Willkommen im Gästebuch von Axel Hansert-Berger



Eintragen


Einträge 1 bis 10 von 71
PhillippKaiserr


www.team-ktm-sturm.de
Eingetragen am Mittwoch, 23.09.2015 um 00:32 Uhr  


Ich wollte einfach einen netten Gruss hinterlassen. Bin eben auf die Seite gestossen.

Phillipp


Roswitha Schmelz


Eingetragen am Sonntag, 16.03.2014 um 20:33 Uhr  

Hallo Axel,
kannst Du Dich noch an uns erinnern?
Durch Zufall habe ich Dich hier gefunden.

Herzliche Grüße
auch von Anja

Roswitha und Wolfgang

Thomas Strack


Eingetragen am Mittwoch, 17.10.2012 um 10:06 Uhr  

Lieber Axel,
durch Deine Unterstützung werde ich mir einen Lebenstraum erfüllen und am Sonntag einen Halbmarathon auf Mallorca laufen.

Die 15 Wochen Training haben sogar "Spaß" gemacht :-)... was ich mir vorher nicht hätte vorstellen können. Danke für die vielen Tipps, für den Traininsplan, für das Coaching.

Herzlichen Dank für die Unterstützung!

LG
Thomas



Sylvia Zinser


Eingetragen am Sonntag, 01.04.2012 um 09:17 Uhr  

Super-Seminar gestern. Hab eine Menge gelernt und hoffe, damit schneller zu werden :) Danke!

Anton


Eingetragen am Samstag, 09.05.2009 um 02:13 Uhr  

War ein super Laufseminar! Nur zu empfehlen! Mache den nächsten auch gleich wieder mit

Gruß
AS

Kerstin


Eingetragen am Donnerstag, 19.04.2007 um 10:07 Uhr  

Ich bin total begeistert von Ihren sportlichen Leistungen! Es muß toll sein wenn man sowas geschafft hat! Herzlichen Gückwunsch

Tobias Boppré


Eingetragen am Dienstag, 17.04.2007 um 13:35 Uhr  

bist einfach ein Teufelskerl!
In Verbundenheit - Tobias

Ottmar Walter


Eingetragen am Donnerstag, 12.04.2007 um 20:08 Uhr  


das freut sogar einen vom
GB Netz, mein Knie macht nicht mehr mit...aber halte durch... so einen Infoabend
bei unserem Verein wäre nett..
Unsere Jahresfeier ist am
03.November 2007


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild

Die Klee`s


Eingetragen am Donnerstag, 22.02.2007 um 09:40 Uhr  

Nachtraeglich noch Glueckwuensche aus Shanghai. Letzte Woche wollten wir den Mt. Kinabalu besteigen mussten bei 3.000 Meter umkehren, wegen Ueberbelegung der Huette. Der Rekord steht bei 2 Stunden, waere doch ein naechstes Ziel fuer euch. Nicht so hoch dafuer sehr steil

Wolfgang


Eingetragen am Montag, 19.02.2007 um 07:07 Uhr  

Hi Axel, gratuliere zum gelungenen Projekt! Habe allergrößten Respekt vor dieser Leistung. Werde mir in Kürze entweder im RIVA oder im BAHNHÖFL in Malsch etwas detaillierter von diesem sportlichen Abenteuer berichten lassen. Bin gespannt, was als nächstes kommt....!


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild



[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]



Eintragen