Einträge 91 bis 100 von 168

Eintragen






   
   
   
   
 







Uwe Wetterling   
Hallo Ralf,
durch Zufall,auf der Recherche nach Daten der M/S MONSUN,bin ich auf Deine Website
gestossen.Herzlichen Glückwunsch zu der hervorragenden Ausführung der Seite.
Da wurden alte Erinnerungen wieder geweckt.
Ich war vom 5.2.66-4.5.67 diensttuender IV.Ing. auf der MONSUN.Wir waren sehr
betrübt als Du in Montreal von Bord gingst.Mit Alwin R.als II.Ing.sind wir nicht
glücklich geworden.
Die Ausführungen von Marius Bunge bezüglich des Wiedersehens in Antwerpen(Mai 67),
kann ich bestätigen.
Ich melde mich ausführlicher per e-mail.
Viele Grüsse aus Hamburg
Uwe "Pelle" Wetterling
20.08.2012 11:19:14

Marius Bunge   
Sehr geehrter Herr Sander,
moechte Ihnen zu Ihren Berichten n welche gut gelungen sind gratulieren.
Sie schrieben nachdem Sie von M/S MONSUN in Montreal abgemustert haben,
"ich habe das Schiff nie wieder gesehen"
Allerdings glaube ich Sie am 28.4.67 in Antwerpen an Bord und danach mit Leo
guter Laune in Ihren Mercedes einsteigen sah!?
Zu dieser Zeit war ich Assi auf der MONSUN danach habe ich die ganze Laufbahn bis
zum Chief, Garantieingenieur, Inspektor durchgemacht.
Danach 1978 selbststaendig in Costa Rica, Schiffsmanagement, Surveyor, Vertretungen
von GL, RINA, Panama of Shiping usw.
Seit 2003 wohne ich in ca 1300 m hoehe in den Bergen von Boquete in Panama mit Blick
auf den Pacific.
An Bord der MONSUN wurde viel und nur gutes ueber Sie gesprochen.
Mit freundlichen Gruessen
M Bunge
14.08.2012 23:46:25

Heinz Albers      
Hallo Ralf,
vor einiger Zeit war ich einer der ersten Besucher auf deiner Homepage
(Gästebucheintrag Nr. 3).
Heute habe ich mich nach etlicher Zeit wieder mal auf diesem gelungenen Werk
umgesehen. Und wieder haben mich deine unzähligen Fahrten und die gelungenen
Berichte fasziniert. Als ehemaliger W-18er bei der Bundesmarine mit nur einem Jahr
Zerstörer 1 kann ich nur voller Bewunderung auf deine Laufbahn schauen. Dazu noch
dieses tolle Anwesen in Andalusien, da kann man gerne von einem erfüllten und
zufriedenen Lebensnachmittag sprechen. Ein Lebensabend ist bei dir glücklicherweise
noch nicht in Sicht; zumal du noch der "Bruderschaft der Cap Horniers" beitreten
willst. Mast- und Schotbruch!

Herzliche Grüße aus (Essen-) Kettwig, auch von Angelika, die euer Anwesen besonders
mag.
06.08.2012 17:07:01

Christian   
Hej rafael,
eine tolle homepage mit ausfuehrlichen Berichte und Fakten.
Hälsning bublies.
christian
Uppsala/Knivsta

Age quod agis (was du tust, das tu auch richtig)
25.06.2012 16:04:13

Jan Behrends   
Moin Herr Sander,
Ich habe fast alles gelesen und finde die Web-Seite grossartig gemacht. In
vielen Begebenheiten findet man sich selbst wieder und manche Erinnerung
kommt wieder in eine reale Erscheinung.
Schöne Grüsse aus Ostfriesland
Jan Behrends
20.05.2012 11:24:30

michael frommhold   
Ralf ich habe Deine Seefahrtzeit auf M/S Westfalen mit großen Interese
gelesen und habe mich um 40 Jahre zurückversetzt. Herzlichen Glückwunsch
Ralf - Dir ist damit ein Meisterwerk gelungen. Ich bin die gesamte Reise
noch einmal mitgefahren, und ich bereue keinen Tag. Dies war wohl die
spannenste Zeit in meinem jungen Leben und ich danke heute noch allen
Beteiligten dafür, dass ich dieses Abenteuer erleben durfte. Ich muss mit
Stolz behaupten, wir Seeleute waren und sind doch tolle Typen.
Bevor ich jetzt weiter in Schwärmerei verfalle, ende ich hier
Herzliche Grüße Michael
04.05.2012 19:39:39

juergen-bagniewski      

Sehr geehrter Herr Sander
Ihre Homepage ist für mich eine der Aussage-fähigsten und best
dokumentierten eines Leben's die ich kenne,wirklich alle Achtung.Ich
genieße es hier zu stöbern.So,das war es mal eben auf die schnelle mit
besten Gruß aus dem noch sonnigen Norden
Jürgen Bagniewski
03.05.2012 08:50:37

Baumgarte Boiler Systems   
Zu Ihre Anfrage Herr Sander,
nein, wir können Ihnen leider nicht mit Zeichnungen von alten
Flammrohrkessel dienen. Diese Unterlagen sind alle nach Köthen gegangen.
Wir wünschen Ihnn anderweitig mehr Erfolg.
Herzl. Grüße aus Deutschland
17.04.2012 11:37:44

Bernhard Pepper   
Hallo Ralf Sander,
Wir sind auf einem Schiff??? zusammen gefahren.
Ich war als Assi 1958 bis 1961 auf MS Wolfsburg,MS Edmund Hugo Stinnes,
MS Niedersachsen un D. Rheinland.In den Semesterferien 1962 habe ich eine
Reise auf MS Mülheim Ruhr gemacht.
Als 3. Ing war ich 1963 auf MS Edmund Hugo Stinnes und auf MS Westfalen.
Nach dem C 6 bin ich dann bis 1970 bei anderen Reedereien als 2. Ing.
und als Chief gefahren.
Wir waren während einer Liegezeit in Bremen zusammen in Ihrem Elternhaus.

Ich hoffe Sie sind noch fit.
Gruß
Bernhard Pepper
09.04.2012 17:24:58

Nadine Stäheli   
Guten Tag Herr Sander

Ich bin's Nadine Stäheli. Vielen Dank für das nette Telefongespräch. Meine E-Mailadresse lautet:
favourite-time-summer-time@hotmail.com

Ich würde mich über eine Antwort freuen!

Viele liebe Grüsse aus Málaga
Nadine
26.03.2012 16:15:59