G Ä S T E B U C H

bisher 13123 Besucher


Eintragen


Einträge 1 bis 25 von 32
Lucifer


Eingetragen am Sonntag, 25.06.2017 um 00:46 Uhr  

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe vor ca. 13 Stunden diese Seite hier im Internetz gefunden und bin immer noch am stöbern und lesen. Ich fühle wie ich alle 30 Minuten mein Seelenheil erhalte und merke wie der Makel meiner Lust von mir genommen wird.
Ich hoffe, bete gar dafür das alle Menschen durch diese wundervolle Seite dazu inspiriert werden Jesus Christus zu lobpreisen.

Und nun will ich 10 Rosenkränze beten, selbstverständlich bete ich auch den Barmherzigkeitsrosenkranz!


Gott segne euch alle

Ein Freund


Eingetragen am Samstag, 04.02.2017 um 21:34 Uhr  

Hallo hier spricht ein Freund!
Wollte mich nur bedanken für euer Seelenheil, das ihr mir rund um die Uhr spendet. Aber seit ca. 2 Tagen habe ich wollüstige Gedanken, bitte, ich brauche dringend Hilfe!
Hab gerade eure Broschüre HEILUNGSGEBET gelesen, und dachte mir ihr habt vlt ein paar Tipps für mich (nur seriöse Tipps).
Wenn ja bitte schreibt sie hier ins Gästebuch, meine Email will ich nicht angeben.
Danke im Voraus und Gott und das liebe Jesulein sei mit euch!

Johann Schernthaner


Eingetragen am Sonntag, 25.12.2016 um 00:52 Uhr  

Mit dem Lied
Dank sei Euch was Ihr mir getan,
Dank an Euch, denn Ihr nahmt uns an, Dank an Euch, Ihr gabt uns das Heil,
ja ihr lieben Brüder Samariter, in Euer Herzlichkeit erkennt man die Flamme des Unbefleckten Herzens Maria, überall wo Ihr seid, strahlen wieder neue Christen empor, jeder freut sich, wenn ein Priester und Bruder aus dem Stammkloster Triestingtal kommt. Dank sei Gott
Wir, Hans u. Maria wünschen Euch, mit der heutigen Geburt Jesus, viele Priester und Brüder, damit der Glaube , dort ankommt, wo es an Not bedarf.
Halleluja, das Jesuskind ist da

Stefan K.


Eingetragen am Mittwoch, 28.09.2016 um 10:45 Uhr  

Ich möchte mich ganz herzlich für die Aufnahme in den Segenskreis bedanken! Die freundliche und umfangreiche Bestätigung hat mich sehr gefreut.
Alle Mitglieder des Kreises schließe ich in meine Gebete mit ein.

Marina


Eingetragen am Mittwoch, 15.06.2016 um 18:11 Uhr  

Ich möchte jetzt eine Gebetserhörung mitteilen: da ich seit 15 Jahren als Assistentin in einem 22-köpfigen Team arbeite, als Zentralknotenpunkt in einer mittelständischen Steuerkanzlei in München. Mein Chef, den hats mit Jesus nun voll erwischt. Gestern hat er beim Mittagessen vor dem ganzen Team zu mir gesagt, dass Jesus mein Chef sei und das hat er mit einem Unterton von Anerkennung gesagt. Außerdem sucht erstaunlicherweise mein Chef sehr oft meine Zustimmung und Anerkennung vor dem ganzen Team. Da er Vorbildfunktion hat, sind die anderen Teammitarbeiter beeindruckt und denken nach. Immer wieder sehe ich an Kleinigkeiten, dass sich bei dem ein oder anderen Kollegen plötzlich der „liebe Gott“ gemeldet hat. Ich danke allen die für dieses Anliegen der Bekehrung meines Teams gebetet haben.

Rita


ritalulay-malsch.fineartamerica.com
Eingetragen am Samstag, 11.06.2016 um 00:15 Uhr  

Ich lebe in Colorado und durch meine Schwester, die in Deutschland lebt, habe ich von dem SEGENSKREIS gehoert. Ich bin ihr und Gott dankbar, dass sie mir die website zukommen liess. Es ist ein wunderbares Gefuehl, taeglich den Priester bzw Gottes Segen zu bekommen. Ich fuehle Gottes und Marians Schutz und Liebe fuer mich.



An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild

Rosvita


Eingetragen am Sonntag, 28.06.2015 um 06:18 Uhr  

Ich Danke vom ganzen Herzen ♥ für diese wunderbare glaubensvertiefenden Internetseite. Die zahlreichen Vorträgen von den großartigen Priestern und von der unglaublich liebenswürdigen mit echten Glauben erfüllten Erika Gibello verhalfen mir zur Freiheit im Christus.Falls noch jemand mit mir aus der Schweiz zum Seminar vom Erika Gibello nach Retz Österreich gehen will(sehr Empfehlenswert) Bitte melden Rosvita Tel.: 076 367 73 30

Theresia Leonhardsberger


Eingetragen am Sonntag, 29.03.2015 um 16:07 Uhr  

Lieber Martin Thaller! Dein Bruder Josef war bei uns Zivildiener. Er soll sich bitte bei uns einmal melden.

Waidler Micha


Eingetragen am Sonntag, 01.03.2015 um 13:45 Uhr  

Grüss Gott zusammen!

Falls sich mal jemand aus Niederbayern verirrt hierher, bitte mal melden!

Glaubensgespräche, miteindander beten usw.
alles mal gut!

Gott segne euch! Padre Pio der heilige Mann vom Gargano bitte für uns.Amen

Paula Wieser


Eingetragen am Montag, 01.12.2014 um 14:01 Uhr  

Vielen Dank für die Gebete um eine gute Geburt unserer Tochter Paula.

Veronika


Eingetragen am Dienstag, 21.10.2014 um 21:00 Uhr  

Vielen Dank für diese wundervolle Seite!

abalouki


coplan.skyblog.com
Eingetragen am Montag, 28.07.2014 um 16:04 Uhr  

Danke für das Gebet und die kostbare Segensspende Tag für Tag!

Lg aus Aachen

Antoine

Edith Schiestl


Eingetragen am Samstag, 19.04.2014 um 15:35 Uhr  

Habe gestern das Segensgebet mit Pater Gabriel im KTV kennengelernt und mich gleich angemeldet.In der heutigen Zeit ist der Segen sehr wichtig.Ich bin sehr dankbar dafür und möchte gerne einmal nach Klein-Mariazell fahren.Gottes Segen für das Apostolat !

Regina Schulz


Eingetragen am Dienstag, 15.04.2014 um 09:20 Uhr  

Leider kann ich zur Zeit nicht nach Klein-Mariazell kommen.
Jedoch haben mich Ihre Vorträge,
verehrter Br. Gabriel und verehrter Br. Alois gesendet im K-TV sehr berührt! Vielen Herzlichen Dank dafür und auch für Ihre Segensarbeit.
Vergelts Gott!

Sabine Wolff


Eingetragen am Samstag, 01.02.2014 um 22:02 Uhr  

Der letzte Heilungseinkehrtag im Dezember mit dem Thema - Die Kraft des Seg(n)ens, hat meinen Gebetsalltag verändert und damit auch meine Erlebnisse mit unserem Herrn und der Muttergottes.
Vielen Dank und vergelts Gott
Der Herr segne alle, die sich um IHN bemühen und die uns am Herzen liegen.

Befreiter


www.auf-christus-schauen.at/meinung/2940
Eingetragen am Dienstag, 10.12.2013 um 21:42 Uhr  

Gelobt sei Jesus Christus!

Reicher Segen komme auf Euch und bleibe immerdar!

Gnadenreiche Zeit des Erwartens


Hans Gnann


www.HansGnann.de
Eingetragen am Mittwoch, 27.11.2013 um 14:46 Uhr  


Schön, dass es Menschen gibt, durch die Gottes Segen verbreitet wird.

Möge der Herr euch allezeit aus dem Reichtum Seiner Herrlichkeit segnen (Phil.4,19) .

Hans Gnann

Gebhard Blesl


gebsy.myblog.de
Eingetragen am Dienstag, 05.11.2013 um 21:11 Uhr  

Grüß Gott!

Kann der letzte Eintrag auf meinem blog eine Hilfe sein, um die Liebesreue zu wecken?

Vergelt's Gott!

Ewinger Marion


Eingetragen am Donnerstag, 21.03.2013 um 08:35 Uhr  

Ein Segen, die für andere ein Segen sein wollen, ist Ihre Segenskreisseite. Ich werde sie weiterempfehlen, denn sie ist in der heutigen Zeit ein großer Trost und macht Mut, sich als Christ zu zeigen.
Gottes reichen Segen für alle, die in Christi Namen dienen.

Roswitha Düngler


Eingetragen am Freitag, 08.02.2013 um 23:35 Uhr  

Sie haben eine total interessante Seite!
Ich könnte stundenlang in Ihren Inhalten schmökern.

Mit freundlichen Grüßen, Roswitha Düngler

dragica helget


webmaster@segenskreis.at
Eingetragen am Freitag, 25.01.2013 um 03:17 Uhr  

ich bin Gott dankber das ich diese seite gefunden habe unglaublich gute gebete!!! ich kann mich nicht errinern wann ich letztes mal so viel in einem stück gebetet habe besonders so spät!!! VERGELTS GOTT segens kreis!!!!! Sei gesegnet


Maria-Th Maddison


Eingetragen am Dienstag, 27.11.2012 um 16:10 Uhr  

Bin zufaellig auf diese Webpage getroffen. Gedanken erweckend und informative. Werde ab jetzt regelmaessig aufladen!
Gottes Segen fuer Eure Arbeit!

Johann und Waltraud


Eingetragen am Mittwoch, 08.02.2012 um 21:04 Uhr  

Diese Seiten bewirken soviel
Gutes zur Vertiefung des Glaubens und Mut zum Bekennen.
Allen die dazu beitragen, das diese Saat auf guten Boden fällt
Gottes reichen Segen.
Vergelts Gott

Waidler Micha


-
Eingetragen am Donnerstag, 01.12.2011 um 11:00 Uhr  

Gute und informative Seiten hier!

Warum wird eigentlich der Barmherzigkeitsrosenkranz so wenig gebetet? Warum ist er nicht wirklich in der kath. Kirche fest eingeführt...wer kennt einen privaten Gebetskreis?

Gott segne euch!

MARKIOLI ANDELKO


Eingetragen am Donnerstag, 20.10.2011 um 00:47 Uhr  

www.mijo-barada.de



[1] [2]



Eintragen