bisher 71957 Besucher


Eintragen


Einträge 226 bis 250 von 736
Markus Ebben


www.kle-point.de
Eingetragen am Donnerstag, 03.08.2006 um 17:31 Uhr  

Hi, wollte mich auch mal wieder hier melden. Wollte auch noch mal fragen ob die Site nochmal aktualisiert wird? Letzter eintrag war ja am 13.07 Mfg

danke


---
Eingetragen am Donnerstag, 03.08.2006 um 09:57 Uhr  

ok vielen dank...
dann heißt es mal abwarten, wär aber super wenn man iwann mal ne dvd dazu kaufen könnte...

danke..
mfg

Mr_Jay-X


www.bauforum24.biz
Eingetragen am Mittwoch, 02.08.2006 um 23:22 Uhr  

Das ist richtig mit der Webcam am Mast der heute gekippt wurde. Diese Cam wurde aber bereits vor ca 4 Wochen abmontiert und hat von Anfang an den Abbruch in Sekundenbildern aufgezeichnet. Aus den Bildern entsteht ein Zeitrafferfilm. Wer aber letzendlich die Rechte an dem Film hat, und ob dieser auch zu Kaufen ist das weiss ich leider nicht

frage


---
Eingetragen am Mittwoch, 02.08.2006 um 16:56 Uhr  

hallo,
ich habe mal gehört, dass eine DVD über den bökelberg erscheinen soll, so eine art doku glaube ich.
an dem flutlichtmast war ja auch eine webcam, die nun fertig ist mit ihren aufnahmen. weiß da jemand genaueres??


Carsten


Eingetragen am Mittwoch, 02.08.2006 um 14:45 Uhr  

Am 01. August bin ich aus zufall am Bökelbergstadion vorbei gefahren. Ich sah den Flutlichtmast da stehen, und ahnte nicht das dieser am darauf folgenden tag wie alles andere auch dem Erdboden gleich gemacht werden sollte. Als ich dann an diesem Tag morgens beim Frühstück das Radio einschaltete und in den Nachrichten hörte das vor wenigen Minuten der Mast gekippt worden ist, wusste ich: Jetzt steht nun gar nichts mehr da wo Borussia einst 5x Deutscher Meister wurde, wo Pfostenbruch und Büchsenwurf geschah. Nun ist es ne frage der Zeit wann der Bökelberg auch in unererer nächsten Generation vergessen wird, und woran keine Menschenseele mehr an ihn denkt. Warum konntet ihr nicht einfach wenigstens das eine Flutlichtmaßt stehen lassen???!!!

Sven


Eingetragen am Sonntag, 30.07.2006 um 19:39 Uhr  

Tach Meister, wollt dir ein paar Grüsse da lassen....nen schönen Kunstrasenplatz gibt es jetzt auf´em C-Platz, hab ich gehört...tja ein paar Jahre zu spät, mach jut--------lang lebe der Bökelberg-------

Mr_Jay-X


www.bauforum24.biz
Eingetragen am Samstag, 29.07.2006 um 23:37 Uhr  

Der Mast wird gekippt, auseinander gebaut und wird anschliessend verladen und landet auf dem Schrottplatz....

Ralf


Eingetragen am Samstag, 29.07.2006 um 15:40 Uhr  

Und was passiert jetzt mit dem Flutlichtmast?

Mr_Jay-X@web.de


www.bauforum24.biz
Eingetragen am Freitag, 28.07.2006 um 09:27 Uhr  

Hallo Leute

Vorgestern habe ich bereits erfahren das am Mittwoch den 2. August um 10 Uhr der letze Flutlichtmast fallen wird. Man rechnet vor Ort mit einer Vielzahl an Presse und Fans. Wer also dabei sein will weiss ja nun wann!

Weiterhin gibt es über 350 BIlder vom Bökelberg, sowie ein Video der Sprengung.

Und zwar hier:


http://forum.bauforum24.biz/forum/i ndex.php?showtopic=7088<;br/><br/>A n diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: <a href=http://www.mediaupload.de/0/84f18fe008b5d03f0 86174222aa3a302.>Bild</a>

Frank aus Duisburg


Eingetragen am Freitag, 28.07.2006 um 07:33 Uhr  

Hallo Borussia Fans
hab mir eine DVD mit dem letzten Bundesligaspielam Bökelberg vom 22. Mai 2004 ( private Aufzeichnung der tollen Stimmung beim letzten Spiel am Bökelberg --ca 20 min)
sowie 2 TV Berichten vom letzten Bundesligaspiel und 2 TV Berichte vom Abriss und der Sprengung auf eine tollen DVD zusammengestellt.

Falls jemand die DVD braucht kann ich die DVD zum Preis für 6,-Euro ( incl Porto+Verpackung )anbieten .

wenn jemand die DVD haben will schick mir bitte einen E-Mail
an
franklosse@arcor.de
ich melde mich dann zurück


marcel hegemann


Eingetragen am Dienstag, 25.07.2006 um 09:03 Uhr  

ich hasse den nordpark der bökelberg war so geil die stimmung einfach klasse bye bye bökelberg

Ulla


Eingetragen am Freitag, 14.07.2006 um 13:44 Uhr  

GEBT DEM FLUTLICHTMAST
EIN NEUES ZUHAUSE WIE DER MEISTEREICHE IM NORDPARK. AM BÖKELBERG
MAG ER IM WEGE STEHEN
IN UNSEREM NEUEN ZUHAUSE NICHT!!!!!
AN UNS SOLL ES NICHT LIEGEN

timo


Eingetragen am Donnerstag, 13.07.2006 um 22:09 Uhr  

rettet den flutlichtmast borussen vereinigt euch damit er erhalten bleibt


Jürgen


Eingetragen am Donnerstag, 13.07.2006 um 13:19 Uhr  

Konnte als der Platz noch da war durch den Spieler Tunnel mal mitten auf den Rasen gehen. Unbeschreiblich mit Gänsehaut usw. Werde unseren Berg vermissen

Wolfgang


Eingetragen am Dienstag, 11.07.2006 um 17:50 Uhr  

Hallo an alle Borussenfans

Ich bin auch dafür das der flutlichtmast erhalten bleiben muss, er stellt ein Denkmal dar. Er macht den Bökelberg unstreblich. Also ich bin dabei für den Erhalt des Flutlichtmastes, er zeigt das der Bökelberg auch weiter lebt auch wenn schon nichts mehr daran erinnert. Ich kann den Mast von meinem Dachfenster aus sehen und schaze jeden Tag nach ob er noch steht, bin dafür das er einen ehrenvollen Patz im Nordpark haben soll und an das legendäre Bökelbergstadion zu erinnern.

Gruß Wolfgang aus Mönchengladbach - Untereicken

Andi und Schlicke


Eingetragen am Montag, 10.07.2006 um 22:17 Uhr  

Nehmt den Flutlichtmast und stellt ihn am Borussia -Park auf.Ich habe mir zum Glück ein Stadionmodell vom Bökelberg gekauft und hab 2 Steine und ein Jever-Schild aus der Nordkurve mitgenommen, aber für alle Anderen wäre dieser Flutlichtmast vor dem Nordpark ein einzigartiges Denkmal für die Ewigkeit und für die vielen Borussenfans die dieses geile Stadion nie betreten werden können wäre es die einzige Chance etwas von diesem Mythos sehen zu können. Wir können diesen Mast nicht einfach töten ,sondern wir müssen ihn unseren jetzigen und auch zukünftigen Fans erhalten.Gruss an alle Borussen,Andi und Schlicke vom Bodensee

ANSI


Eingetragen am Donnerstag, 06.07.2006 um 12:33 Uhr  

ICH BIN AUCH DAFÜR, DAS DER FLUTLICHTMAST STEHEN BEILBEN MUSS.. IST EIN DENKMAL FÜR DEN BÖKELBERG.

GRUß
ANSI

Sandra


www.repage.de/member/eugenpolanski
Eingetragen am Dienstag, 04.07.2006 um 20:20 Uhr  

Bökelberg Auch wenn ich nur einmal im Bökelberg-Stadion war...
Aber ich hab ne Frage,kann ich die Fotos die bei euch auf der Seite sind(zum Abriss des Stadions)auf meine Homepage kopieren?Meldet euch bitte unter sandrajoo123 @aol.com oder ICQ: 286104081!
Vielen Dank

Ralf Dienhof


www.eltonjohnfan.de
Eingetragen am Samstag, 01.07.2006 um 08:14 Uhr  

Hallo Borussen,

der letzte Flutlichtmast muss unbedingt erhalten bleiben!
Wenn er dort nicht stehen bleiben kann, muss man ihn in den Nordopark schaffen!!!

Erhaltet den Flutlichtmast!
Unbedingt!

Grüße aus Ratheim,

Ralf

Danny


Eingetragen am Donnerstag, 29.06.2006 um 09:52 Uhr  

oh man.......... echt schade das der bökelberg abgerissen wurde ...er war un soooo lange teru das hat er ehct net verdient...... fahr jden tag an dem leeeren platz vorbei...jeden tag kommen mir dann ide bilder aus der norkurve vor dieaugen ...die gesänge der fans...die atmosphäre ...die stimmung ...es einfach immer geil im block 16 zu stehn....... im neuen stadion is es zwar auch geil aber bei jedem spiel wo ich dirt im block stehe muss ich zwischendurch imer weider an den bökelberg denken......nja ich werde immer an ih denken ...meine erinnerungen behalten......es war ehct ne geile zeit dort.....hoffe das wir im mneuejn stadion auch nochma meister werden..... un so erfgolge feiern wie im alten stadion ...unsrem bökelberg ....

Rene


Eingetragen am Mittwoch, 28.06.2006 um 14:59 Uhr  

Ich finde es sehr traurig um dieses geile stadion aber wir haben ja den borussia - park.
die stimmung ist genau so geil wie am alten bökelberg

Stefan


Eingetragen am Mittwoch, 28.06.2006 um 04:00 Uhr  

Hi,

immer wieder traurig diese Bilder zu sehen. Die Stadt MG sollte sich was schämen.
Ich hätte den Borussia Park jederzeit gegen dieses schöne Stadion eingetauscht.

Marc


Eingetragen am Dienstag, 27.06.2006 um 14:11 Uhr  

Hi!

Ich muss jetzt noch immer regelmäßig an unseren geliebten Berg denken und fahre auch vor jedem Heimspiel am Berg vorbei, bleibe kurz in der Bökelstr. stehen und denke an die wunderbare Zeit zurück. An die Massen die jeden zweiten Samstag bei Wind und Wetter zum Berg gepilgert sind. Jedes Mal aufs Neue bekomme ich Wehmut und sehne mich nach dem Glanz, den UNSER Berg verstrahlt hat. Ich bitte die Stadt auf diesem Weg wenigstens den letzten Flutlichtmasten des schönsten Stadiions der Welt aufrecht zu erhalten.



Christopher Niess


Schreib mal Mails!!!TRAUER!!!
Eingetragen am Montag, 26.06.2006 um 20:43 Uhr  

Lieber Bökelberg, weißt Du noch.

Am Samstag ist es nun soweit. Das letzte Spiel wird gespielt. Das letzte Mal werde ich am Eingang Schürenweg meine Karte abknipsen lassen. Ich werde das letzte Mal das nicht nach Dior riechende Klo benutzen. Ich werde das letzte Mal das VIP-Zelt sehen und über die VIPs den Kopf schütteln. Ich werde zum letzten Mal das Treiben hinter der Tribüne beobachten und schmunzeln. Ich werde mir zum letzten Mal in der Nordkurve ein Bier holen. Ich werde zum letzten Mal den Block 16 betreten. Ich werde zum letzten Mal auf meinem Platz stehen, die Tribüne, die Südkurve und die Ostgerade sehen. Ich werde Deinen Geruch zum letzten Mal einatmen.

Ich werde zum letzten Mal Deine einmalige Atmosphäre spüren, die einen erschaudern läßt, wenn die Fans Dir durch ihre Gesänge Leben einhauchen.

Wenn Du wüßtest, wie Du mir jetzt schon fehlst. Die nun fast 43 Jahre, die Du mich begleitet hast. Sie laufen gerade noch mal ab:

Weißt Du noch, als Du mich zum ersten Mal empfangen hast, den kleinen sechsjährigen Knirps, der in der Südkurve gerade über die Bande gucken konnte? Der immer ein Auge auf Papa und seine Freunde hatte und natürlich das andere auf die Borussia.

Weißt Du noch, als Deine Ostgerade noch nur zur Hälfte die jetzige Höhe hatte und ich bei einem Torjubel zum 1:0 gegen Frankfurt den rasenbedeckten Hügel runterrutschte, um direkt wieder hoch zu krabbeln?

Weißt Du noch beim ersten Meistertitel, wir durften gegen den HSV vor der Bande sitzen, um beim Abpfiff genau wie das restliche Stadion zu explodieren? Spannend genug war das Spiel.

Weißt Du noch, wie unsere Jungs mit 11:0 Schalke, mit 7:0 Schalke, mit 10:0 Neunkirchen usw. abgeschossen haben.?

Weißt Du noch, wie wir das beste Spiel aller Zeiten, die Gazetten schrieben vom "Fußball vom anderen Stern" auf dem Bökelberg, gegen Inter Mailand gesehen haben? Beim Anpfiff hörte man nur dieses "Intä, Intä....", aber dann brach ein Wirbelsturm über die dato vielleicht beste Mannschaft der Welt herein. Die letzte Rettung für Inter war die oskarreife Vorstellung ihres Stürmers.

Weißt Du noch, als wir mit Borussen-Leo die Nordkurve zur Wand machten? Eine Wand aus Fahnen und Papierschnipseln und Fans, mittendrin Leo, der Chef vom Bökelberg.

Weißt Du noch als es Randale in der Südkurve gab und der Ordnungsdienst das Problem nicht in den Griff bekam, Borussen-Leo aus der Nordkurve kletterte und über den Platz zu den gegnerischen Fans ging um sie zu beruhigen und - es auch funktionierte?

Was haben wir für Feste gefeiert? Wieviel auswärtige Besucher hast Du empfangen, die nach dem Spiel stolz von sich sagten: "Ich war auf dem Bökelberg", genauso wie die, die nur Dich besuchen wollten? Wie oft habe ich von Kunden den Satz gehört: "Kannste mich mal mit zum Bökelberg nehmen?"

Ebenso haben wir Niederlagen erlebt, bis hin zum A******.

Aber was passierte an diesem Tag? Du, der Bökelberg riefst um Hilfe, der Verein brauchte Unterstützung, und sie kamen, sie kamen alle. Und es wurden immer mehr.

Leider hast Du mit diesem Hilferuf auch Dein Ende eingeläutet. Das aber wußtest Du und es war Dir egal, weil den Mythos Borussia zu retten für Dich das Wichtigste war und ist.

Dies alles ist uns Fans und auch dem Verein bekannt und darum hat man Dir ein Denkmal zu Lebzeiten gesetzt.

Im neuen Stadion wurde die Fankurve "Nordkurve" genannt, obwohl sie nicht im Norden liegt.

Jeder, der in der neuen Nordkurve stehen wird, wird Deine Nordkurve vor Augen haben.

Jeder, der sagt, dass er in die Nordkurve geht, wird Deine Nordkurve vor Augen haben.

Jeder Gast, der in die neue Nordkurve schaut, wird Deine Nordkurve vor Augen haben.

Du bist und bleibst für immer in unseren Köpfen und auch in unseren Herzen, denn "NIEMALS GEHT MAN SO GANZ............ UND DU SCHON GAR NICHT."

Als Dank hierfür schenktest Du uns voriges Jahr gegen Rostock den schönsten, weil auch ersten Wechselgesang, den es gibt. Und wie immer, wird er jetzt in allen Stadien kopiert, wie vieles von Dir kopiert wurde.

Der letzte Tag naht. Ich habe noch nie so weit vorm Spieltag an Dich gedacht, aber ich habe das Gefühl, es ist Samstag und es geht los. Ich werde das letzte Mal den Weg zum Bökelberg gehen. Ich habe mir vorgenommen noch einmal alles zu geben. Ich werde schreien, ich werde singen, ich werde aus Dir ein Tollhaus machen, ich werde versuchen, durch die Gesänge und Emotionen es zu schaffen, dass der Schiri das Spiel unterbrechen muß, weil die Spieler sich nicht mehr konzentrieren können.

ABER.

Aber ich merke jetzt schon, dass das nichts wird, die Gänsehaut wächst, die Tränen kommen langsam. Ich werde wahrscheinlich gar kein Wort rauskriegen. Aber ich verspreche Dir, Du wirst einen Abschied bekommen, den noch kein Stadion der Welt bekommen hat.

Tschüss, mein Bökelberg!



U.Riegel


Eingetragen am Montag, 26.06.2006 um 20:19 Uhr  

Mir wäre lieber der Bökelberg wäre stehengeblieben,aber wenn ich jetzt lese das der Flutlichtmast ja doch abgerissen werden soll dann verstehe ich die Frage nicht mehr und das er überhaupt nocht steht. Vielleicht hat Lars ja soviel Einfluss bei der Stadt das dem Fllutlichtmast ein verdientes Denkmal gesetzt wird.Ich würde es mir wünschen.
Vorsicht!!!!! Die Anwohner bringen es fertig auch dagegen Klage einzureichen.




[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30]



Eintragen