Willkommen im Gästebuch von Couch gesucht
bisher 46021 Besucher


Eintragen


Einträge 226 bis 250 von 802
Rossi


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:43 Uhr  

24.06.2007

Nette Seite, viel Erfolg für Euch und die Tiere!

Christine Schweizer


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:43 Uhr  

24.06.2007

Hallo,ihr Lieben!
Eure Homepage habe ich leider erst kennengelernt,als ich für eine Sorgennase ein Zuhause gesucht habe.Herzlichen Dank für euer Engagement!
Liebe Grüße,
Christine

Emma


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:43 Uhr  

23.06.2007

Habe gerade Eure Webseite angesehen.
Sehr schön gemacht, toller Inhalt.
Wüsche weiterhin viel Spaß und Erfolg damit.

Markus Kubla


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:43 Uhr  

15.06.2007

Hallo und guten Tag ! Ich weiß zwar jetzt nicht, wie ich hier gelandet bin, aber möchte auch nicht gehen, ohne einen Eintrag zu hinterlassen. Nette Seite, sehr informativ. Wir freuen uns über einen Gegenbesuch.


Kim-Denise


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:42 Uhr  

14.06.2007

Ich habe die seite durch eine freundin endeckt ich finde solche leute wo tiere qäualt.Als meine freundin mir die bilder und die geschichten zeigte konnte ich einfach nur weinen.:"(

Gina und Vivien


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:42 Uhr  

4.06.2007

Wir bearbeiten Tierquälerei in der Schule als Referat und sind mit entsetzen auf diese Seite gestoßen...Wirklich schlimm, dass man armen, wehrlosen ieren solche Qualen zufügt. Wir sind selbst sehr tierlieb und finden es gut das Tieren mit solchen Seiten geholfen wird. Wir würden uns gerne mehr über diese Seite und ihre Hintergründe informieren und würden uns über mehr Material sehr freuen! Natürlich würden wir auch Flugblätter verteilen, sie müssen uns nur welche zuschicken, denn man muss die Menschen auf solche Dinge aufmerksam machen...wenn sie wollen können wir das ja per e-mail besprechen.

Viele Grüße Gina und Vivien(bitten um Rückmeldung per e-mail)
weiter so...

Claudia Pflüger


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:42 Uhr  

31.05.2007

Hallo
eine wirklich wunderbare Seite. Besonders schön, das sich jemand die Mühe gemacht hat, katzenverträgliche Hunde gesondert zu listen. Wenn unsere beiden Oldis nicht mehr sein sollten, kommt wieder nur ein Tierheimhund in Frage.
Drücke den lieben Nasen hier die Daumen, bald ein neues Zuhause zu finden.
Ein besonderes Daumdrücken für Jule. Die "sitzt" schon, seit wir unsere Jade von der Staffordhilfe in Berlin geholt haben:(( Hoffentlich hat bald jemand ein Herz für sie...

Chrissi !!!


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:41 Uhr  

18.05.2007

Hallo ihr Lieben !!! Ich finde das voll stark dass ihr sowas macht !!! Den Tieren so zu helfen !!! Ich will sowas auch mal machen ich rede mal mit meiner Mutter ich will auch den Tieren helfen das wäre das geößte !!! Zu den Senioren Hunden : Wir haben auch einen sehr alten Hund er heißt Leo und ist bald 13 Jahre und ein Coliie-Leonberger mix aber noch total hyperaktiv ich bin bit ihm aufgewachsen da ich dieses Jahr auch 13 werde nd könnte mir ein leben ohnwe ihn gar nicht vorstellen wir alle (meine Familie) können uns ein Leben ohne iere nicht vorstellen da wir noch 2 Cats ein Hasilein 1 Meerschweinchen haben !!! Und bald ab nächster Woche vieleicht noch ein Pferd namens Schlunzi !!!

Eure Christina und ein dickes Fettes mega lob !!!! Ich bin euch direckt neidisch dass ihr sowas tun dürft !!!!


Dorty Frey


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:41 Uhr  

16.05.2007

Hallo! Da ich öfter hier auf der Seite bin und sehe wie gerade für die ärmsten gekämpft wird, hoffe ich auch hier auf Unterstützung gegen das Vorgehen in Holland! Wie brutal das Hundegesetz dort ausgeführt wird, darf einfach nicht Schule machen, denn sonst haben wir in der BRD auch bald solche Zustände! Mehr Info auf der Seite von unserer Gassirunde www.kampfschmuser-bergischland.de.tl LG von Dorty und der Ex-Bulli-in-Not-Hündin, Livin

Claudia


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:41 Uhr  

13.05.2007

Hallo,
auch ich bin regelmäßig auf euren Seiten, die übrigens sehr gelungen sind. Und jedes Mal aufs neue bin ich entsetzt über die Anzahl der Pitbulls, Staffs und Co. Bei unserer Stadt habe ich mich erkundigt. Selbst mit Wesenstest beharren die auf die extrem hohe Hundesteuer (fast 850,-). Ich finde es schlimm, dass es einem fast unmöglich gemacht wird, solch einem Hund (und es sind oft die liebsten Familienhunde) ein schönes Zuhause zu geben. Ich hoffe so, dass sich nach der Überprüfung Ende diesen Jahres/Anfang nächsten Jahres einiges - zum besseren natürlich - ändern wird. Lasst euch nicht entmutigen! Macht weiter so! Eigentlich kann's ja nur besser werden, oder?
Schönen Gruß

Alexa


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:40 Uhr  

19.04.2007

Also ich war heute das erste Mal auf eurer Seite udn habe das mit dem kleinen Little_Boy gelesen, ich selbst habe einen Hund und zwei Katzen....als ich die fotos sah, kamen mir die Tränen...ich war geschockt darüber, wie ein "Mensch" der denken kann und doch eigentlich Gefühle hat einem so kleinen Wesen soetwas antun kann! Ich verachte solche Menschen, die gehören weg gesperrt!!!!
Dennoch ist eure seite klasse und ich finde es immer wieder klasse, das es doch noch so viele Menschen gibt, die sich für die Tiere einsetzen "HUT AB"

Lg

Elke Wember


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:40 Uhr  

19.04.2007

Hallo Marion, als vollkommenes greenhorn im www-Bereich bin ich auf der Suche nach Anregungen auf eure Seite gestoßen. Kompliment für die klasse web-site! Super aufgemacht, übersichtlich und leicht zu händeln, klasse Fotos, informativ, einfach professionell. Viel Erfolg bei eurer Arbeit
Elke
perrera ses salines, mallorca

jule&sabbernasen


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:40 Uhr  

13.04.2007

hallo alle zusammen...
ihr habt wirklich eine tolle homepage-sehr übersichtlich und freundlich gestaltet...nur wenn man die tierquälerei ansieht bekommt man mal wieder das grosse grauen!!1es ist einfach abscheulich,wenn man so sieht,zu was menschen(darf man diese widerlichen kreaturen überhaupt als dieses bezeichnen???)alles fertig bringen und zu was diese fähig sind!!!es macht traurig und wütend und ist schlichtweg zum kotzen...!!!!ich muss mich für diesen abschaum wirklich fremd schämen und mich fragen,wie man so widerwärtig und ekelhaft und krank sein kann...warum bekommt nie irgendjemand sowas mit???haben diese ekelhaften "menschen" keine normalen bekannten in ihrem freundeskreis??ßegal,ob in deutschland oder in spanien,in der türkei oder in china-wie kann das möglich sein???gottseidank gibt es menschen mit verstand und herz,die alles,was sie haben,opfern,um diesen armen tieren zu helfen...wenn solche kreaturen auch in den himmel kommen,dann weiss ich ganz sicher,dass ICH dort nicht hin will!!!!wir haben 5 hunde,alle vom tieraschutz und aus spanien oder aus ungarn-und jeden tag,wenn ich in die augen meinerwautzis schaue,freue ich mich,dass es ihnen so gut geht und sie jetzt ein richtiges leben haben dürfen...ich kann nur jedem raten,der sich einen hund zulegen will und sich das alles gut überlegt hat-nehmt einen vom tierschutz!!!diese hunde sind so dankbarfür alle liebe und ein warmes plätzchen,in den meissten fällen super sozial mit allen anderen tieren-und was macht schon ein stammbaum aus???oder ein krummes pfötchen???oder zu grosse ohren???oder sonst ein handicap???die hunde stört das nicht-und wenn sich ein anderer menschdran stört-was solls????soll er eben weggucken,ganz einfach!!!!unsere kinder setzen wir doch auch nicht in einem stassengraben aus,nur weil sie mit abstehenden ohren zur welt kommen und nicht unserem idealbild entsprechen???in diesem sinne wünsche ich euch alles gute und erfolgreiche arbeit und dass ihr für die vielen tierchen ein wunderschönes zuhause findet...vielleicht entdecken wir ja bei euch unser 6.-rudelmitglied!!???:-)
allerbeste grüsse und den grössten respekt für eure arbeit

Peter


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:39 Uhr  

6.04.2007

Ein dickes Lob für Eure schöne Webseite und die tollen Fotos!

Dogos Argentinos Boaglio


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:39 Uhr  

31.03.2007

Great site,
thanks,
Néstor

Soso


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:38 Uhr  

26.03.2007

Niemand darf einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen. Dazu gibt es ein Tierschutzgesetz!!! Das hält leider nicht jeder ein! :-(

Ilona Hoffmann


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:38 Uhr  

23.03.2007

Hallo!

ich bin sooo glücklich das der kettenhund Max ein Zuhause gefunden hat,habe ihm so sehr die Daumen gedrückt.

Gaby


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:38 Uhr  

23.03.2007
Huhu
Eine tolle Homepage habe ich hier gefunden. Großes Kompliment! Sehr schöne und informative Seite.
Hat Spaß gemacht sich hier umzuschauen. Schau doch mal auf einen Gegenbesuch bei uns vorbei, würde mich freuen.

Liebe Grüße Gaby mit Vanny und Nando
www.dastierischehundeforum.de.vu

Bianca Hey


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:37 Uhr  

22.03.2007

Das ist wirklich eine tolle Seite und sogar aus dem selben Landkreis wie ich.Weiter so!!!


Lucas


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:37 Uhr  

17.03.2007

@Tinchen: das hier hat mir alten Leuten doch nichts zu tun, es geht um Tierschutz, oder lieg ich da jetzt falsch?
Ich glaub auch nicht das jeder Vegetarier oder Veganer eine eigene Homepage braucht, aber wenn es jemanden Interesiert informiert euch doch mal bei:
http://www.veganismus.de/

Tinchen


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:34 Uhr  

14.03.2007

Möchte schon länger meinen Pfotenabdruck hinterlassen, weil ich die Seite absolut klasse finde und es super ist, was hier geleistet wird!! Den Eintrag von Lucas finde ich mehr als übel. Der nächste schreibt, dass man sich um alte und kranke Menschen kümmern muss...?! Wie viele Menschen reden immer nur und tun nichts?! Und hier wird was getan!! Hoffe, dass du genau in dem Bereich Massentierhaltung etc. aktiv bist. Wo ist deine Homepage, sicherlich werden dich auch bei dem Projekt einige unterstützen. Hier einen Vorwurf zu hinterlassen... da bleibt mir nur ein Kopfschütteln! Marion, mach weiter so! Und lass dich nicht unterkriegen!!! LG. Tinchen

Lucas


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:34 Uhr  

14.03.2007

Das ist ja ne nette Seite für Haustiere, besonders Hunde werden wohl hervorgehoben. Ich will niemandem hier etwas unterstellen, aber ich wette die Betreiber dieser Seite machen ordentlich druck wenn es um Hunde und Katzen geht, dann kommen sie nach Hause essen das Fleisch von dem geschlachteten Schwein aus der Masenzucht, essen ein Ei von einer Henne aus einer Legebatarie oder Bodenhaltung und trinken die Milch von Kühen die auf engsten Raum genötigt werden.
Es ist ja gut das ihr den Tieren helft aber denkt doch auch mal bitte an die Tiere die nicht so süß sind und so lieb gucken können.

Frank


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:33 Uhr  

12.03.2007

Schöne Homepage. Macht Spaß sie sich anzugucken.

Caro


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:33 Uhr  

12.03.2007

Hallo!
Beim surfen durch das Internet, auf der Suche nach Berichten über Tierquälerei für meine Hp, bin ich auf deine Seite gestoßen.
Mir sind echt die Tränen gelaufen! Ich bin echt schockiert, die Bilder sind mehr wie heftig! Wie kann man Tieren sowas antun..?? Was haben sie den Menschen getan.:??!!Man sollte mit ihnen das Gleiche machen - sorry, aber so denke ich!
Ich finde deine Homepage echt super, weil man super viel erfährt und sie einfach total informativ ist!
Mach weiter so!
Ganz liebe Grüße
Caro

karinjahny


Eingetragen am Donnerstag, 25.09.2008 um 21:33 Uhr  

11.03.2007

Liebes couch -gesucht Team!Habe Ihren Link von Rudis Patin. Wollte gerne seine ganze Geschichte kennenlernen, nachdem wir ihn am 28.02.2007 mit zu uns nach Hause nehmen durften. Rudi ist ein toller Kerl; stelle demnächst gerne Bilder von ihm ein! Liebe Grüße und macht weiter so! Alles Liebe K. Jahny




[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33]



Eintragen