Willkommen im Gästebuch von Ralph Roese





Eintragen


Einträge 1 bis 10 von 15
Rudiger


Eingetragen am Mittwoch, 11.05.2016 um 20:23 Uhr  

wonderful

why was Josef Peters the "Nachste Generation"?

Hans-Dieter Kaden


Eingetragen am Samstag, 16.01.2016 um 16:52 Uhr  

Hallo,
bin im Besitz - wie auch immer von einem Gewinnerpokal (Schale) aus Silber vom Avus-Rennen am 08.05.1932 Klasse B 2.Platz.
Besteht Interesse
MfG Dieter

Knöchel, Franz-Josef


www.kuladig.de
Eingetragen am Montag, 30.03.2015 um 09:41 Uhr  

Hallo,
sehr gerne würde ich 1-2 Bilder aus Ihrem Fundus für den Eintrag „Motorsportrennstrecke Kölner Kurs” in KuLaDig unter http://www.kuladig.de/Objektansicht .aspx?extid=O-119147-20150325-2 verwenden. Würden Sie sich diesbezüglich einmal zurückmelden an kuladig@lvr.de ?
Danke, klasse Seite übrigens!

HANS DIECKMANN


Eingetragen am Mittwoch, 05.03.2014 um 20:03 Uhr  

Lieber Herr Dobrun, ich schaue mir immer mal wieder Ihre Homepage an, da ich stets auf der Suche nach Neuigkeiten bin. Unter der Rubrik Freunde habe ich bei Bild 3 von 13, den Hinweis gefunden, dass auf diesem Bild Ralph Roese und Paul Heinemann zu sehen sind. Das ist leider nicht richtig, es ist Fritz Werneck. Die Rubrik Entwicklungen gefällt mir nach Jahren auch heute noch, stammt diese doch von mir. Heute hätte ich noch weitere Bilder dazu. Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit. Freundliche Grüße Ihr Hans Dieckmann

Martin Schröder


Eingetragen am Mittwoch, 05.03.2014 um 01:12 Uhr  

Guten Tag Herr Dobrun,

ich forsche über einen Veritas RS, der einmal das Roese/Peters-Auto gewesen sein kann. Ich bitte um Anruf unter 05130-2510, damit wir uns über Fotos austauschen können.

Vielen Dank und
mfG
Martin Schröder

Thomas Wolfertz


www.racing43.modelly.de
Eingetragen am Sonntag, 26.01.2014 um 19:20 Uhr  

Lieber Armin,
alles Gute für Dich und den Neustart Deiner tollen und liebevoll gepflegten Roese-Seite!
Bleib am Ball und erfreue uns auch weiterhin mit Neuigkeiten aus dem bewegten Leben Deines Großvaters.
Viele Grüße aus Schwaben von Deinem Kumpel
Thommi


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild

Thommi Wolfertz


Eingetragen am 21.04.2009 22:18:01  

Hi Armin,
wieso habe ich eigentlich bisher noch nichts hier rein geschrieben? Keine Ahnung. Wird jetzt aber sofort nachgeholt!
Du weisst ja, wie sehr ich Dich und Dein Engagement rund um RR schätze. Vielen Dank dafür. Tolle Website, toller Typ, großartiger Großvater! ;o) Weiter so.
Viele Grüße aus Echterdingen / BW,
Dein
Thommi


Andrea Wuttig


Eingetragen am 27.02.2013 15:35:55  

Hallo zusammen!
Ich recherchiere zum Thema Veritas und wäre dankbar für jede Information zu den Fahrern und den einzelnen Veritas im Besonderen. Ich versuche, die Lebensgeschichten der einzelnen Veritas RS nachzuvollziehen und bräuchte dabei dringend Hilfe. Falls also irgendjemand hilfreiche Informationen zu diesem Thema hat, wäre ich für eine Rückmeldung sehr dankbar. Ich würde mich auch sehr freuen, wenn ein Mitglied der Familie Roese sich melden würde. Am besten einfach per E-Mail an folgende Adresse: andrea.wuttig@logitex.de
Vielen Dank und viele Grüße,
Andrea Wuttig

Kathyrn854

Eingetragen am 16.10.2011 14:51:45  

guten tag ihre homepage gefaellt uns wirklich gut. die aufmachung sieht etwas schlicht aus, dafuer sind die inhalte sehr unterhaltsam zu lesen. macht genauso weiter! :) mfg von Violet

Klaus Schneider


Eingetragen am 02.10.2011 21:40:29  

Hallo Herr Dobrun,
ich habe Sie und Ihren Sohn bei einem Zwischenstopp in Lüttringhausen bei Mottorrad Stemler wegen eines defekten Schiebers im linken Vergaser meiner BMW R67/2 auf der Fahrt von Freiburg auf die schöne Nordseeinsel Amrum Ende Juli dieses Jahres kennengelernt und mir heute endlich die von Ihnen erstellte website über Ralph Roese angeschaut. Mir gefällt besonders der Enthusiasmus, die Begeisterung und die irgendwie kindlich-naive Hingabe - völlig positiv gemeint - mit der die Beteiligten damals an die ganze Sache rangegangen sind. Ich bin 1953 geboren und kenne auch noch den damaligen Geist. In meiner unmittelbaren Nachbarschaft in meinem Geburtsort Radevormwald (gar nicht weit von "Lütterkusen")lebte damals Christoph Specht, der ein paar mal Deutscher Meister im Motorcross als Werksfahrer bei Maico wurde. Und ich war manchmal dabei, wenn die "Großen" über Rennen und technische Probleme usw. sprachen und "geschraubt" wurde. Beeindruckend sind in diesem Zusammenhang die Schilderungen von "Schorsch" Meier. Ich finde es bemerkenswert, wie Sie an den Rennfahrer Ralph Roese erinnern. Für Sie und Ihre Familie alles Gute.
Besten Dank und
herzliche Grüße
KLaus schneider



[1] [2]



Eintragen