Willkommen im Gästebuch vom Heimatkreis Stettin
bisher 104581 Besucher


Eintragen


Einträge 261 bis 270 von 829
Herbert Runge


Eingetragen am Montag, 11.03.2013 um 13:59 Uhr  

Hallo Herr Beyer,

wenn Sie unter Google Earth
M.Skldowskiej-Curie 11 eingeben,
können Sie sich die Straße anschauen. Wirkt etwas verträumt wie der Dürerweg, in dem ich geboren bin. Liegt ja auch gar nicht so weit voneinander entfernt. Ich schicke Ihnen noch ein paar E-Mailanhänge direkt.

Mit freundlichen Grüßen

Herbert Runge

Wolfgang Beyer


Eingetragen am Montag, 11.03.2013 um 10:38 Uhr  

Liebe Stettiner,
bin auf der suche nach Fotos vom Haus Mörikeweg 11 (alt oder neu)in dem ich 1940 geboren wurde.

Wie heißt der Mörikeweg heute. Mit freundlichen Grüßen Wolfgang Beyer


Herbert Runge


Eingetragen am Sonntag, 10.03.2013 um 16:25 Uhr  

Hallo Herr Behrenbruch,

Ihren Familiennamen lese ich 24 mal im Stettiner Adressbuch von 1943. Wenn Sie uns auch den Vornamen nennen würden, könnte das vielleicht noch bei anderen Stettinern Erinnerungen wecken.

Mit freundlichen Grüßen

Herbert Runge

Herbert Runge


Eingetragen am Montag, 25.02.2013 um 11:28 Uhr  

Hallo Frau Bak,

wenn Sie Barnimstr. Stettin, im Internet eingeben, erscheint unter der Rubrik Amsichtskarte/Postkarte ein weiteres Bild der Barnimstraße. Scheint die andere Straßenseite zu sein.
Als Vorbereitung für Ihren Besuch können Sie in Google Maps Al. Piastow 3 verwenden. Sofern es dort nicht klappt, bitte Google Earth nehmen.


Mit freundlichen Grüßen

Herbert Runge

Karin Bak


Eingetragen am Mittwoch, 20.02.2013 um 14:36 Uhr  

Hallo Herr Runge danke für das Photo.Ja dort habe ich gewohnt und bin dort gebohren.In nr.3War oft unten bei dem Schneider. Meine Mutter hat dort gelernt. Wenn Sie das kennen ,könnte es sein das Sie meine Mutter kennen.Als junge Frau geb. Stubbe.Ich werde mir das mal anschauen. Stettin soll ja wieder schön geworden sein.Mit freunlicheGrüsse
Karin Bak

Herbert Runge


Eingetragen am Dienstag, 19.02.2013 um 20:19 Uhr  

Hallo Frau Bak,

in Stettin gab es eine Barnimstr. Im Hause Nr. 3 wohnte seinerzeit ein Damen-u. Herrenschneider.
Ein Bild von der Barnimstr. hatte ich im Oktober 2011 auf den Weg geschickt. Ich gehe davon aus, dass es Sie nicht erreicht hat und lasse es Ihnen gerne als Emailanhang direkt zukommen.

Mit freundlichen Grüßen

Herbert Runge

Karin.Bak


Eingetragen am Dienstag, 19.02.2013 um 13:03 Uhr  

Hallo Herr Runge ich bin in der Barnumstr.geboren. Kann es sein das es dort in der Strasse eine Schneiderei gab. Oder ein Textielgeschäft Wenn es ein Bild gibt würde ich mich freuen.Dann weiss ich wie es Früher aus sah.
Mit freunlichen Gruss Karin Bak

Wolfgang Behrenbruch


Eingetragen am Samstag, 16.02.2013 um 18:43 Uhr  

Mein verstorbener Vater , geb. 1916 , stammte aus Stettin . Ich , geb. 1943 , suche jemanden , der über sein Leben in Stettin vor 1946 mit mir zu sprechen bereit ist . Ich rufe gerne an .

Herbert Runge


Eingetragen am Montag, 11.02.2013 um 13:11 Uhr  

Liebe Stettiner,

50.000 Erinnerungen an Stettin. Ich hoffe, dass uns dieses Gästebuch noch recht lange erhalten bleibt.
Einer der ersten Stettiner, der einen Eintrag hier im Gästebuch vornahm, war ja Herr Kahlmeier am 15.10.2006.

Herzliche Grüße an alle Stettiner, besonders auch an Herrn Kahlmeier in Canada.

Herbert Runge

Herbert Runge


Eingetragen am Dienstag, 05.02.2013 um 13:31 Uhr  

Hallo Herr Krüger,

in einem deutsch/polnischen Stadtplan steht für Schulstraße der Name Sniadeckich. Bei Eingabe unter Google Maps liest man Jana i Jedrzeja Sniadeckich.
Ich schicke Ihnen auch noch etwas direkt zu.

Mit freundlichen Grüßen

Herbert Runge



[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83]



Eintragen