Willkommen im Gästebuch von momo-sailing
bisher 6746 Besucher


Eintragen


Einträge 1 bis 10 von 53
Gerhart Meier


Eingetragen am Dienstag, 07.06.2016 um 11:46 Uhr  

Sehr schöne und informative Webseite habt ihr. Ich bin selber grad am Bau einer Reinke 13M und habe immer wieder auf eurer Webseite Ideen abgeschaut. Leider sind die Bilder seit einiger Zeit nicht mehr auf eurer Seite. Können Sie diese Bitte wieder aufschalten oder mir zusenden? Ich werde mir erlauben euch diesbezüglich eine e-Mail zu senden. Vielen Dank und mit freundlichen Grüssen Gerhart

Kai und janine


Eingetragen am Mittwoch, 13.04.2016 um 09:30 Uhr  

Hallo ihr zwei, tolle Website habt ihr da gemacht. Wir sind jetzt beide 39 und unsere Planung für die weltumseglung hat begonnen. Wir wollen in 15 oder 20 Jahren starten. Absolute wichtig ist dabei, das mein neuer Job bei der Marine klappt. Das ist der erste Schritt aber der wichtigste. Da sammele ich erste Erfahrungen mit dem wasserleben. Dann kommen sicherlich paar Auslandseinsätze, von denen finanziere ich das ganze.naja hab ja noch einwenig zeit,aber wie ihr schon sagtet:Die Zeit vergeht rasend schnell. Also, ich halt euch auf dem laufenden und wünsche euch noch alles Gute. Mfg kai und janine




PhillippKaiserr


www.team-ktm-sturm.de
Eingetragen am Mittwoch, 23.09.2015 um 00:55 Uhr  


Ich wollte einfach einen netten Gruss hinterlassen. Bin gerade auf die Websiete gestossen.

Phillipp


Fabio Principato


Eingetragen am Mittwoch, 25.03.2015 um 11:42 Uhr  

Hallo Bruno und Yvonne. Habe eure Internetseite dank Rapunzel-will-raus.ch gefunden. Auch weil mir das Meer viele Gefühle in mir aufweckt wie das reisen. Ich besitze momentan das segelboot- + das motorbootschein. möchte einen Segeltörn absolvieren und lernen , damit ich die nötigen Seemeilen habe um den Hochseeschein zu machen. War glücklich überrascht, dass Ihr das anbiete. Ich denke ich werde mich bei Euch melden per e-mail und ausserdem.. Respekt für Eur gelungenes Traum-Projekt. Echt Unglaublich und schön!

Grüsse aus Aarau:

Fabio

Daniel Lütscher


Eingetragen am Montag, 29.12.2014 um 09:46 Uhr  

Hoi zäme,
Ich bin de Daniel, wo mit eu ganz am Aafang vo de Reis vo Alghero bis Menorca mitgsäglet isch. Han hie und da mal uf euri Website glueget und immer echli mitgfieberet. Ich wünsche Eu alles gueti uf Eurem nächschte Abschnitt, viel Spass und vill intressanti Erläbnis, ohni Schaukelei. (Han mittlerwiile sälber es Stahlschiff uf em Mittelmeer)
Liebi Grüess Daniel




Andi


facebook Website. my walking trip
Eingetragen am Donnerstag, 20.11.2014 um 08:39 Uhr  

Hallo,
Ich hatte euch im Netz gefunden, eine unglaubliche Reise viel Respekt meiner seits.

Pascal


Eingetragen am Donnerstag, 02.10.2014 um 23:54 Uhr  

Habe gerade den Artikel in der BZ gelesen und eure Webseite gefunden. Es wird sicher schwer sein, die 'Freiheit' des Meeres aufzugeben. Wir wohnen und segeln in Irland.

Viel Glück!


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild

Emanuel Berger


africanomads.wordpress.com/
Eingetragen am Mittwoch, 01.10.2014 um 13:06 Uhr  

Wir waren kürzlich in Portalban auf Lehmanns Schiff, da haben sie uns von zwei Verrückten erzählt, welche nach vielen Jahre segeln wieder in die Schweiz zurück gekehrt sind
Wir sind keine Segler aber mit unserem Camper viel in Afrika unterwegs.

Herzliche Grüsse
Emanuel

PS. Habe grede den Artikel in der BZ gelesen.




An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild

Anette & Peter Michalski


Eingetragen am Sonntag, 28.09.2014 um 07:28 Uhr  

Hallo Yvonne, hallo Bruno,
schade, dass Eure "Reise" nun zu Ende sein wird - aber alles hat seine Zeit. Wir haben Eure Berichte mit viel Interesse verfolgt und können nur sagen - eine schöne Zeit!! Wir wünschen Euch für den neuen Lebensabschnitt einen guten Start und alles, alles Gute.
Anette und Peter, ehemals SY Nautilus.
PS. Anbei ein Bild von unserem neuen Zuhause in Kappeln an der Schlei. Lasst mal von Euch hören.


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild

Jörg und Ursi Humm


Eingetragen am Freitag, 04.07.2014 um 11:08 Uhr  

Liebe Yvonne und Brünu,
Wie geht es euch beiden? Vielleicht erinnert ihr euch an uns, wir haben uns Mitte Februar auf einem Campingplatz in Warrnambool getroffen. Wir nehmen an, dass ihr mittlererweile wieder in Neuseeland seid.
Wir wünschen euch alles Gute und hoffen euch wieder einmal zu sehen.
Tschüüüs Ursi und Jörg



[1] [2] [3] [4] [5] [6]



Eintragen