Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 4. Januar 2012, 20:02

Was mir noch hier fehlt

das wäre ein online geführter Kalender für die Homepage, auf den man mittels Anmeldenamen und Passwort zugreifen kann.

2

Donnerstag, 5. Januar 2012, 11:18

Hallo,

wie meinst Du das? Soll der Kalender direkt in das Gästebuch integriert werden? Oder einfach ein extra Tool?

Viele Grüße,
Fabian
Zufrieden mit Service und Support? Dann schau Dir doch mal die Premiumfeatures an ;)

3

Donnerstag, 5. Januar 2012, 15:24

Nur ein extra Tool. So dass man nicht auf Google angewiesen ist.

4

Donnerstag, 5. Januar 2012, 16:03

Hättest Du eventuell ein Beispiel für mich?
Zufrieden mit Service und Support? Dann schau Dir doch mal die Premiumfeatures an ;)

5

Samstag, 7. Januar 2012, 21:10

Um mit der letzten Frage zu beginnen: Service und Support völlig ok. Da ich die von mir mit diesem Gästebuch verknüften Website nur beteue, diese aber im Eigentum von Leuten steht, die man zur Flakhelfergeneration zählen kann, glaube ich nicht, dass die bereit sind, auch nur eine müde Mark auszugeben. Das gilt auch im Verhältnis zum WEbmaster. Das muss immer alles kostenlos sein. Selbst die Providerkosten kommen mühsam.
Deshalb finde ich es so toll, dass es die Einrichtung dieses Gästebuches gibt. Fast schon ein Stück Selbstlosigkeit.

Nun zum Beispiel eines Terminkalenders: http://www.fotoclub-das-auge.de/index.php?id=246

Ich habe da so eine Distanz zu Guugel.

6

Montag, 9. Januar 2012, 16:39

Vielen Dank für das positive Feedback! Hat mich sehr gefreut ;)

Thema Kalender: Ich kann ein solches Tool gerne extra für euch zur Verfügung stellen. Da dies aber für mich natürlich mit nicht unerheblichem Aufwand verbunden ist, wäre in dem Tool sicherlich Werbung integriert. Sollte das in Ordnung gehen - und sich ein passendes Skript finden - installiere ich das gerne.

Viel Grüße,
Fabian Karg
Zufrieden mit Service und Support? Dann schau Dir doch mal die Premiumfeatures an ;)

7

Montag, 16. Januar 2012, 18:25

Für mich wäre da in Ordnung. Alternativ wäre dann noch die Luxus-Lösung ohne Werbung, dafür kostenpflichtig.

8

Dienstag, 17. Januar 2012, 15:51

Ich würde das Tool extra nur für eure Seite zur Verfügung stellen. Allerdings nur, wenn das dann auch wirklichgenutzt wird. Details besprechen wir am besten per E-Mail!
Zufrieden mit Service und Support? Dann schau Dir doch mal die Premiumfeatures an ;)

Thema bewerten