Willkommen im FLF Book von milchkaennchen
bisher 4666 Besucher


Eintragen


Einträge 1 bis 10 von 29
Michael F.


Eingetragen am Freitag, 18.08.2017 um 21:15 Uhr  

Der Meinung meines Vorredners schließe ich mich an. Jatz ist penetrant, lästig und stümperhaft.

Hannes


Eingetragen am Sonntag, 23.07.2017 um 12:46 Uhr  

Ich wünsche mir wirklich, Sie würden Ihre fürchterliche und unerträgliche "Musik" nicht mehr in der Öffentlichkeit zum Vortrage bringen.

Dave


www.boemmelclub.de
Eingetragen am Samstag, 24.01.2015 um 13:27 Uhr  

Was für ein Abend im Landgasthaus "Zum Hugo" Tolle Musiker, Super Stimmung, gute Getränke und Essen, Dönekes am Laufenden Band das Zwergfell schwenkte die weiße Fahne, eine Überraschung mit einem super Blues Akustik Duo; Frauen tanzen auf den Tischen. Karl super vielen Dank, wir hoffen auf eine Wiederholung.

irmtraut Christl


Eingetragen am Sonntag, 25.08.2013 um 19:11 Uhr  

hallo Karl und liebe Musikanten,

wir hatten wieder viel Spaß mit Eurer schwungvollen Musik. Trotz grauem Himmel mit zeitweisem Regen schafft Ihr es, Lächeln in die Gesichter der Zuhörer zu zaubern und Sonnenschein in die Herzen zu bringen.

Liebe Grüße von Eurem treuen Fan aus Bornheim.

Stefan Dévény


www.boemmelclub.de
Eingetragen am Mittwoch, 06.02.2013 um 11:36 Uhr  

Hallo Karl,

vielen Dank für den begeisternden Jazz auf meiner Geburtstagsfeier im Reutershof. Meine Gäste sind alle von Eurer Musik und Darbietung begeistert und die Frauen wollen alle Deine Adresse. Freue mich auf ein baldiges Wiedersehen mit Deinen Jungs.

Gruß

Stefan

Pauline und Helmut


Eingetragen am Donnerstag, 09.08.2012 um 19:14 Uhr  

Hallo Herr Karl, Danke für die schwungvolle Musik auf hrem CD und die nette Unterhaltung auf dem Stevensweerter Platz. Gruß an Karin.

Jürgen Föhr


www.athene-tour.com
Eingetragen am Dienstag, 01.05.2012 um 14:06 Uhr  

Herzlichen Dank für das tolle Konzert in der Konzerthalle des Kurparks Bad Neuenahr zum 1.Mai.
Die gute Laune auf der Bühne, schwappte auch recht flott - wie die Musik - ins Publikum über. Jedenfalls sah ich am Ende des Konzerts sehr viele fröhliche Gesichter.
Nochmals besten Dank und
keep swinging

Jürgen Föhr


Georg Overs


Eingetragen am Dienstag, 20.07.2010 um 20:43 Uhr  

Schriftlich habe ich mich ja schon am 19.07. ausgelassen. Jetzt noch zur Atmosphäre auf der A 40 die Bilder.


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild

B. Genser


Eingetragen am Dienstag, 20.07.2010 um 15:55 Uhr  

Guten Tag Herr Ortmann!

Anbei einige Fotos von Ihrem einmaligen Konzert auf der A 40.

Vielen Dank!

Sie haben uns sehr viel Freude und Unterhaltung gebracht.

Mit Ihrem liegenden "Einsatz" waren Sie gewiss einer der Hoehepunkte
von der ganzen Veranstaltung auf der A 40.

Wir wuenschen Ihnen und den Milchkaennchen alles Gute
fuer die kommenden Auftritte bei bester Gesundheit.

Mit besten Grüßen!

BERND GENSER


M. Lochert


Eingetragen am Dienstag, 20.07.2010 um 10:58 Uhr  

Sehr geehrter Herr Ortmanns,
ich bin Mitarbeiter des LWL-Industriemuseums Zeche Zollern in Dortmund,
das am letzten Sonntag einen Stand im Bereich der Abfahrt
Freudenbergstraße auf der A40 in Bochum hatte, etwa 100m von Ihnen
entfernt. Als ein Kollege und ich gegen 16.45 den Stand Richtung
Ausfahrt verließen, kamen wir bei den Milchkännchen vorbei und haben
ihnen bis zum Schluss zugehört. Wir waren begeistert. Sie haben uns mit
ihrer Musik und dem sichtbaren Spaß an der Freude begeistert. Es war für
uns - und auch für viele andere Menschen - ein wirklich schöner
Abschluss der Veranstaltung Still-Leben. Bitte geben sie meinen Dank
auch an die anderen Milchkännchen weiter.
Mit einem herzlichen "Glück auf"!
Martin Lochert






[1] [2] [3]



Eintragen