Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FLFBook Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 4. Januar 2009, 19:31

Eingabeerleichterung (HTML/BB)

Wie letztens schon angesprochen, gibt es die Möglichkeit,
den Usern das Eingeben von HTML bzw. BB-Code zu erleichtern.
Es gibt dazu vorgefertigte Programme wie:
TinyMCE, FCKeditor, eArea oder openwysiwyg.
Weil FLF-Book dann aber leider den Feldnamen nicht erkennt,
habe ich mich mit teilweise vorgefertigten Skripten auseinandergesetzt und folgendes kam dabei raus:
Für den HEAD-Bereich:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
  <script type="text/javascript" language="javascript">
  function fett()
    {
    text = prompt("<b>xxx</b>","");
    if(text!="")
      {
      text = "<b>"+ text +"</b>";
      document.neu.nachricht.value += text;
      }
    }
    function italic()
    {
    text = prompt("<i>xxx</i>","");
    if(text!="")
      {
      text = "<i>"+ text +"</i>";
      document.neu.nachricht.value += text;
      }
    }
    function underline()
    {
    text = prompt("<u>xxx</u>","");
    if(text!="")
      {
      text = "<u>"+ text +"</i>";
      document.neu.nachricht.value += text;
      }
    }

  </script>


Die Textarea:

Quellcode

1
2
3
4
5
<input type="button" value="Fett" onclick="fett()">
<input type="button" value="Kursiv" onclick="italic()">
<input type="button" value="Unterstr." onclick="underline()">
<br>
<textarea name="nachricht" cols="50" rows="10" onkeyup="storeCaret(this);" onclick="storeCaret(this);" onselect="storeCaret(this)"></textarea>


Mit Uwe's verbessertem Smilie-Skript zusammen kann man bestimmt was damit anfangen.

MfG
Staubwolke



---------------------------
Für Verbesserungsvorschläge bin ich erfreut.
Aktuelle Version: 1.0 8)

2

Sonntag, 4. Januar 2009, 20:30

Hallo!

Ist für den Anfang schonmal nicht schlecht und für den ein oder anderen sicherlich von Interesse!

Es öffnet sich halt ein JavaScript-Fenster in dem der fette Text o.ä. eingegeben werden kann. Noch perfekter wäre es meiner Meinung nach, wenn man einfach eingegebenen Text markieren könnte und um diesen herum dann der entsprechende BB-Code eingefügt wird. Allerdings ist das ein wenig schwerer umzusetzen!

Werde diesen Code auf jeden Fall mal auf die geplante JS- und Codseite stellen!

Viele Grüße,
Fabian Karg

>>> www.flf-book.de

P.S.: Dieser Codeteil 'onkeyup="storeCaret(this);" onclick="storeCaret(this);" onselect="storeCaret(this)"' ist hier mE nicht relevant!
Zufrieden mit Service und Support? Dann schau Dir doch mal die Premiumfeatures an ;)

3

Sonntag, 4. Januar 2009, 20:36

Ja, falls jemand helfen könnte wäre das super (bin erst 13, hab noch nicht die Erfahrung)

4

Sonntag, 4. Januar 2009, 20:40

Sonst kann man vielleicht auch das hier vom Forum nehmen?!

5

Sonntag, 4. Januar 2009, 22:06

Hey hey,

einmal kurz Google befragen und ein, zwei Dinge ändern... fertig:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
<html>
<head>
<meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=ISO-8859-1">
<script type="text/javascript">
<!--
function insert(aTag, eTag) {
  var input = document.forms['neu'].elements['nachricht'];
  input.focus();
  /* für Internet Explorer */
  if(typeof document.selection != 'undefined') {
    /* Einfügen des Formatierungscodes */
    var range = document.selection.createRange();
    var insText = range.text;
    range.text = aTag + insText + eTag;
    /* Anpassen der Cursorposition */
    range = document.selection.createRange();
    if (insText.length == 0) {
      range.move('character', -eTag.length);
    } else {
      range.moveStart('character', aTag.length + insText.length + eTag.length);      
    }
    range.select();
  }
  /* für neuere auf Gecko basierende Browser */
  else if(typeof input.selectionStart != 'undefined')
  {
    /* Einfügen des Formatierungscodes */
    var start = input.selectionStart;
    var end = input.selectionEnd;
    var insText = input.value.substring(start, end);
    input.value = input.value.substr(0, start) + aTag + insText + eTag + input.value.substr(end);
    /* Anpassen der Cursorposition */
    var pos;
    if (insText.length == 0) {
      pos = start + aTag.length;
    } else {
      pos = start + aTag.length + insText.length + eTag.length;
    }
    input.selectionStart = pos;
    input.selectionEnd = pos;
  }
  /* für die übrigen Browser */
  else
  {
    /* Abfrage der Einfügeposition */
    var pos;
    var re = new RegExp('^[0-9]{0,3}$');
    while(!re.test(pos)) {
      pos = prompt("Einfügen an Position (0.." + input.value.length + "):", "0");
    }
    if(pos > input.value.length) {
      pos = input.value.length;
    }
    /* Einfügen des Formatierungscodes */
    var insText = prompt("Bitte geben Sie den zu formatierenden Text ein:");
    input.value = input.value.substr(0, pos) + aTag + insText + eTag + input.value.substr(pos);
  }
}
//-->
</script>
</head>
<body>
  <form name="neu" action="">
    <textarea name="nachricht" cols="30" rows="10"></textarea>
    <br>
    <input type="button" value="Fett" onClick="insert('[b]', '[/b]')">
    <input type="button" value="Kursiv" onClick="insert('[i]', '[/i]')">
    <input type="button" value="Unterstrichen" onClick="insert('[u]', '[/u]')">
  </form>
</body>
</html>

Script stammt nicht von mir! Ich habe lediglich die Html-tags von Fett, Kursiv und Unterstrichen in BB-Tags geschrieben (bsp.: <b> zu )... nebenbei form-name, textarea-name und buttons geändert.
Quelle: http://aktuell.de.selfhtml.org/artikel/j…bcode/index.htm
Grüße,
Daniel

>>>http://www.fsghannsklemm.de<<<
My software never has bugs. It just develops random features... xP

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Daniel« (4. Januar 2009, 22:22)


6

Sonntag, 4. Januar 2009, 22:17

Heyhey das ist auch toll.
Geht das auch wieder mit ner Meldung? (Nur bei img)

7

Sonntag, 4. Januar 2009, 22:24

Ich kann gerde nichts mit Deiner Fragestellung anfangen ?( - Brauche eine genauere Definition ;)
Grüße,
Daniel

>>>http://www.fsghannsklemm.de<<<
My software never has bugs. It just develops random features... xP

8

Sonntag, 4. Januar 2009, 23:36

Ich meine dass eine Meldung kommt wenn man auf "Bild" klickt.
In der Meldung steht dann das das Bild halt schon im Netz sein muss etc. und das man für den Bilderupload untentere Methode verwenden soll (die normale Upload Funktion)
Ansonsten ist da halt die Zeile für die Grafik-Adresse

9

Dienstag, 6. Januar 2009, 16:33

Zitat

Original von Staubwolke
Sonst kann man vielleicht auch das hier vom Forum nehmen?!


Das solltest Du tunlichst bleiben lassen, wenn Du nicht ernsthafte Probleme in Bezug auf Urheberrechte bekommen möchtest. Dies gilt generell für das klauen von Code o.ä. So etwas werde ich hier nicht dulden oder gar verwenden!

Viele Grüße,
Fabian Karg

>>> www.flf-book.de
Zufrieden mit Service und Support? Dann schau Dir doch mal die Premiumfeatures an ;)

10

Dienstag, 6. Januar 2009, 18:31

Sorry, habe vergessen, dass du hier WBB und nicht FLFboard benutzt.
MfG
Lukas

11

Freitag, 9. Januar 2009, 14:52

Und jetzt habe ich vergessen :rolleyes: dass flfboard ja gar keine eigene forensoftware ist :tongue:

12

Freitag, 9. Januar 2009, 15:19

Eine eigene Forensoftare zu schreiben würde wohl ein Lebenswerk werden ;)
Zufrieden mit Service und Support? Dann schau Dir doch mal die Premiumfeatures an ;)

Thema bewerten