Willkommen in unserem Gästebuch




Eintragen


Einträge 1 bis 10 von 48
Jürgen Schuller


Eingetragen am Freitag, 16.06.2017 um 17:38 Uhr  

Ein wunderschöner Platz.
Wir waren bei der Hinreise nach Griechenland zu besuch und wieder bei der Rückreise.
Es ist ein sehr ruhiger und idyllischer Platz.
Wolfgang der Besitzer ist sehr zuvorkommend und nett.
Es war einfach WUNDERBAR und wir werden wenn wir wieder den Landweg nach Griechenland nehmen bei Wolfgang zu besuch kommen. Gruß Jürgen

Peter Redekop


Eingetragen am Sonntag, 07.08.2016 um 11:39 Uhr  

Ein super schöner kleiner idylischer Campingplatz mit einem sehr freundlichen Campingherrn. Es war sehr angehnem hier eine Rast einzurichten. Der Pool ist genau das Richtige zur Abkühlung in der Sonne. Wir kommen gerne wieder.
Sehr empfehlenswert!
Lieben Gruß aus Paderborn 😊
Fam. Redekop

Reinhard

Eingetragen am 26.7.2011 um 8:13 Uhr  

Dankeschön für den netten Empfang, bei nächster Gelegenheit sehen wir uns wieder!

Gerhard und Annemarie


Eingetragen am 23.7.2011 um 22:22 Uhr  

Für Wolfgang und an alle Interessierten dieses Campingplatzes!

Der private Minicamp „Balastya Beach“ liegt inmitten von Wiesen und Feldern. Der Platz ist an drei Seiten von schattenspendenden Akazienbäumen umsäumt. Richtung Süden gibt es freie Sicht in die Umgebung.

Den letzten Kilometer der Wegstrecke, bis zur Einfahrt in den Platz, legt man auf einem sandigen Weg zurück. Ruhige Nächte ohne Wolken, mit beeindruckendem Sternenhimmel und gelegentlichen Sternschnuppen, sind hier obligatorisch.

Wer sich gerne vom Krähen eines Hahnes, aus einem nahegelegenen kleinen Gehöft, vom Krächzen eines Fasanen oder vom melodischen Flöten eines Pirols wecken lässt, ist hier genau richtig.
Eine individuelle, persönliche und besonders herzliche Betreuung durch das „Platzpersonal“ ist garantiert.

Wolfgang, der Besitzer und Chef des Ganzen, kümmert sich rührend um das Wohl seiner Gäste. Er ist in Personalunion Platzwart, Organisator, Animator, Dolmetscher, Koch, DJ, Bademeister und Ansprechpartner für alle Wünsche seiner Gäste. Der vorhandene Swimming-Pool wird täglich von ihm akribisch gereinigt und gewartet. Sein original ungarisches Kesselgulasch, in 4 Stunden über offenem Feuer selbst zubereitet, ja zelebriert, ist legendär und unvergleichlich gut.

Geselliges Public-Viewing bei besonderen Sportereignissen (Formel 1, Fußball-WM etc.) auf der überdachten, Efeu-umrankten Terrasse ist eine Besonderheit des Hauses. Wolfgang betreut seine Gäste in vier Sprachen: Deutsch, Ungarisch, Englisch und bei Bedarf in Düsseldorfer Platt, in der Manier einer typischen, Rheinischen Frohnatur.

Wer all das für total übertrieben oder gar für unmöglich hält, darf sich gerne persönlich ein Urteil bilden. Unser Urteil steht jedenfalls fest: einen schöneren und erholsameren Aufenthalt haben wir bisher noch auf keinen Platz erlebt. Aus geplanten 2 Tagen wurden fast drei Wochen bester Erholung incl. Bekanntschaft mit neuen Freunden aus Holland und Ungarn.

Hier lebt man am Puls der Natur. Eine Spinne beim Weben ihres Netzes, flinke Eidechsen und kleine grüne Frösche kann man hier beobachten. Auf der angrenzenden Wiese, bis nahe am Zaun, sucht manchmal der Storch nach Heuschrecken und ähnlichem Getier.

Drei überdachte Flächen bieten Schatten und Platz für geselliges Beisammensein. Besonders geeignet für Camper mit Zelt.

Die üblichen 5 Sterne des ADAC reichen hier nach unserem Empfinden bei weitem nicht aus.

Fazit: Erholung pur, inmitten der Natur.

Mit lieben Grüßen

von Gerhard und Annemarie

Gerhard Wolters


Eingetragen am 17.7.2011 um 15:46 Uhr  

Hallo Wolfgang
Ab 5 bis zum 10 Juni waren wir am Balastya Beach. Die Beschreibung deiner Camping ist richtig. Es ist tatsächlich eines Paradies. Eine unerwartete Freude und eines Paradies mit viele Möglichkeiten, Swimmingpool, gutes Essen, Kesselgulash, Ruhe, angenehme Gesellschaft und wenn man Glück hat, mit den ungarischen Freunden Wolfgangs, Ferenc und Laszlo. Igen, igen. Aber der Wolfgang macht den Unterschied in der Bezeignung einem Campingplatz mit Herz. Wir danken der Wolfgang für seine Bemühungen uns eine wunderbare Ferienwoche zu besorgen. Also sagen wir vizontlàtàsra zu Wolfgang. Liebe Grüsse von Gerhard und Klaran aus Holland.

Helga und Gerd


Eingetragen am 13.7.2011 um 16:56 Uhr  

Hallo Wolfang,
nun sind wir wieder in Deutschland. Die paar Tage auf Deinem Privat-Camping waren echt toll. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen nächstes Jahr sicher wieder.
Grüße unbekannter weise Ulli von uns.
Helga + Gerd

Vroni und Werner


Eingetragen am 26.8.2010 um 18:48 Uhr  

Hallo Ulli und Wölfi!

Habt vielen Dank für den schönen Tag den wir als "Nicht-camping-Gäste" bei Euch erleben durften.
Es war mit Abstand der schönste Tag unseres 2 wöchigen Ungarn Urlaubs und wir werden sicher noch oft daran denken.Wir rühren fleisig weiter die Werbetrommel für euch und wünschen uns daß mal der eine oder andere euer kleines Paradies besucht.Und wenn wir mal wieder eine Möglichkeit haben unter die Camper zu gehen ohne auf dem Boden schlafen zu müssen werden wir uns ganz sicher wiedersehen! Versprochen!! Bleibt gesund und dir Wölfi eine gesunde Heimfahrt wünschen von Herzen Werner und Vroni

Dieter, Petra, Jacqueline u. Vanessa


Eingetragen am 18.8.2010 um 17:21 Uhr  

Sorry, haben total vergessen zu schreiben.Es waren wunderschöne Tage bei dir. Auch wenn es die erste Zeit nicht das ideale Wetter hatte. Trotzdem war es wunderbar erholsam.Das Beste war der Tag mit Vroni, Werner und den Hunden nebst Kesselgulasch und den anderen Hessen.Liebe Grüße auch an Uli.

Peter & Sabine Diehl


Eingetragen am 15.8.2010 um 10:35 Uhr  

Hallo, ihr Beiden! Danke für die schönen Tage bei Euch.g.l.G.Sabine,Peter,Flo u.Ilona u.Peter.

Familie Jost


Eingetragen am 15.6.2010 um 17:47 Uhr  

Hallo ihr Beiden.
In 5 1/2 Wochen ist es soweit.
Bestellt schon mal schönes Wetter und Daumen drücken für die WM!
Habt wohl im Moment gutes Wetter, oder?
LG aus Butzbach



[1] [2] [3] [4] [5]



Eintragen