Willkommen im Gästebuch vom

bisher 5451 Besucher


Eintragen


 
Montag, 25.03.2013 um 19:37 Uhr

Es ist schön, das es noch so ehrliche, anständige und engagierte Menschen wie euch gibt.
.



 
Montag, 25.03.2013 um 09:41 Uhr

Hallo Ursel,
Danke für den tollen Film und die Mühe, die Ihr Euch mit dieser ganzen Aufklärungsarbeit macht! Hoffentlich bewirkt der Film endlich was bei den Verantwortlichen, damit der Dobermann zukünftig doch noch eine Chance hat!
Weiter so!

LG von Christiane mit Dobihündin Chelsea hinter der Regenbogenbrücke



 
Sonntag, 24.03.2013 um 21:16 Uhr

Danke fÜr den offenen Film! Ich habe im April 2012 auch meinen Dobermann verloren: Bryan starb am plötzlichen Herztod...
Ich drück die Daumen, daß der Verein endlich aufwacht...

Grüße
Elke


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt:



 
Sonntag, 24.03.2013 um 20:34 Uhr

Toller Film, herzlichen Glückwunsch dazu. Danke für die Aufklärung, wir wünschen uns von Herzen das dieser tolle Hund der Dobermann nicht untergeht!!
Headbobbing ist ein ähnliches Thema, http://edoc.ub.uni-muenchen.de/1465 6/1/Wolf_Martina.pdf. Hier der Link zu der Studie an der wir teilgenommen haben!!


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt:


Kommentar von Ursel:
Vielen Dank für den Link, die Studie von Frau Wolf haben wir auch schon unterstützt. Der "Vorteil" von Headbobbing ist jedoch, dieses Syndrom ist nicht tödlich, was jedoch nicht heißen soll, so etwas zu tolerieren!



Sonntag, 24.03.2013 um 19:16 Uhr

Danke für den erschreckenden Bericht zur DCM und für die viele Mühe zur gesunden Zucht des Dobermann`s!

Viele gesunde und erfolgreiche Hunde wünsche ich Ihnen weiterhin!



Sonntag, 24.03.2013 um 19:00 Uhr

tharon gehts soweit gut, blutwerte sind ok.
hoffe er hat nichts davon getragen und erholt sich wieder ganz....

lg



Sonntag, 24.03.2013 um 04:55 Uhr

ich wünsch den werdenten hundemamas alles gute für ihre würfe.

tharon hatte heute nacht eine magendrehung und wurde operiert. op ist soweit gut verlaufen, jetzt muss man abwarten ob wieder alles ok wird.
drückt ihm mal die daumen...

lg thommy

Kommentar von Ursel:
Die Daumen sind gedrückt, alles Gute für Tharon!



Montag, 11.03.2013 um 22:19 Uhr

Guten Abend!
Ich bin zufällig auf Ihre Homepage gestossen. Vorausgegangen ist meine eigene Angst, dass mein Hundili (Tierheim - Dobi) an DCM erkrankt sein könnte. Ich möchte an der Stelle nur meine Hochachtung aussprechen! Für die Infos, den Kampf gesunde Hunde auf die Welt zu setzen, die Verantwortung, die Sie als Züchter zeigen, den respektvollen Umgang mit diesen Lebewesen; die wahrhafte Liebe zu den Hunden! Ehre, dem jenigen, dem Ehre gebührt. Auch wenn ich stets Hunde aus dem Tierheim hole (bereits den zweiten Dobi), würde ich mich jemals umentscheiden, so hätte ich bei Ihnen ein gutes Gefühl. Dafür danke ich Ihnen und wünsche Ihnen und all Ihren Hunden alles Gute!

Herzliche Grüsse
ein Gast



 
Samstag, 09.03.2013 um 21:58 Uhr

- sehr schön geworden Ursel. Es macht Spass hier zu töbern und wir kommen sicher öfter vorbei.

Einen lieben Pfotenabdruck hinterlassen Euch

Simone & Kibo vom Eschenbruch



 
Samstag, 09.03.2013 um 21:56 Uhr

Huhuuuuu!

Jetzt kann ich die neue HP auch sehen, habt Ihr fein gemacht. In einer Woche sehen wir uns ja zur feierlichen Übergabe der dicken Lovine! Bis dahin alles Gute!

Merle und Lovis



[1] [2] [3] [4] [5]

Einträge 21 bis 30 von 42



Eintragen