Willkommen im Gästebuch vom Restaurant im Kellergewölbe "Schwindts"
bisher 10348 Besucher


Eintragen


Einträge 1 bis 20 von 46
Isa Heuhofer


www.alpenblickhotel-oberstaufen.de/
Eingetragen am Samstag, 10.06.2017 um 15:26 Uhr  

Es gibt viele regionale Speisen aus Rügen, sodass man auch Neues kennenlernen kann. Die Sandsteingemäuer sind schon etwas ganz Besonderes und erinnert mich etwas an das Hotel Oberstaufen. Das Essen hat sehr gut geschmeckt.

Kathrin Lauermann


www.jesacherhof.at/
Eingetragen am Freitag, 24.03.2017 um 21:42 Uhr  

Es war schön bei euch und empfehle gerne weiter. Grüße aus dem Wellnesshotel Österreich

Helga Meier


www.loewenhof.it/
Eingetragen am Samstag, 25.02.2017 um 21:44 Uhr  

Schöne Atmosphäre im Kellergewölbe, hat Spaß gemacht. Liebe Grüße aus unserem Brixen Hotel

Daniel


www.deutsches-kochbuch.de
Eingetragen am Mittwoch, 21.12.2016 um 12:57 Uhr  

Als geborener Dresdner, der ab und zu in Dresden unterwegs ist, entdecke ich immer wieder und so auch bei euch die typisch sächsische Gastfreundlichkeit auch gegenüber Kindern.

Sehr gern kommen wir wieder und freuen uns auf einen gelungenen Abend.

Viele Grüße aus Magdeburg


Katja Krause


www.meinhardt.it/
Eingetragen am Donnerstag, 21.07.2016 um 13:14 Uhr  

Uns hat es sehr bei euch gefallen und wir kommen - wie versprochen - nach unserem Urlaub in Meran wieder vorbei

Patrick


https://www.yolo-reisen.de
Eingetragen am Montag, 18.07.2016 um 14:13 Uhr  

Besten Dank für die nette Bewirtung. Wir wollten unsere Namibia Reise mit ein paar Freunden Revue passieren lassen. Das war sehr schön! Wir kommen bestimmt bei Gelegenheit mal wieder

Nina Keiler


www.vigilius.it/
Eingetragen am Samstag, 11.06.2016 um 22:09 Uhr  

Wir haben uns bei euch sehr amüsiert und haben ein sehr leckeres Essen bei euch genießen dürfen. Nach unserem Urlaub am Vigiljoch kommen wir wieder vorbei.

Kai Brenner


mittendorf.schenna.com/
Eingetragen am Sonntag, 08.05.2016 um 17:38 Uhr  

Das Restaurant hat wirklich ein ganz besonderen Flair. Gut, dass wir es gefunden haben. Jetzt geht es erstmal weiter in unsere Unterkunft Schenna

Entrümpelung Dresden


entruempelung.heidenau.info
Eingetragen am Freitag, 26.02.2016 um 12:37 Uhr  

Wir waren lange nicht mehr da! Die Homepage hat sich ja super entwickelt! Sehr übersichtlich und benutzerfreundlich!
War mal wieder ein Beuch wert!
Viele liebe Grüße und alles gute für den weiteren Weg vom Entrümpelung Heidenau Team - Wir bieten Entrümpelung Wohnungsauflösung in Heidenau, Dresden, Pirna und Umgebung.

Enrico Linke


www.oberlausitz.biz
Eingetragen am Montag, 08.02.2016 um 12:49 Uhr  

Hallo, wir waren wieder einmal sehr begeistert und möchten uns auf diesem Weg nochmals herzlich bedanken.

Laura


http://www.eschenlohe.it/
Eingetragen am Freitag, 18.12.2015 um 13:48 Uhr  

Hallo, wir haben sehr gut gegessen und uns im tollen Ambiente sehr wohl gefühlt! Kommen gerne wieder! Bis dahin und beste Grüße aus Schenna Südtirol

Franke, Cornelia


Eingetragen am Sonntag, 18.10.2015 um 16:09 Uhr  


Herzlichen Dank für die Zeit bei Ihnen mit super leckerem Essen und einer fabelhaften Bedienung, die auch mit einem Lachen alle Kinderwünsche erfüllen konnte.
Wir kommen gern wieder.


Francie & Marcus


Eingetragen am Montag, 12.10.2015 um 10:50 Uhr  


Am 04.10.2015 besuchten wir Ihr Restaurant, das Schwindts.
Wir waren begeistert... Die Bedienung war super freundlich und das Essen wahnsinnig lecker... Lange haben wir nicht mehr so einen Genuss und schönen Abend verspührt... In Ihrem Restaurant passt einfach alles zusammen... Ambiente, essen, Bedienung und natürlich auch Koch und Köchin verdienen höchstes Lob... Für uns steht fest es wir zukünftig mit Freude zu ihnen essen kommen und das öfters...

Immernoch begeistert erst und mit freundlichen Grüßen



Karl-Heinz Vieker


Eingetragen am Donnerstag, 27.08.2015 um 08:31 Uhr  

Einmal mehr Dresden - per Zufall hatte ich vom Schwinds gehört und an dem Tage einmal keinen Appetit auf Soljanka und Klitschersteak. Also fuhr ich per Straßenbahn 10 Min. raus aus der Innenstadt. Das Lokal musste ich erst suchen, denn der Eingang ist so winzig, dass man es fast übersehen könnte (siehe Foto).

Durch einen kleinen Torbogen betrat ich einen wunderschönen (wie sagt man bei einem Fischrestaurant?) Fischgarten, der mich gleich in seinen Bann zog. (auch hier siehe Foto)
Eine Servicekraft, die gerade aus dem Keller kam, begrüßte mich sehr freundlich und ich setzte mich an einen Tisch im Garten. Ich suchte mir den Pannfisch aus – wegen der ungewöhnlichen Kombination. Es war ein Dorschfilet mit Dijon-Senf - Sauce, auf einem Gemüsebett, geschmorten Gurken & Ofenkartoffel mit Limettenrahm.

Der Fisch war auf den Punkt gebraten und machte richtig Spaß. Die Schmorgurken, die ich bislang nicht kannte, hatten einen wunderbaren Biss (ebenso wie das Gemüse) und harmonierten sehr gut. Auch ein Foto dieses Gerichtes ist beigefügt.

Das Haus wirbt mit dem Slogan „ein Stück Rügen in Dresden“. Und er war Programm. Biere aus Stralsund und Lübz und Fisch aus Ostsee und Bodden. Hervorheben möchte ich auch noch den freundlichen und aufmerksamen Service, der die 10-minütige Anfahrt schnell hat vergessen lassen.

Wer Fisch mag, ist in diesem Hause wirklich bestens aufgehoben.


Manja


Eingetragen am Montag, 13.07.2015 um 00:48 Uhr  

Wir haben das Schwindts im Internet entdeckt, weil wir mal wieder in ein Fischrestaurant gehen wollten. Und wir wurden nicht enttäuscht. Die Bedienung war stets freundlich und immer zur rechten Zeit da. Das Essen war hervorragend, erste Klasse,total lecker. Wir werden das Schwindts auf jeden Fall weiterempfehlen und haben bereits schon wieder einen Tisch bestellt.

Günther Bunk


scxhwinds.de
Eingetragen am Samstag, 27.12.2014 um 10:42 Uhr  

waren am 26.12.2014 zu mittag bei schwins essen war wie immer shr lecker kommen auf jedenfall wieder.Danke auch dem Personal immer freundlich Danke

René


Eingetragen am Dienstag, 16.09.2014 um 05:58 Uhr  



Wir hatten am 15.09.2014 unser 20. Hochzeitstag. Von unserer Tochter empfohlen, reservierten wir dieses von außen unscheinbare Restaurant. Der Tisch herrlich eindekoriert und die Bedienung war sehr freundlich aber nicht aufdringlich. Wir waren von dem Ambiente absolut begeistert. Und das Essen war deliziös, der Koch ist mein bester Freund. Danke für den schönen Abend, wir kommen wieder aber mit Verstärkung. Werbung werden wir für Euch natürlich machen.

René und Anja

Jürgen Brand


rurufi.ibk.me
Eingetragen am Donnerstag, 12.06.2014 um 08:55 Uhr  

Diesjähriger 25.Jahrestag des Mauerfalls

Sehr geehrte Damen und Herren,
um auf meine Geschichte und auf den im Herbst stattfindenden 25.Jahrestag des Zusammenbruchs der DDR aufmerksam zu machen,
deshalb schreibe ich diese Mail.
Ich heiße Jürgen Brand, stamme aus Magdeburg und wohne seit 1981 in Brühl bei Köln. Als Stasi-Opfer und Autor
habe ich das zweiteilige Buch „Hafterlebnisse eines DDR-Bürgers“ geschrieben und veröffentlicht.
Die Geschichte beginnt damit, dass ich 1975 als 23-Jähriger die Ausreise aus der DDR beantragte.
Stasi-Spitzel wurden auf mich angesetzt. Von Beamten der Ämter und der Polizei wurde ich
verhört und mit Gefängnis bedroht. Obwohl ich doch nur Frei im anderen Teil Deutschlands leben wollte!
Etwas später wurde ich für mehrere Jahre ins Gefängnis gesteckt, wo ich die schlimmsten Haftbedingungen und monatelange Einzelhaft
über mich ergehen lassen musste.
Verhöre durch die Stasi, hungern im Arrestkeller, schreib und leseverbot sollten mich Erziehen Ob oder wie ich es schaffte aus der Hölle wieder rauszukommen, dass erzählt das Buch.
Wie Sie in der Homepage lesen können, haben mehrere Zeitungen 2011 ausführlich über die Buchveröffentlichung berichtet.
Gerade die jüngeren Leute sollten mehr darüber erfahren, was damals alles in der DDR für Unrecht passierte.
Auch das heutzutage viele ehemalige der SED-Garde und DDR-Beamte noch in den Ämtern der neuen
Bundesländer sitzen!!

Schauen sie bitte mal hier auf meine Homepage. http://rurufi.ibk.me

Freundliche Grüße
Jürgen Brand


Hasso Hönzke


Eingetragen am Dienstag, 10.09.2013 um 16:00 Uhr  

Wir hatten am 06.09. einen Tisch im "Schwindts" reserviert. Unsere Freunde aus Dresden, schon mehrmals zu Gast, sind einfach begeistert von diesem Restaurant. Wir können uns nur anschließen und schon deswegen hat sich unsere Fahrt (630 Km) gelohnt. Tolles, uriges Ambiente, ein sehr gutes Angebot an Speisen und Getränken und den zwei jungen Damen vom Service ein großes Kompliment. Die Qualität einfach hervorragend. Es war ein wundervoller Abend und wir kommen wieder.

Kathrin Dierchen


Eingetragen am Freitag, 16.08.2013 um 07:58 Uhr  

Meine zwei Freundinnen und ich hatten gestern wieder einmal einen wunderschönen Abend im Biergarten.... Trotzdem der Biergarten und das Restaurant mit Gästen voll besetzt war, blieb der Service soverän, höflich, zuvorkommend ..... Wir waren wieder einmal sehr begeistert. Das Essen war toll. Wir hatten drei verschiedene Fischgerichte - jedes für sich einfach nur genial. Vielen Dank, dass man immer wieder ein paar nette Stunden erlebt und mal vom Alltag abschalten kann.... Ganz liebe Grüße und bis bald! Kathrin Dierchen



[1] [2] [3]



Eintragen