Willkommen im Gästebuch der parnehnen-hilfe

bisher 5482 Besucher


Eintragen


Einträge 1 bis 10 von 26
Elsa Madrid


Eingetragen am Mittwoch, 27.08.2014 um 11:09 Uhr  

Liebe Inga, schön, dass es die Hilfe auch ohne IDO und Glücksspenden noch gibt und ich gerade so netten Telefonkontakt zu Euch hatte. Ich wünsche Euch für die nächste geplante Fahrt alles Gute.
Liebe Grüße von Ingrid mit Elsa

Kommentar von inga:
Hi liebe Ingrid,
Wie schön, daß Du dich an meine russischen Aktivitäten und mich erinnerst.
Über Dein Geschenk wird sich bestimmt ein russisches oder (da Du es mir erlaubt hast) auch ein deutsches Kind aus meinem hiesigen Dorf freuen.
Herzlichen Danke dafür und Grüße an Dich und auch an Elsa. Ich werde mich noch per mail melden. Inga
Uli


Eingetragen am Sonntag, 23.06.2013 um 10:48 Uhr  

Liebe Inga,

hab grad deine HP durchstöbert und finde es einfach nur klasse, wie sehr du dich für die Menschen und Tiere in der Region einsetzt. Hab vielen Dank dafür
Uli/lightning


----------------------------------------

Meine Antwort:

Hi Uli, das ist ein tolles Kompliment, wobei Du wissen solltest, daß ich in den letzten Jahren kaum zum Aktualisieren gekommen bin.

Inzwischcen hat sich in Parnehnen Manches geändert, Und durch die Betreuung von Sspenden-Projekten für Parnehnen auf Seiten wie Ido (leider nun geschlossen) und Glückspenden: http://www.glueckspenden.de/Archiv/ Erfolgreiche-Kinderhilfsprojekte:::22_23.html blieb weniger Zeit für diese HP.
Vielen Dank für Deinen eintrag und liebe Grüße.


Claudia


www.streuner-spanien.de
Eingetragen am Donnerstag, 10.11.2011 um 01:00 Uhr  

Das erste Mal hab ich deine Seiten hier gelesen...toll....du machst eine sehr seltene Arbeit, nämlich Menschen zu helfen, die sonst niemals zu Hilfe gekommen wären, wenn es dich nicht gäbe.


Conny


www.herzchenforum.org
Eingetragen am Freitag, 03.09.2010 um 15:59 Uhr  

Liebe Inge,
ich möchte mich für die finanzielle und auch mentale Unterstützung bei dir bedanken, schön, dass du bei all den Notfällen in Russland dich auch noch für andere engagieren kannst. Um dich in deiner Arbeit zu unterstützen haben wir deine Seite unter Partner verlinkt.
Vielen herzlichen Dank für alles
Conny und Adri
..der jetzt bald auf dem Weg zur Untersuchung sein wird...

Tine


Eingetragen am Sonntag, 29.08.2010 um 18:11 Uhr  

Hallo liebe Inga,nun habe ich hier schon einiges gelesen und es berührt mich sehr!Meine Eltern kamen aus Königsberg und Braunsberg.
LG Tine

Silke


Eingetragen am Samstag, 14.08.2010 um 19:05 Uhr  

Hallo Inga
ich finde deine Arbeit total toll. Ich bin nun schon öffter auf deiner HP gewesen und lese immer wieder etwas. Schön das es dich gibt.
Lg Silke

UWE


Eingetragen am Donnerstag, 22.10.2009 um 22:59 Uhr  

Warum erfährt man ab 2007 Nichts ?

Kommentar von I.Zibell:
Hallo Herr Kettmann, Ihre Frage tut eigentlich gut, sie ist eine der ganz wenigen Reaktionen wegen der HP, an denen ich merke, daß jemand dort liest und etwas vermißt, wenn ich meine Zeit für andere Dinge nutze, wie z.B. Vor- und Nachbereitungen von etwa 3 Reisen jährlich mit viel Gepäck für eine unterstützte Einrichtung in Polen und dem Wenigen, das ich durch den russischen Zoll mitnehmen darf. Für die finanzielle Unterstützung der Familien und Kinder und immer mehr Kranken (Krebs) in Parnehnen und Umgebung sowie ein Tierheim in Polen ( http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.php?&USER=user_411504 ) versuche ich durch u.a. Handarbeiten Geld aufzutreiben:( http://de.dawanda.com/shop/kleinegeschenke ) und mit anderen Frauen gemeinsam auch hier: ( http://www.hine-schatzkaestchen.1a-shops.eu/ ) Fahrten ins polnische Tierheim, Hilfen vor Ort und Beschaffung sowie Transport von Futter und anderem Bedarf erweitern meine Freizeitgestaltung. Doch Ihre Frage macht Mut, wieder mal auch an der Homepage zu arbeiten und auf Zeichen von Interesse oder gar Unterstützung der zeitaufwändigen und kostspieligen Rußland-Besuche zu hoffen. Also herzlichen Dank für die Anfrage.
Ein bißchen wird´s dauern, da mein Computer Probleme macht und der "Neue" das Programm noch nicht kann.

Mit freundlichen Grüßen I. Zibell

Nebenbei:
Vor gerade einer Woche sind wir, mein Mann war diesmal dabei, aus Ostpreußen zurück gekommen, wenn Sie also spezielle Fragebn oder Interessengebiete haben, melden Sie sich doch einfach per mail oder auch telefonisch bei mir (04251/1406)

Mit freundlichen Grüßen I. Zibell

Dieter Gerstenköper


Eingetragen am Mittwoch, 14.10.2009 um 12:28 Uhr  

Guten Tag, meine Mutter ist 1919 in Damerau geboren und zur Schule gegangen. Ich möchte aus der Zeit Fotos auf meiner Homepage zeigen und auch die Entwicklung des Dorfes zeigen. Ist das möglich? Dieter Gerstenköper


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild

Kommentar von i.Zibell:
Sehr geehrter Herr Gerstenkoeper,

diesen Eintrag im Gästebuch der Parnehnen-Hilfe fand ich nach der Rückkehr von meinem letzten Ausflug nach Ostpreußen:



Gern will ich Ihnen behilflich sein, wenn ich kann.
Es wäre jedoch gut, wenn Sie Ihre Frage präzisieren würden,

Das Bild Ihrer Mutter (ich vermute, daß sie es ist) hat mich begeistert; wenn Sie mir ihren Geburtsnamen mitteilen oder wissen, an welcher Stelle sie genau gelebt hat, kann ich vielleicht leichter Informationen finden, falls Sie daran interessiert sind.

Wenn Sie möchten dürfen Sie mich auch gern anrufen unter ........

Mit freundlichen Grüßen I. Zibell
Michelin


Eingetragen am Samstag, 25.10.2008 um 17:10 Uhr  

Ich muss bei ihnen meine Schulden noch begleichen!!Bin momentan gesundheitlich wieder hergestellt,es ist noch zu früh abzudanken.Ich werde mich in der nächsten Woche telefonisch bei ihnen melden. m f g K.Rapp

Karin


Eingetragen am Dienstag, 18.03.2008 um 19:57 Uhr  

hallo inge,
ich hab ja über klaus schon einiges von eurer arbeit erfahren ( meist, wenn er sich gerechtfertigt hat, warum er wieder nicht zum proben kommen kann) und bin heut hier gelandet. also auch von mir ein dickes lob für euer engagement. ich bewundere euch, weil ihr das umsetzt, was sich viele immer nur vornehmen (leider gehöre ich auch zu diesen vielen). wenn ihr aber mal tatkräftige unterstützung braucht, könnt ihr ja an mich denken...

lieben gruß und alles gute für eure nächste reise,
karin






[1] [2] [3]



Eintragen