Willkommen im Gästebuch von Couch gesucht
bisher 44118 Besucher


Eintragen


Einträge 301 bis 325 von 802
Denise


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:14 Uhr  

5.08.2006

Hallo,

dei Seite ist wirklich super. Ich habe einen 12 Jährigen Boxer-Mix Rüden, den ich vor 7 Jahren von einem Paar aus der Nachbarschaft übernommen habe. Er wurde wohl auch nicht gut behandelt, was man Anfangs an seinem Verhalten gemerkt hat. Bei der Tierschutz-Org. 'Arme Pfoten' habe ich mich als Sachspenden -Sammelstelle listen lassen d.h. ich beware decken Körbe etc. auf bis diese dann nach Spanien Italien oder so gebracht werden...ich denke wenn man kein Teir aufnehmen kann, kann man sich auch anders gut engagieren.
Ich habe mir die Seite Tierquälerei angeschaut und war entsetzt, aber ich habe eine Frage dazu und wäre sehr dankbar für eine Antwort es beschäftigt mich sehr.
Wenn ein Tier beschlagnahmt wird, man raus bekommt das jemand ein Teir mißhandelt oder sogar durch Quälerei umgebracht hat, wird dann eigentlich kontrolliert ob sich so jemand wieder ein Tier zulegt? Das wäre doch notwendig.

Dann hätte ich eine Anmerkung zu 'Angel', einer Staffi-Hündin gleich auf der 1. Seite, die von Birgit Schmidt vorgestellt wird:
Sie stellt die Leute so dar, als ob sie helfen könnten abe nicht so richtig wollen. Ich kann aus eigener Erfahrung sprechen, es ist verdammt schwer eine Wohnung zu finden wenn man einen SO-KA oder Mischlingaus diesen Rassen hat. Es gibt Mietverträge die eine sog. 'Kampfhundehaltung' verbieten, andere Rassen aber nicht. Oder die anderen Mieter aus dem Haus tun sich zusammen und dann muß der Hund in den meisten Fällen weg.
Deshalb denke ich ist es sehr wichtig sich genau zu überlegen ob und was für eine Hund man sich holt bevor man ihn dann wieder unter fadenscheinigen Gründen abgibt oder noch schlimmer eifach aussetzt. Mein Hund ist leider auch relativ lange alleine, aber so wie ich es sehe macht es ihm nichts aus er schläft noch wenn ich heimkomme...deshalb käme für mich auch immer nur in älterer bzw. ruhiger Hund in Frage.
Liebe Grüße

Denise

Alex


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:14 Uhr  

5.08.2006

Mit Tränen in den Augen hab ich mir die Bilder ds armen kleinen Staff-mischlings angesehen. Warum? Ich kann diese Antwort nicht beantworten!
Ich wünsche iesem Verbrecher alles erdenklich Schlechte und Böse dieser Welt. Möge er nie mehr in Frieden leben können!
Ich würde gerne Ihre Seite im Forum von www.tierundhund.de verlinken, vergrößert das Suchspektrum und auch sonst sicher sehr interessant für unsre Mitglieder. Für eine Genehmigung per E-Mail wäre ich ihnen sehr dankbar.

MfG Alex von www.tierundhund.e

Anja Issinger


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:14 Uhr  

4.08.2006

Hallo Marion,
ich finde die HP von Euch einfach klasse!
Ich bin bei unserer Suche nach einem Hund durch Zufall bei "Couch-gesucht" gelandet,
und ich bin froh darüber, denn dadurch konnten wir recht schnell einem Hund seine eigene "Couch" bieten. Wir haben einen ganz tollen hund vermittelt bekommen.
Also, macht weiter so und ich drücke allen armen "Schnauzen" die Daumen, dass sie auch durch Euch eine Couch finden!
Viele liebe Grüße
Anja

Cruella


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:13 Uhr  

3.08.2006

Liebe Marion,

ich bin gestern über deinen Bericht aus dem Raum Hannover gestoßen. Da es mich ebenso ankotzt (entschuldige diesen harten Ausdruck), wie grausam Menschen mit Tieren umgehen, habe ich mir die Freiheit genommen und habe ebenfalls in meinem Forum einen Threat eröffnet, um Mithilfe bei der Suche nach dem Tierquäler, Halter gebeten und einen Link zu deiner Seite gesetzt. Ich hoffe, du bist damit einverstanden.

Ich bin der Meinung, je mehr Menschen dies im INet nachlesen können, um so größer wird die Wahrscheinlichkeit, dass so ein Typ gefunden wird.

Deine Forum gefällt mir und ich werde sicherlich immer wieder gern mal hier herein schauen.

lg Cru

Tina Bode-Pöstgens


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:13 Uhr  

23.07.2006

Liebe Marion,

wir kennen uns nun schon eine ganze Weile aber ich habe Dir nie wirklich DANKE gesagt.

Danke, dass Du Dich so für die Tiere einsetzt
Danke, dass Du immer freundlich und hilfsbereit bist
Danke, dass Du so tolle Reisen vermittelst natürlich mit Hund
Danke, dass es Dich gibt.

Mach weiter so, wenn wir das nächste Mal bei meiner Mutter zu Besuch sind, klingeln wir wieder, ist ja um die Ecke sozusagen, lernst Du auch Laura mal persönlich kennen.

Alles Liebe weiterhin
Tina


Ilona Hoffmann


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:11 Uhr  

23.07.2006

Hallo!
ich freue mich so sehr das Pija vermittelt wurde!!!

Aber wie es wohl Parys nun geht ohne seine Mutter??? Da mache ich mir doch Sorgen...

LG Ilona

Iris


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:11 Uhr  

15.07.2006

Hallo - ich bin so über Deine/Eure Seite gestolpert und wollte auf jeden Fall meinen Eindruck hinterlassen.
Ihr habt eine wirklich tolle Seite.
Ich selbst bin Hunde-Ausbilderin in einem Tierheim. Ich bin oft erschüttert über die Abgabegründe der aufgenommenen Tiere. Ich freue mich aber immer, wenn wir z.B. Hunde erfolgreich vermitteln konnten und die sog. Probleme der Hunde in unseren Welpen- und Grunderziehungskursen lösen konnten - allerdings: oft tauchen diese sog. Probleme (=Abgabegrund) bei den Tieren überhaupt nicht auf. Ich möchte mich auf diesem Weg bei all den Paten bedanken, die die Liebe und Geduld erbringen, einem Tierheim-Hund den größten Teil ihrer Freizeit zu widmen.
Eure Seite der "Tierquälerei" hat mich grossse Überwindung gekostet und es sind bei mir auch viel Tränen geflossen.
Erwischen darf ich so ein "MONSTER" dabei nicht - ich weiß, ich könnte nicht anmich halten - dann "Gnade ihm Gott". Gleiches mit Gleichem zu vergelten, würde ich hier voll befürworten. Ich hoffe für das "MONSTER", dass ich einem solchen nie begegne....
und Ihr: macht weiter so!!!
Liebe Grüße.

Carina


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:10 Uhr  

15.07.2006

Hallo
Super HP habt ihr! Und es sitzen ja echt ganz süße Hunde im Tierheim, leider. Zur Zeit habe ich leider nicht die Möglichkeit, mir einen Hund zu holen. Aber sobald alles "perfekt" ist, für mich sowie für einen Hund, werde ich natürlich mich auch mal bei euch umgucken!
Ihr könnt ja mal eine von meinen HP (http://hundesitter.2page.de oder http://calgiswelt.2page.de ) besuchen...

Viele Grüße und Viel glück für die Vermittlung der Vierbeiner, eure Carina

Lupo


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:10 Uhr  

14.07.2006

Liebe Marion,
bewundernswert mit welchem Einsatz du dich noch immer engagierst. Ganz ehrlich, die Bilder der Tierquälereien konnte ich mir nicht ansehen, unvorstellbar so etwas.
Die Oma läuft noch, langsam aber immerhin.
Viele liebe Grüße und weiterhin so viel Mut und Stärke für Deine Arbeit!
Lupo

katha


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:10 Uhr  

13.07.2006

eure hp ist echt klasse!endlich eine seite wo nicht nur geredet wird,sondern etwas getan wird und auch gezeigt!ich bin total schockiert!wie können "menschen"nur solch grausame dinge tun?!toll das es noch menschen gibt die helfen!
liebe grüsse
katha+anhang

Hanna


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:10 Uhr  

8.07.2006

Ich finde das alles so furchtbar. Aber gerade deshalb finde ich eure Seite richtig Klasse, und es ist toll, das jemand sich für hilflose Tiere einsetzt.

Gerade erst hatte ich in meiner Schule einen Lehrer, der allen Ernstes 3 Katzenbabys ertränken wollte, weil er sie nicht losgeworden ist. Zwei Mädchen aus meiner Klasse, haben sie dann zu sich nach Haus genommen.

Macht weiter so. :)

Tasja


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:09 Uhr  

7.07.2006

Hallo! Bin ein großer Tierliebhaber und wenn ich meinen Mann überzeugt habe, ist es mein größter Wunsch einem kleinen armen Wesen viel Liebe und Geborgenheit zu geben. Wenn ich bei euch die grausamen Bilder anschaue schießen mir sofort die Tränen in die Augen. Kaum zu glauben das Menschen so grausam sein können. Doch zum Glück gibt es Menschen wie euch...Find es klasse was ihr macht!!! Weiter so... Liebe Grüße Tasja

Webmaster


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:09 Uhr  

3.07.2006

Gerade habe ich den Beitrag "EINE TOTALE SCH***SEITE HIER !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!" gelöscht. Kritik ist durchaus willkommen, aber nicht auf diese Art. Wenn schon, dann bitte sagen, was einem nicht gefällt - Sowas nennt man dann auch "konstruktive Kritik". ;-)

Sabrina


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:08 Uhr  

26.06.2006

Hallo,

ich finde diese Seite genial! Eine Freundin und ich arbeiten bzw. sieht im Arten/ Tierschutz tätig und wissen genau wie es da aussieht. Nur leider schauen noch immer viele weg!

Alexandra


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:08 Uhr  

25.06.2006

Hi,

Hut ab, dass du noch immer durchhälst. Ich weiß ja wieviel Arbeit eine solche Seite macht. Super !
Knuddel Alex

Christa Rose


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:08 Uhr  

18.06.2006

Hallo,

diese Seite gefällt mir sehr gut und ich werde bestimmt öfter vorbeischauen.

Über einen Gegenbesuch auf unserer Seite würde ich mich freuen.

http://animals.worldwidehelp.org

Liebe Grüße

Christa

Karola


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:07 Uhr  

12.06.2006

Hallo. Eine lobenswerte Seite, die noch dazu ähnlich klingt wie meine! So viel Engagement verdient meine Hochachtung! Für jedes Tier, dass so eine neue Heimat findet, wünsche ich mir einen Stern am Himmel! LG. Karola

Doris


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:07 Uhr  

11.06.2006

Hallo Liebe Tierschützer
Eure seite ist super auch was ihr für die Tiere macht weiter so und noch alles gute wir helfen auch mit den Armen in Spanien wo auch unsere Hündin hergommt
nicht aufgeben und fihl glüch weiter hin
http://www.blanca-die-bretonin.de.vu/
Doris

Webmaster


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:06 Uhr  

7.06.2006


2 Einträge wurden soeben von mir gelöscht, da ich es nicht wünsche, daß hier im Gästebuch Tierschutzorganisationen in ein schlechtes Licht gerückt werden. Probleme sollten persönlich geklärt werden und im Fall eines Scheiterns Aufklärung auf anderem Wege erfolgen.



Kommentar von Webmaster:
Ein weiterer Eintrag hierzu wurde seoben gelöscht. Bei allen weiteren wird dies kommentarlos geschehen. Das scheint eine abgesprochene Aktion oder die Tat eines Einzelnen zu sein, der unter verschiedenen Namen schreibt und hier wird keine Hetze geduldet!
Ramin,Roswitha


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:06 Uhr  

8.06.2006

Hallo,
ich habe gerade die geschichte von taps gelesen,die menschheit wird immer perverser, ich hoffe das man den besitzer ausfindig machen kann.Heute erzählte mir eine dame, das sie beim spaziergang einen hund mit seinem besitzer traf wo der hund sehr ängstlich war,dem hund wurde vor einem geschäft die rute abgeschnitten.die perversion einiger menschen kennt keine grenzen mehr.
MfG, R.Ramin

Webmaster


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:05 Uhr  

8.06.2006

Es ist doch sehr interessant, wie angeblich unterschiedliche Leute auf Beiträge eingehen können, die hier längst gelöscht sind...

2 weitere Beiträge gelöscht und das wird auch weiterhin geschehen. Also gebt es am besten gleich auf...


Ingrid


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:05 Uhr  

25.05.2006

Hallo,

könntet Ihr bitte diesen Link auf Eurer tollen Homepage mit in Eure Linkliste aufnehmen???

www.mitfahrzentrale-fuer-tiere.de

Ist auch für den Transport von Sachspenden gedacht.

LG, Ingrid

Ute und Klaus


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:05 Uhr  

24.05.2006

Hallo, wir sind über eine Suchmaschine auf diese Site gekommen und wir müssen schon sagen, sie ist wirklich bemerkenswert. Es müßte viel mehr für unsere Vierbeiner getan werden. Unsere Politiker sind da oft nicht dieser Meinung. Nur leere Worte!
Gerne würden wir Eure Site zu unserer Homepage verlinken. Ist das möglich bzw. habt Ihr etwas dagegen?
Viele liebe Grüße aus dem Schwarzwald von Ute und Klaus mit Laika!

Michaela


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:04 Uhr  

23.05.2006

Hallo! Bin durch eine Brieffreundin auf diese Seite aufmerksam gemacht wurden. Finde sie echt klasse. Bin auch im Tierschutz tätig und suche für "meinen" Rottweiler Freddy auch ein Zuhause. Finde es echt gut, dass es solche Leute gibt, die sich noch für den Tierschutz so einsetzen. Viele liebe Grüße aus Nürnberg.


Sarah1904


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:04 Uhr  

15.05.2006

Also zuerst muss ich sagen, dass ich eure Seite echt klasse finde.
Es ist echt traurig und für mich unbegreiflich, wie Menschen mit den Hunden umgehen....
Ich würde liebendgerne einem oder zwei Hunden ein neues zuhause geben.
Leider sind ich und mein Freund berufstätig und somit wären die Hunde bis zu 6 Stunden alleine.
Ich denke damit wäre ihnen auch nicht geholfen....
Bin total entsetzt und würde gerne so vielen Hunden helfen....
Macht weiter so, eure Seite ist klasse...



[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33]



Eintragen