Willkommen im FAIRPLAY - Gästebuch
bisher 7440 Besucher


Eintragen


   Eingetragen am Samstag, 11.07.2009 um 13:26 Uhr von Poppsi Galloppsi
...also nun ein weiterer Schlag in die Gesichter der ehrenwerten und absolut unschuldigen Mitglieder der (un)Fairplay-Gemeinde Z & P!!!

...ach ja, noch was:

Ihr kennt sicherlich die Geschichte vom Feuerwehrmann der immer als erstes am Feuer ist und schliesslich als Brandstifter verurteilt wird...

...dieses Phänomen wurde jetzt auch im Fairplay-Sport gesichtet.

Es geht um den wahnsinnigen Anführer des chaotischen „Anti -Z&P-Mobs“. Durch seine sehr auffälligen Äusserungen der ehrenwerten Mitglieder Z & P bezüglich der schwulen Szene genoss der seit längerem auffällige Triebtäter und Tunichtgut, Bomber, besondere Überwachung durch die betroffen Mitlieder selbst.
Nach kurzer Zeit hatte sich das "sich-auf-die-Lauer-legen" rentiert: Der Anführer wurde in einem zwielichtigen Etablissement im Trugenhofener Rosarotlichviertel gesichtet.
(siehe Foto)

Durch intensive Recherchen konnten wir herausfinden das sich der wahnsinnige Rädelsführer in der Szene "Rosetto Dampfhammer" nennen lässt, und in der Gruppe "Anale Schwadronen" fungiert.

Ich hoffe nun, mit diesem Beweis, alle negativen Gerüchte über die ehrenwerten Mitglieder Zeck & Poppsi Galloppsi entschärfen zu können.



An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild


   Eingetragen am Samstag, 11.07.2009 um 13:05 Uhr von Tom
zu deinem eintrag lieber poppi möchte ich nur sagen das ihr eure gegner sehr provoziert mit eurem auftretten!!!!und das dann so reaktionen aus der gemeinte kommen ist verständlich!!!!
glückwunsch an florian & Zlatko


   Eingetragen am Samstag, 11.07.2009 um 10:44 Uhr von Poppsi Gallopsi
Herzlich willkommen beim Unfairplay n.e.V.

Am gestrigen Freitag ist leider sehr negative Geschichte geschrieben worden. Zwei besonders ehrenwerte Mitglieder, amtierende Wanderpokalsieger und Tragpfeiler des Fairplaysports wurden auf übelste Weise der Randgruppe der Kategorie "Paradiescremefetischisten" angruppiert und mit Hass, Hohn und Spott psychisch und physisch gefoltert. Der Höhepunkt der Unruhen war die Aberkennung des grossen Wanderpokalsieges und die symbolische Ausradierung unseres triumphalen Sieges, auf unseren legendären und bis jetzt eigentlich unantastbaren "Fairplay-Banners"

Ich senke mein Haupt und frage mich ob Fairplay jemals wieder Fairplay sein kann.


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild


   Eingetragen am Samstag, 13.06.2009 um 14:30 Uhr von Z
@hannes: sehr gut. Die Murphs sind doch net so murphig, wie die leute sagen. zumindest einer...

@ A: Mastersgewinner Z hat sich um die Abschlussfahrt bemüht, aber wegen geringer Teilnehmerzahl musste ich es wieder absagen...Aber es gab ja einen Ersatzausflug!

@ alle: Ziemlich müde Beteiligung im Gästebuch seit Beginn des Sommerlochs. Wie wärs mal mit einem Charity-Vins. Die aktuellen Mastersgewinner sind jederzeit bereit und nehmen Herausforderungen entgegen. Wir müssen schließlich unsere Form halten...

@ MJ Hibbet-Fans: http://www2.b3ta.com/heyhey16k/


   Eingetragen am Samstag, 06.06.2009 um 12:43 Uhr von Hannes
Hey Jungs

falls mir nächstes jahr den direkten wiederaufstieg schaffen würden möcht ich ned wissen wie es da zugeht wenn die abstiegsfeier schon so krass war^^

Freu mich auf a geile Saison nächstes Jahr

mit neuen Trikots vom PLAZA =)

hab i gestern ausgmacht das da Chef Trikots zahlt :)


   Eingetragen am Montag, 01.06.2009 um 10:48 Uhr von A.
Hab eine Frage an den Mastersgewinner Zeck:
Wie schauts jetzt aus mit der traditionellen Saisonabschlußbootsausflugstour auf der Altmühl????? Irgendwie weiß keiner so richtig bescheid, oder?
Bis denn...
A.


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild


   Eingetragen am Sonntag, 24.05.2009 um 10:25 Uhr von Bomber´s Freundin
bomber ist voll die muschi...:-))))


   Eingetragen am Samstag, 16.05.2009 um 19:31 Uhr von Mia-Sophie
An alle Fairplayer:
Schöne Grüße aus dem Urlaub.....
M.-S.


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild


   Eingetragen am Sonntag, 10.05.2009 um 11:53 Uhr von malta
der axel schulz-vergleich ist gar nicht schlecht,wir kamen uns am freitag so vor wie der axel nach dem foreman kampf. Zecks fairplay müsste da was im regelwerk geändert,bzw.neu gemacht werden. Ausserdem wurde das 1.halbfinale schon gevinst,obwohl die vorrunde in der todesgruppe noch nicht beendet war und es durchaus möglich gewesen wäre das ein anderes team den uppskov im halbfinale macht. Der stehts gewaltbereite sicherheitschef und sein bosporus-vinser sahen dies auch ein und wollten zwecks fairplay sogar ein entscheidungsmatch(warscheinlich zurückzuführen auf die position des erstgenannten),dass wir wiederum zwecks fairplay nicht annahmen.


   Eingetragen am Donnerstag, 07.05.2009 um 18:40 Uhr von tom
ein sportler ohne tasche dass geht gar nicht.....:-))))))


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15]

Einträge 51 bis 60 von 142



Eintragen