Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 11. Juli 2006, 02:52

Index und Frame

Hallo,

für Experten habe ich sicherlich eine ganz doofe Frage, aber irgendwie stehe ich total auf der Leitung :rolleyes:

Sehe ich das richtig, dass man für eine Homepage, die ohne Frames aufgebaut ist, gar keine index.html braucht?

Sorry nochmal für die blöde Frage.......... :O
Viele Grüße

kutte =)

Jens

Super Moderator

Beiträge: 494

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. Juli 2006, 12:47

Hi kutte,
der Dateiname index(.html/.php) signalisiert nur dass es sich dabei um die Hauptseite handelt, also die Seite auf die zugegriffen wird, sobald man deine Domain aufruft.
Wenn du also die Domain beispiel.de hast und jemand im Browser "beispiel.de" eingibt, öffnet sich Automatisch die Index.html vom Server.

Sollte deine Hauptseite "Home.html" heißen, kann er diese nicht finden und es wird eine Fehlermeldung, bzw. der ganze Inhalt des Servers angezeigt.
Dann müsstest du deine Domain so einstellen, dass diese auf beispiel.de/home.html zugreift.

die Index hat also mit den Frames nix zu tun, höchstens ich hab das jetzt ganz falsch verstanden...
Ich hoffe das das einigermaßen verständlich ist.

Lg, Jens
Dieser Beitrag wurde mindestens 7x editiert :D

3

Dienstag, 11. Juli 2006, 15:00

Aha, ja so ungefähr denke ich mir das auch.

Ich hab ja quasi eine Startseite "start.htm", da frage ich mich wozu ich die "index" brauche. Weil mir fiel auf, der Inhalt von Indexdateien bezieht sich in der Regel immer auf Frames/Frameset. Wenn meine Page nun aber gar keine Frames hat, weiß ich gar nicht, was ich in der Index überhaupt eintragen soll.

Ich denke, dass man die Index in diesem Fall ganz vom Server nehmen kann und die Weiterleitung einfach auf die Startseite "start.htm" der Page macht, wie du schon schreibst. Von dort aus ist ja alles zu den Unterseiten verlinkt mittels Navimenü. In der Adresszeile dürfte dann trotzdem nur die Domain "beispiel.de" zu sehen sein.

Danke erstmal :]
Viele Grüße

kutte =)

Jens

Super Moderator

Beiträge: 494

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. Juli 2006, 15:48

Hi kutte,
so kannst du es natürlich auch machen, i.d.R. heißt die Startseite aber index.html.

In der Adresszeile steht nach der weiterleitung dann beispiel.de/start.htm.

Lg, Jens
Dieser Beitrag wurde mindestens 7x editiert :D

5

Dienstag, 11. Juli 2006, 16:01

Yo na gut, die "start.htm" brauch man ja dann nur in "index.html" unbenennen, das ist ja nun eigentlich Jacke wie Hose :D

Aber ich nehme mal an, wenn man eine bezahlte Domain "beispiel.de" hat, müsste die auch dann so angezeigt werden ?(. Das ist ja sonst auch, wenn man eine Weiterleitung macht wie z. B. von "http://derprovider.de/beispiel/start.htm" nach "www.beispiel.de", dann wird ja auch immer "www.beispiel.de" angezeigt"............

Glaube ich jedenfalls :D

Huch, die Seite gibt es ja wirklich 8o....... Na ja, editiere ich mal a bissl :D
Viele Grüße

kutte =)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kutte« (11. Juli 2006, 16:07)


6

Dienstag, 11. Juli 2006, 17:36

Hallo,

deinem letzten Beitrag kann ich leider nicht ganz folgen ;)

Aber generell hast du das schon richtig erkannt. Einfach deine start.htm in index.htm umbenennen und alles funktioniert einwandfrei.

Das hat allerdings absolut nicht mit Frames zu tun. Natürlich befindet sich in der index.htm Seite das Frame Grundegrüst, wenn die Seite aus einem Frame bestehen sollte. Ansonsten eben der ganz normale Inhalt deiner Startseite!

Beste Grüße,
Fabian Karg

>>> www.flf-book.de
Zufrieden mit Service und Support? Dann schau Dir doch mal die Premiumfeatures an ;)

7

Dienstag, 11. Juli 2006, 19:03

Ich hab einfach nur die URL editiert, weil die, die ich zuerst schrieb, wirklich existierte, was ich nicht gedacht hätte :D

Ansonsten, man kann doch bei einem Provider ne Homepage anlegen, hat dann aber so eine Adresse wie "http://home.provider.de/user/start.htm". So, damit man diese nicht mehr hat, kann man doch ne Domain kaufen, nach dem Schema "www.user.de". Dafür gibt es doch wiederrum andere Anbieter. Bei denen stellt man nur ein, wohin diese Domain verlinken soll, also z. B. nach "http://home.provider.de/user/start.htm". Aber in der Adresszeile erscheint dann "www.user.de". Das kennst du bestimmt.

So, und wenn man jetzt einfach die "index.html" wegnimmt und dafür einfach die "start.htm" umbenennt in "index.html", dürfte dies eigentlich überhaupt keinen Einfluss auf die Domain "www.user.de" haben, die müsste trotzdem so in der Adresszeile angezeigt werden. Natürlich muss man dann beim Domainanbieter auf die index.html verlinken und nicht mehr auf die start.htm.
Viele Grüße

kutte =)

8

Dienstag, 11. Juli 2006, 19:07

Dürfte klappen! Kommt aber natürlich auf die Art der Weiterleitung an die du beim Domainanbieter eingerichtet hast. Aber wenn du es so eingestellt hast, dass nur user.de angezeigt werden soll (und keine Unterseiten in der Adresszeile), dann sollte das kein Problem sein.

Aber warum holst du dir nicht gleich guten Webspace dazu? Gibt es mit Domain auch schon sehr günstig! Und dann hast du beides zusammen!

Beste Grüße,
Fabian Karg

>>> www.flf-book.de
Zufrieden mit Service und Support? Dann schau Dir doch mal die Premiumfeatures an ;)

9

Dienstag, 11. Juli 2006, 19:15

:) Na ja, weil es für meine paar MB, die meine Webseite produziert, es (noch) kostenlosen (und dazu werbefreien) Webspace gibt. Natürlich, wenn ich mal 50 MB und mehr brauche, dann komm ich damit nicht mehr hin und muss auch bezahlen. Dann könnte ich wirklich ne Domain plus Webspace kaufen. Aber noch wäre das für mich ein Verlustgeschäft. Von den wenigen Besuchern meiner Page mal ganz abgesehen, also irgendwo sollte sich das dann auch a bissl lohnen. Bis dahin mach ich das erstmal so.

Na gut, dann kann ich nun erstmal weiterbasteln und bald bin ich fertig damit. Danke für Eure Infos!!!
Viele Grüße

kutte =)

10

Dienstag, 11. Juli 2006, 19:20

Das musst du selber wissen. Für den Anfang reicht es sicherlich! Ich habe auch mal mit Freewebspace angefangen :D

Ansonsten könnte ich dir einen Anbieter nennen, bei dem du Domain mit Webspace für unter 1 Euro / Monat bekommst!
Zufrieden mit Service und Support? Dann schau Dir doch mal die Premiumfeatures an ;)

11

Dienstag, 11. Juli 2006, 19:26

Zitat

Original von Fabian
Das musst du selber wissen. Für den Anfang reicht es sicherlich! Ich habe auch mal mit Freewebspace angefangen :D

Ansonsten könnte ich dir einen Anbieter nennen, bei dem du Domain mit Webspace für unter 1 Euro / Monat bekommst!


Na wenn du magst, kannst du ihn mir ja meinetwegen per PM nennen und ich kann zumindest mal schauen, für die Zeit, wo ich mal solche Angebote suchen (muss). So fix wird das noch nicht nötig sein, aber man weiß ja nie. Könnte ja auch mal sein, dass der Provider seinen Free-Webspace zum Bezahl-Space macht oder auf 5 MB limitiert oder so. Dann wäre es günstig, schon etwas günstiges zu kennen :D
Viele Grüße

kutte =)

12

Dienstag, 11. Juli 2006, 19:59

Nachricht ist raus ;)
Zufrieden mit Service und Support? Dann schau Dir doch mal die Premiumfeatures an ;)

13

Donnerstag, 13. Juli 2006, 16:03

Um mich auch noch in die Diskussion einzuklinken..

Da ich kein Frameset verwende, wird bei der Eingabe der URL http://www.nippes-crew.de/ die die im Hauptverzeichnis liegende index.html abgerufen, da ja nur diese Seite automatisch ausgeführt wird.
Mit Sicherheit wäre es sinniger, wenn ich diese Datei anders benennen könnte, aber dann würde das Abrufen der Startseite nicht mehr funktionieren.

Chris

14

Donnerstag, 13. Juli 2006, 16:27

Was sollte das für einen Sinn haben, wenn man die index-Datei umbenennen würde?

Beste Grüße,
Fabian Karg

>>> www.flf-book.de
Zufrieden mit Service und Support? Dann schau Dir doch mal die Premiumfeatures an ;)

Thema bewerten