Eintragen


Einträge 49 bis 56 von 62
MAggy

Eingetragen am Mittwoch, 09.02.2005 um 21:09 Uhr  

Hallo an Alle!

Es grüßt Euch aus Palma
Maggy

Georg Mohr


Eingetragen am Dienstag, 08.02.2005 um 20:29 Uhr  

Wie wär's denn mit dem ersten Satz unserer Verfassung = Grundgesetz :

"Die Würde des Menschen ist unantastbar."

Auch kleine Menschen sind Menschen !
Und Eltern sind übrigends auch Menschen !

Sabine Hartmann


www.schluderbude.de
Eingetragen am Montag, 24.01.2005 um 11:31 Uhr  

Hallo,

ein dickes Lob an die Initiatoren. Diese Thema musste endlich mal auf den Tisch gebracht werden. Ich könnte stundenlang darüber diskutieren, warum heute in unserer Gesellschaft soviel gemobbt wird........Die gemobbten sind vielleicht "anders" - man hat Angst vor allem was anders ist.... Der gemobbte ist eine starke Persönlichkeit - niemand darf über mir stehen..... Der gemobbte ist intelligenter - ich bin hier der Chef, ich bin schlauer, Angestellte oder Kollegen dürfen nicht besser sein...... Hat man gute Laune, ist immer positiv gestimmt, klappt ja auch alles besser - Menschen, die immer in ihrem tiefen negativen Jammertal leben, können dies nicht akzeptieren und reagieren eventuell auch gereizt auf positive Menschen und ertragen diese auch nicht in ihrem Umfeld - also wird gemobbt.......

Ja, man könnte endlos diskutieren......

Herzliche Grüße

Sabine

Anja

Eingetragen am Sonntag, 16.01.2005 um 18:10 Uhr  

Hallo,

eure Seite ist sehr interessant. Besonders da das Thema in Deutschland kaum behandelt wird. Alle Nachforschungen haben mich auf Seiten aus den USA geführt. Dort wird die Thematik unter dem Begriff "Bullying" weit mehr behandelt. Was mir aber als "fast nur" deutschsprachiger Mutter nur leider nicht viel hilft.



Andreas Dohn


Eingetragen am Montag, 20.12.2004 um 01:07 Uhr  

Habe heute folgendes Zitat gehört:

"Niemand darf in herabwürdigender weise mit Ihnen reden, es sei denn sie haben es ihm erlaubt."

Elenore Roosevelt

Bille

Eingetragen am Samstag, 18.12.2004 um 20:24 Uhr  

Hallo an alle,
suuuuper das es euch gibt!!!!!
Möchte euch, aber besonders Maggy folgendes mit auf den Weg geben:
Man muss das (scheinbar) Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
(Herrmann Hesse)
In diesem Sinne, mach weiter so.

Matthias Kaiser


www.matthias-kaiser.net
Eingetragen am Dienstag, 14.12.2004 um 19:18 Uhr  

An dieser Stelle möchte ich die Gelegenheit nutzen, um dem Betreiber dieser Website meinen Dank für die Bereitstellung eines solchen Forums auszudrücken.

Maggy


Eingetragen am Donnerstag, 09.12.2004 um 20:34 Uhr  

GUTEN ABEND!
Seit 3 Tagen ist diese Homepage nun online und ich
möchte hier jetzt gerne eine
kleine Rede halten!
Bei Petra möchte ich mich ganz
herzlich bedanken für ihren
unermüdlichen Einsatz,dass
diese Homepage zu Stande
gekommen ist!!!
Petra hatte die Idee eine
bundesweite Initiative auf die
Beine zustellen!! Ich hoffe und
wünsche,dass viele Eltern noch
den Mut finden- ihre Erfahrungen und Erlebnisse
zu ,,Mobbing in Schule" nieder-
zuschreiben und sich als Anwälte für ihre Kinder stark
zumachen!
Bei dem Team der IPSM e.V.
Initiative gegen psychosozialen
Stress & Mobbing - Frau Petra
Heimer-Dietz und Herr Wolfgang Weis möchte ich mich auch ganz herzlich bedanken,für die Unterstützung
und die Zusammenarbeit!
Ferner meiner Freundin und
Wegbegleiterin,,Bille" einen ganz besonderen Dank....für das offene Ohr ...fürs Mut
machen.....



[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]



Eintragen