Einträge 81 bis 90 von 168

Eintragen






   
   
   
   
 







Ingrid u. Dieter Heuchert   
Hallo Heidi und Ralf,
wir sahen eine sehr schöne Darstellung Eures bisher gelebten Lebens und immer etwas
Neues,
wie das Abenteuer- Cap Horn mit einem besonderen Seegelschiff umrundet. Wir waren bei
Euch , sehen aber auch die Arbeit, den Fleiß und die Liebe, die in Eurer Finca sowie
in der Webseite stecken.Wir haben großen Respekt, sind stolz auf Euch und das wir als
Freunde an Vielem und Schönem teilhaben können. Wir kommen gerne wieder zu Euch.
Alles Gute und beste Gesundheit für 2013
wünschen Euch
Ingrid und Dieter
02.01.2013 16:48:42

Otfried Kraus      
Hallo Chief Ralf,
Deine Seite ist mein schönstes Weihnachtsgeschenk, hat mich emotional sehr
mitgenommen. Ich habe sie gerade meiner Frau gezeigt und ein Glas Rotwein dabei
getrunken. Es kommen alle Eindrücke einer tollen Reise wieder hoch. Wie bei Dir, ist
für mich ein Lebenstraum in Erfüllung gegangen. Deine Beschreibungen passen sehr
genau, anders hätte ich es auch nicht sagen können. Danke für die Mühe, die Du Dir
gemacht hast, ist ein schönes Andenken. Lieber Ralf, ich wünsche Dir und Deiner Frau
schöne, besinnliche Weihnachtstage. Für das neue Jahr alles Gute und viel
Gesundheit, schöne Tage auf Deiner Finca.
Ich hoffe, bald mal wieder von Dir zu hören.
Liebe Grüße
Otfried
23.12.2012 22:35:13

Uwe Wetterling   
Hallo Ralf,
Herzlichen Glückwunsch zur Kap Hoorn Umrundung.Habe den Bericht mit Spannung
gelesen.Die Fotos waren super.Mit dem Wetter hattet ihr unheimlich Glück.
Ich warte gespannt auf den 2.Teil eurer Reise.
Vor Jahren las ich im HAMBURGER ABENDBLATT,dass Kapitän "Schnappi" Mitglied
der Bruderschaft der Kap Horniers war.
Wir möchten Dir und Heidi ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues
Jahr wünschen.
Viele Grüsse aus Hamburg
Brigitte und Uwe (Pelle)3
21.12.2012 17:36:48

Jimmy Brauner   
Teil 2:
Irgend wann habe ich einen Taxenschein gemacht und bin bis zur meiner Rente 2001 jn
Hamburg Taxi gefahren. 1999 haben wir uns hier an der Costa Blanca ein Haus gebaut.
Seit dem lebe ich hier. Meine Frau ist letztes Jahr leider Verstorben.
So Ralf so war mein Leben.
Viele Grüße von der Costa Blanca Jimmy
25.11.2012 18:31:35

Jimmy Brauner   
Hallo Ralf,
als ich Deinen Bericht in der CBN gelesen habe kamen bei mir alte Erinnerungen über
all die schönen Häfen dieser Welt hoch. Wer kennt schon Coatzacoalcos oder
Antofagasta usw. Wer kennt Schanker-Hill in Guayaquil, das kennen nur Seeleute. Der
gleiche Taufschein den Du auch hast, hängt bei mir im Flur. Bin von 52 bis 65 nicht
als Ing. sondern als Storekeeper gefahren. Es war die schönste Zeit in meinem Leben.
1965 bin ich wegen einer Lütten an Land geblieben (war keine gute Idee) hat nur 4
Jahre gehalten. Habe im Hamburger-Hafen Schichten gekloppt habe LKW gefahren uvm.
Die Wirtin Erna Thomsen vom Silbersack St Pauali müßtes Du doch auch kennen, hat
mich als Kellner angeheuert. Im Teil 2 geht es weiter
25.11.2012 18:27:04

Marius Bunge   
Hallo Ralf,

habe mit interesse Deinen Bericht von der Kap Hoorn Umseglung gelesen, herzlichen
Glueckwunch.
Ihr hattet wirklich viel Glueck mit dem Wetter.

Viele Gruesse aus Boquete

Marius
16.11.2012 16:04:34

Hauke Carstensen   
hallo Ralf Sander,
so trifft man einen Kollegen von LR ( früher in Düsseldorf) wieder, zufällig beim
surfen auf deine Seite gestoßen, toll gemacht!!
Habe auf der Seite gesehen, daß du Kontakt mit einem Frommhold hast, wenn das der ist,
dem mal ein Pleuel am Kopf vorbei gehuscht ist, dann ist der mal mit Alfred Schindler
zusammen gefahren, ob der mal was von Albrecht gehört hat ?
Nachdem ich deine seite bisher nur überflogen habe, muß ich sie erstmal etwas genauer
studieren.
Grüße von Hauke
10.11.2012 17:17:43

Dr.ralph wolkewitz   
Hallo ralf, habe gerade deinen interessanten Bericht in den cds gelesen und mich mal auf eurer Website
umgesehen. Wir wurden euch gerne mal kennenlernen, leben halbjährig in der Nähe von marbella und
sind in esp seit ca 1998 teilansässig. Besonders beeindruckt hat mich der Bericht über die ridgebacks, von
denen wir bis vor wenigen Jahren auch zwei hatten. Schönes Wochenende und viele Grüße aus dem z.zt
nicht so sonnigen Küstenbereich ...ralph
09.11.2012 10:07:45

Spengler, Mona   
Hallo,
gerade bin ich auf Ihre Seite gestossen, denn ich wollte mir Infos über den Palmrüssler holen,
der unsere Palmen (Phoenix) übel zugerichtet hat. Nun benötigen wir Profis, die sich
damit auskennen, die Palme zu retten. Kann uns jemand eine Telefonnummer von einer Stelle
auf Mallorca nennen, die uns helfen kann.
Mit bestem Dank und Gruß
Mona Spengler
01.10.2012 13:58:23

Karl Pichler   

Rhynchophorus ferrugineus - Palmrüssler
Seit Jahren beobachte ich die Auswirkungen des Palmrüssler's auf
Rhodos. Es
ist
erschreckend. Diesen August 2012 waren wir auf KOS und haben dort eine Lösungsansatz
für das Problem gefunden. Im Magic Life Club der TUI versorgt man die Palmen mit dem
biologischen Enzym Palmenen und sie gedeihen prächtig. Auf twitter habe ich unter den
Begriff 'Palmrüssler' ein Bild der genauen
Vorgehensweise eingestellt.
Ebenso auf
meiner Facebook-Seite: Karl Pichler, Paderborn.
Auf eine Rückantwort würde ich mich sehr freuen.
Herzliche Grüsse aus Paderborn
Karl Pichler
15.09.2012 08:10:33