eintragungsseite und Template) hier in's Forum hochladen, dann versuch ich mal die Codierung umzustellen und lade das ganze auf meinen Test-Acc. ...
Grüße,
Daniel

>>>http://www.fsghannsklemm.de<<<
My software never has bugs. It just develops random features... xP

15

Sonntag, 21. Dezember 2008, 16:30

okidoki
hier erstmal eintragen seite...
»Staubwolke« hat folgende Datei angehängt:
  • eintragsseite.txt (6,9 kB - 135 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. August 2011, 16:30)

16

Sonntag, 21. Dezember 2008, 18:52

So,
jetzt muss es einfach funktionieren ^^
(s. Dateianhang)

Kleiner Tipp am Rande:
Wenn Du mal wieder mit HTML (und Javascript) arbeitest, achte bitte auf die Darstellung ;) (Zeilen im Quelltext mit Tabstops oder mit Lerzeichen einrücken) - ich musste den Quelltext erst einmal knapp 45 min. lang in Form bringen/sortieren damit ich überhaupt was erkennen konnte.
Danach habe ich im Schnelldurchlauf überflüssige tags und und Anweisungen entfernt und das Javascript zum Eintragen der Smilies durch Klick auf die Smiliegrafiken in das Textfeld, erneuert (s. Forum - [url=http://www.flf-book.de/Forum/thread.php?threadid=632&hilight=smilie+script,]Smilies einfügen[/url] 1&2 Beitrag)...

Falls jetzt immernoch Zeichenfehler auftreten sollten, bin ich langsam aber sicher Überfragt. ?(
»Daniel« hat folgende Datei angehängt:
  • eintragsseite.zip (2,35 kB - 126 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. Dezember 2011, 13:27)
Grüße,
Daniel

>>>http://www.fsghannsklemm.de<<<
My software never has bugs. It just develops random features... xP

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Daniel« (21. Dezember 2008, 18:55)


17

Montag, 22. Dezember 2008, 09:02

Hey, Danke
Aber die Umlaute müssen mit &auml; etc. dargestellet werden. Ich glaube das hast du nicht gemacht ;)
Hab ich korrigiert
Ausserdem hier nochmal im Anhang das Gästebuch, wo sie auch nicht richtig dargestellt werden.
»Staubwolke« hat folgende Datei angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Staubwolke« (22. Dezember 2008, 09:13)


18

Montag, 22. Dezember 2008, 09:12

Mmmhhh X(
Jetzt auch noch bei den Hilfeseiten ;( ;( ;( ;( ;(

19

Montag, 22. Dezember 2008, 13:07

Hey,
wenn die Codierung stimmt, müssen die Umlaute garnicht so umständlich geschrieben werden... ;)
Zu deinem Dateianhang: Das Template kann die Umlaute schlichtweg nicht richtig anzeigen, da die falschen Zeichen schon in der Datenbank deines Gästebuch's stehen... Du müsstest die Zeichen im Adminmenü unter "Einträge" in "ä, ü, ö, ß, usw." ändern.

////////////EDIT:\\\\\\\\\\\\\\
Ich habe mal deine Eintragsseite bei mir auf den Server gestellt: http://www.increase-web.de/Sonstiges/eintragsseite.htm (Stand/Version: Dateianhang "eintragsseite.zip" von Gestern). Wenn die Umlaute hier richtig angezeigt werden, lade bitte noch einmal die Eintragsseite hier aus dem Forum herunter, entpacke sie und stell sie ohne zu Verändern und ohne zu öffnen auf deinen Server...
Grüße,
Daniel

>>>http://www.fsghannsklemm.de<<<
My software never has bugs. It just develops random features... xP

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Daniel« (22. Dezember 2008, 18:09)


20

Montag, 22. Dezember 2008, 14:36

Hallo,

im der Gästebuch-Datenbank hatte ich Dir alles schoneinmal komplett gerichtet, so dass alle komischen Zeichen verschwunden waren. Soll ich Dir das nochmal in Ordnung bringen?

Bei mir werden die Hilfefenster momentan gar nicht angezeigt (es öffnet sich kein neues Fenster). Ruft man diese aber über einen Umweg auf, so werden die Umlaute aber korrekt dargestellt.

Die Eintragsseite an sich sieht bei mir aber ganz ordentlich aus!

Viele Grüße,
Fabian Karg

>>> www.flf-book.de
Zufrieden mit Service und Support? Dann schau Dir doch mal die Premiumfeatures an ;)

Thema bewerten