Willkommen im Gästebuch des Ristorante Fontana in Wandlitz
bisher 5729 Besucher


Eintragen


Einträge 1 bis 10 von 32
Michael


Eingetragen am Montag, 21.08.2017 um 13:00 Uhr  

Wir waren letzte Woche das erste Mal im Strandrestaurant Fontana. Fast überfüllt muss man sagen - aber das kann ja eigentlich nur für gute Qualität sprechen. Und genauso war es - jedenfalls für uns. Die Bedienungen hatten wirklich viel zu tun und waren zu jeder Zeit sehr zuvorkommend. Unsere kleine Wartezeit nahmen wir mit dem wunderschönen Seeblick gerne in Kauf. Das Essen war sehr schmackhaft - egal ob Salat, Hauptgerichte oder Dessert. Auch unser "Schluss- Kellner" (Fabio??) machte uns noch mit Espresso, Grappa und einem liebenswerten Gespräch einen gelungenen Abschluss. Macht weiter so - wir kommen gerne wieder . wenn auch erst im nächsten Sommer.
Michael/ München

Simon


Eingetragen am Freitag, 11.08.2017 um 23:08 Uhr  

Wir waren vor gut 2 Wochen nur mal zum gucken und Studieren der Speisekarte da.... Personal wußte da.. hat und Sitzplatz angeboten und auch Speisekarten gebracht.. die wußten das wir nuuuuur gucken ... war suuuuper nett.... wir wurden in keinsterweise bedrängt was zum trinken zu bestellen... die haben uns verstanden und waren seeeehr freundlich ... nun das Resultat am WE kehren wir dort echt zum ESSEN ein und hoffen das unsere Begeisterung bleibt ,,,

Gast


Eingetragen am Sonntag, 06.08.2017 um 12:36 Uhr  

Das Ambiente war sehr gut, wir haben uns wohl gefühlt. Der Ausblick auf den Wandlitzer See hätte uns auf der Terrasse bei Sonnenschein besser gefallen, sodass wir uns in den Innenbereich zurückziehen mussten, was ohne Komplikation möglich war.

Die Bedienung hat uns gut unterhalten, sodass die Wartezeit für die frisch zubereiteten Speisen uns gar nicht so lange erschien und gerade im Rundenausklang für viel Amüsement bei jeden sorgte.

Die schmackhaften Antipasti waren sehr vielfältig, sodass für jeden von unserer Zehnmannbesetzung etwas dabei war.

Als Veganerin ist es nicht so einfach etwas -abgesehen von Pommes und Salat- auf einer Speisekarte ohne viel TamTam zu finden. Die Minestrone war einfach vorzüglich und sehr sättigend.

Die Speisen der anderen schienen zu munden, allerdings hätten sie für meinen Geschmack etwas ansehnlicher auf den Tellern drapiert sein können.

Wir kommen bestimmt nochmal wieder.

Claudia Stüber


Eingetragen am Freitag, 04.08.2017 um 22:35 Uhr  

Hallo liebes Restaurante alla Fontanna 💖 es war wieder so schön bei Euch und das Personal wie immer total aufmerksam, lieb und freundlich 💖 Danke für den schönen Abend und immer wieder gerne bei Euch! Viele Grüsse von Claudia & Mallorca

Arbën Kafexhiu


Eingetragen am Freitag, 09.06.2017 um 21:03 Uhr  

Herzliches GRUSS wuenscht Ihnen Arbën.
Am mitte May 2017 wahren Wir zum ersten mal in Wandlitz, und wir wahren uberascht un uberzeugt von Ihre kuche, bedinung, gastfreundschaft= einfach HIEMLISCH.
Wir sind von weittern Kosovo gekommen und wuerden mit herz emphangen von Euch und euren mitarbeiter.
DANKE, DANKE, DANKE.
Ihr werdet sehr lange in unsere erinerung sein.
Am ende entschuldige ich mich fuer vielleicht welche fehler beim shreiben, weil deutsch nicht mein mutter sprache ist.
ALLES GUTE wuenscht ARBEN KAFEXHIU von RAHOVEC/KOSOVA.

schnelle= kurth


Eingetragen am Montag, 22.05.2017 um 21:33 Uhr  

Auch wir wollen unsere Bewertungen für dieses Strandbad abgeben, wir feiern dort Geburtstag, gehen abends schnell mal essen unsere Eltern ebenfalls, niemals konnten wiruns beschweren , wurden freundlich zuvorkommend, schnell bedient, tagesempfehlungen angeboten, wir fühlen uns wohl bei ihnen , danke das es euch gibt

Ehlers


Eingetragen am Donnerstag, 04.05.2017 um 15:58 Uhr  


Haben am 30.04.2017 das alla Fontana besucht. Nach betreten des Restaurant, wurden wurden wir von hinten auf italienisch angesprochen. Scusa Scusa nachdem ich mich umdrehte, stand der hier schon erwähnte Kellner mit der Glatze hinter uns und raunzte uns an. Auf meine Frage, welches sein Problem wäre, antwortete er er hätte uns angesprochen und wir sollten aus dem Weg gehen. Er hatte nichts in der Hand was diese Vorgehensweise, weder Tablett noch Karte welches dieser Aufforderung einen Sinn gegeben hätte. Ich wies Ihn daraufhin, das wir kein Italienisch sprechen würden. Das wäre Ihm nach 14 Jahren in Deutschland noch nie passiert, das einer aus Berlin kein italienisch spricht( ich komme aus Hamburg). Nachdem wir auf der Terrasse einen Tisch gefunden hatten, erschien der oben erwähnte Mitarbeiter und brachte uns die Karte. Wir orderten einen Rose wein, der nach kurzer Zeit geliefert wurde. Dazu wollten wir gern für zwei Personen Spargel aus der Saison Karte ordern.
Antwort des Kellners Spargel ist aus! Ok, kann passieren. Nach erneutem Blick in die Karte entschieden wir uns für Pizza Nummer 58 und 66. Nach kurzer Zeit kam der Kellner mit der Glatze wieder und stellte einen Salat und Brot auf den Tisch, der zu dem Gericht, Nr. 68 gehören würde. Hatten wir nicht bestellt! Er hätte das so auf seinem Block notiert. Damit die ganze Situation nicht weiter eskaliert, habe ich Ihn gebeten, da er ja scheinbar nicht in der Lage sei uns das bestellte zu liefern, uns die Rechnung für den Wein zu bringen, da wir uns von Ihm mittlerweile auf den Arm genommen fühlten. Ich wies Ihn dann noch darauf hin, das mir so etwas in meinen 63 Lebensjahren noch nie passiert ist und das ich das Lokal alla Fontana niemandem empfehlen werde, der als Gast behandelt werden möchte. Hier nutzt jemand die Lage am See total für sich aus und glaubt auch noch, das er damit durchkommt. Da hier die Internet Bewertungen, ignoriert werden, sollte man und das werde ich auch tun, mal die Frage an die Gewerbeaufsicht und den Gaststätten Verband gestellt werden, warum dieses Restaurant, noch geöffnet ist.

Fiedler


Eingetragen am Dienstag, 02.05.2017 um 14:18 Uhr  

Wir waren am 30.4.2017 zur Kaffeezeit dort. Die Zuppa Pesce und Pomodoro waren ausgeteichnet. Kaffee, Torte und Pizza ebenso.
Die Bedienung sehr freundlich. Wir lieben die italienische Sprache, sprechen gern selbst so und fühlten uns sehr wohl, d.h. wir kommen wieder.
Mit freundlichen grüßen Ilona Fiedler

Olaf


Eingetragen am Sonntag, 16.04.2017 um 17:03 Uhr  

Wir waren heute (Ostersonntag ) zum ersten mal im Fontana essen. Essen und
Bedienung waren top, obwohl das Personal alle Hände voll zu tun hatte.
Viel Spaß hatten wir mit unserem Kellner
Micelle. Daher drohen wir damit wiederzukommen und das Restaurant weiter zu empfehlen.

Adrienne


Eingetragen am Sonntag, 05.02.2017 um 20:38 Uhr  

Wir waren gestern Abend dort das erste Mal essen und muss sagen, dass es wirklich gemütlich und schön war. Die Mitarbeiter sind sehr nett und zuvorkommend. Danke auch an Micelle unseren Kellner... Top Arbeit!
Qualität, Preisleistung und Flair: TOP!
Wir kommen gern wieder.
Lieben Gruß
Christian und Adrienne



[1] [2] [3] [4]



Eintragen