Willkommen im Gästebuch

17896 Besucher

Neuer Eintrag
neuer Eintrag
Seperator
>MAIL<Daniela Bühren 30.03.2009 um 02:43 Uhr
Liebe Gaby Rückert,

ich habe als Kind meine erste LP mit
ihren Liedern bekommen und mich haben
seither ihre Songs nicht mehr losgelassen.
Auch wenn ich noch nie die Chance hatte,
eines ihrer Konzerte zu besuchen, danke ich
an dieser Stelle für die vielen Songs, die
mir Hörgenuss verschafft haben. Alles Liebe
und viel Erfolg weiterhin für die Zukunft.
Daniela Bühren
Seperator
>MAIL<Heidi und Bernd Zimmermann 26.03.2009 um 17:03 Uhr
Liebe Gaby Rückert,

wir würden gern Ihr Konzert am 29. März in Neuhelgoland erleben - leider ist das auf Grund unserer Tätigkeit im Ausland nicht möglich. Wir sagen Ihnen deshalb "Toi, Toi, Toi" für den Auftritt und freuen uns schon auf ein Wiedersehen und -hören im Dezember in Neuhelgoland.

Mit herzlichen Grüßen aus Paris

Heidi und Bernd Zimmermann
Seperator
>MAIL<Inge 10.03.2009 um 20:41 Uhr
Ich freue mich auf Euer Konzert am 22.03.09
Seperator
>MAIL<Christian 22.02.2009 um 18:32 Uhr
Ich höre immer wieder gern Ihre Balladen. Bleiben Sie gesund. Vielleicht haben Sie auch mal in meiner jetzigen Heimat die Gelegenheit, ein Konzert zu geben. Ich komme gerne. War ja auch lange als Sänger unterwegs
Seperator
>MAIL<>HOMEPAGE<Freundeskreis Gaby Rückert 24.12.2008 um 15:38 Uhr
Liebe Gaby und lieber Ingo,

wir wünschen Euch eine schöne Weihnachtszeit mit viel Besinnlichkeit und Zeit für Euch um zu genießen nach dem Streß der letzten Tage.
Einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2009 verbunden mit viel Gesundheit, Glück und Erfolg.
Wir freuen uns auf das kommende Jahr mit Euch, um Euch wieder zur Seite stehen zu können.

Bis zum Wiedersehen verbleiben wir mit lieben Grüßen, Dein Freundeskreis
Seperator
>MAIL<Reno 07.12.2008 um 19:05 Uhr
Liebe Gaby, lieber Ingo,
nach 30 Jahren Tätigkeit als Verkäufer im Einzelhandel weiß ich, was es heisst, wenn die Läden an den Adventssonntagen geöffnet haben.
Eigentlich Unruhe, Einkaufstrubel und Hektik. Doch den Auftritt von Euch im Berliner "Forum Köpenick", am 2. Advent, konnte und wollte ich mir nicht entgehen lassen. Inmitten des Einkaufsstresses habt Ihr für einen Ruhepol gesorgt. Innehalten beim Spurt nach Geschenken... "Mensch, hör doch mal...", "Ist das nicht...?" Ja, IHR seid es gewesen, mit Euren Liedern, und habt dazu beigetragen, dass der Einkaufsstress unterbrochen wurde, man sich an "früher" erinnerte, und ein Gefühl von Weihnachten aufkam.
IHR habt an diesem 2. Advent viele Menschen "berührt", mit den Weihnachtsliedern und mit "Berührung" einen Moment der Besinnung gebracht.
SCHADE, dass in und ausserhalb des Centers kaum Reklame für Euren Auftritt gemacht wurde. Wer am Center vorbeiging hatte etwas verpasst !!!
Ich freue mich auf Euren Auftritt am 4. Advent, wieder im "Forum Köpenick"...
Einen schönen Dezember wünscht Euch

Reno
Seperator
>MAIL<Steinmetz 22.11.2008 um 01:20 Uhr
Liebe Gaby Rückert!
Vor ein paar jahren habe ich in Ihrem CD-Shop eine CD-Aufnahme Ihrer ersten LP "Berührung" kaufen können! Aber jetzt habe ich mich trotzdem noch einmal über dasselbe Album gefreut, dass ja komplett auf der Doppel-CD "Die großen Erfolge" drauf ist. Die Überspielqualität ist wirklich herausragend. Die Akustik-Gitarren kommen besonders gut 'rüber.
Wirklich eine schöne Sache!
Seperator
>MAIL<Reni und Marina 21.11.2008 um 23:43 Uhr
Ein wunderschönes Unplugged - Konzert ging gerade zu Ende. Ihr habt wieder eine familiäre Atmosphäre geschaffen, es war einfach einzigartig! Vor allem aber, ganz ohne Technik und trotzdem mit kraftvollen Stimmen, so wie wir es kennen. Wir danken Euch für diesen " Seelenstreichler", es tat unheimlich gut! Herzliche Grüße, Reni und Marina
Seperator
>MAIL<Reno 22.09.2008 um 11:43 Uhr
Hallo Gaby, hallo Ingo,

DANKE für den tollen Abend am 20.09. auf der Burg Weesenstein. Ich kannte das Programm „Berührungen“ noch nicht und war wirklich sehr „berührt“.
Die bekannten Lieder in dieser Atmosphäre hatten etwas ganz Besonderes.
Das fanden sicherlich auch die anderen Gäste, die erst applaudierten, wenn der letzte Gitarrenton verklungen war. Unterhaltsam auch die humorvollen und tiefgründigen Texte von Gisela Steineckert,sehr natürlich vorgetragen und so ist es verständlich,
dass ich selbst auf dem Parkplatz unterhalb des Schlosses, von anderen Gästen, noch hören konnte „Ein sehr schöner Abend, mit Menschen, die einem viel zu sagen haben…“
Schön, dass ihr das mit Eurem Programm macht.
Wer sich etwas Gutes tun möchte, sollte „Berührungen“ suchen und besuchen.
Seperator
>MAIL<Matthias und Dagmar 21.09.2008 um 17:14 Uhr
Liebe Gaby, lieber Ingo,
danke für den schönen Abend und die „Begegnungen“ gestern auf Schloss Weesenstein. Gemeinsam mit Gisela Steineckert habt Ihr erneut nachdrücklich bewiesen, wie viel schöner und anspruchsvoller Kunst und Kultur sein können, ganz im Gegensatz zum Angebot aktueller Medien. Obwohl wir schon mehrfach zu Euren Veranstaltungen waren, ist kein Abend wie der andere und Ihr versteht es immer wieder aufs Neue, das Publikum zu begeistern. Wir sind noch sehr beeindruckt und nehmen viel Kraft mit für den Alltag der nächsten Wochen.
Viele liebe Grüße aus Chemnitz und bis bald ….
Matthias und Dagmar



[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16]