Einträge 131 bis 140 von 168

Eintragen






   
   
   
   
 







Matthias Knüttel aus Fulda   
Nach einer persönlichen Einladung durch Herrn Sander, hatte ich die
Möglichkeit im November die Finca Xochipilli und das gesamte Anwesen zu
besichtigen.Herr Sander selbst führte uns 2 Stunden zu allen Pflanzen,
Sträuchern und Bäumen,die er täglich hegt und pflegt.Großes Interesse
erweckte auch die vollautomatische Bewässerungsanlage die beim spanischen
Klima sehr wichtig ist.Poolbeheizung und Warmwasseraufbereitung erfolgen
natürlich mittels Solaranlage.Die Finca selbst ist ein Heim zum
Wohlfühlen. Von der Terrasse hat man einen wunderbaren Weitblick, von wo
es sich lohnt ein paar extra Fotos zu schießen.
Zum Abschluß hat uns Frau Sander noch auf eine Tasse Kaffee und ein Stück
Kuchen eingeladen. Hierbei haben uns auch die beiden lieben Wachhunde
Gesellschaft geleistet
21.12.2010 09:37:27

Wolfgang ( Leo )   
Hallo Ihr Lieben, durch die Annullierung unseres Fluges nach UK habe ich
heute die Zeit gefunden, mir den in Deiner Mail avisierten Teil Deiner
Seefahrtszeit genauer anzusehen. Also, lieber Ralf, ich kann nur sagen, da
hast Du wieder eine beeindruckende Fleißarbeit abgeliefert, aber was
anderes kenne ich ja auch nicht von Dir. Es ist einfach toll, wie Du es mit
Deinen Zeilen schaffst, mich in unsere gemeinsame Zeit zurückzuversetzen
und schon lange vergessenes Erlebte wieder in mir wachgerufen wird. Einfach
Spitze.
Wir wünschen Euch frohe und besinnliche Weinachtstage.
Viele Grüsse von Ursel und Wolfgang.
20.12.2010 14:48:29

Herbert Müller   
Lieber Herr Sander, habe heute mal heimlich und völlig unerkannt über den
Zaun geschaut, und Ihre herrliche Finka mit bezaubernder Natur, mir einmal
genauer angesehen. Muß sagen ein kleiner Garten Eden hat mir großzügig
seine heimliche Pforte geöffnet, und mich unwillkürlich zum schwärmen
gebracht. Kenne mich selbst ein wenig in der Botanik aus, und muß staunen
was Sie zusammen mit Ihrer Frau geschaffen haben. Einfach toll! Scheinbar
unbegrenzt, weit wie der Horizont ist die Tier und Pflanzenvielfalt die
Sie mit Ihren wunderbaren Bildern zum Leben erweckt haben, und vielen
Menschen damit eine große Freude bereiten. Machen Sie weiter so! Herzliche
Grüße an Sie und Ihre Frau, Herbert aus Deutschland
06.10.2010 18:45:41

Govinda Poudel   
very good website
wish you all the best
Your friend from kathmandu Nepal
Govinda Poudel
HIMA TREK
A LEADING TREKKING AND TOUR COMPANY IN HIMALAYA
05.05.2010 07:36:28

walter bruns   
hallo ralf einen schönen gruß aus bremen, ich weiß nicht ob du mich
verwechselt hast, denn mein vorname ist walter. ich war in den 80 ziger
jahren bei bastian auf der gaviota, cap baitar, cap bizerta als 2. ing.
tätig. ich kann gerne mal nachschauen ob ich noch fotos und schiffsbilder
aus dieser zeit habe. ich selber bin noch in fahrt seit 15 jahren bei NSB
auf versch. groß-container, gastanker. bin am überlegen ob ich jetzt
aufhöre bin 63 jahre und habe ca. 45 jahre seefahrt hinter mir. würde mich
freuen wieder von dir zu hören, auch wenn wir vielleicht nicht zusammen
gefahren sind.nochmals grüße walter bruns
15.04.2010 18:34:10

Hans-Jürgen Peters   
Nachtrag: ich glaube wir haben einige Fahrzeiten zusammen und ich meine,
das ich Dich auf einem Bild wieder erkannt habe.
Wir können uns ja im mi ranchito treffen, oder ??

Lass von Dir hören.

Gruss


Hans-Jürgen
22.03.2010 14:36:46

Hans-Jürgen Peters   
Hallo und moin, moin,

ich habe Deine sites durch Zufall im internet gelesen. Ich bin auch ein
Stinnes-Fahrer gewesen, Kettwig, Barbara ,E.H. Stinnes und Niedersachsen.
Leider Kann ich auf dieser Seite nicht alles mitteilen. Bitte sende mir
doch Deine mailanschrift.
22.03.2010 14:21:44

brendan and jack woods ireland   
good evening

we called yesterday and after arriving home to ireland
had a quick visit to yor site very impressive will keep in touch
keep up the good work

best regards
brendan woods.
17.02.2010 21:05:02

Wolfgang Arp   
Guten Tag Ralf (Rafael ist mir zu ungewohnt),ich bin erstaunt über die
enorme Fleissarbeit die Du,vermutlich gemeinsam mit Deiner Frau, hiermit
erstellt hast. Wenn mir vor 40 Jahren einer erzählt hätte, dass Du einmal
Fincabesitzer werden würdest, hätte ich den für wahnsinnig gehalten. Diese
gesamte Webseite habe ich nun in mehreren Stunden durchgelesen (eigentlich
mehr durchgearbeitet). Es ist ein interessantes Werk. Man wird fast zum
Profibotaniker. Deine aufwendige Party in Savannah mit dem Eisadler und den
Palmenwedeln habe ich mitgemacht. Vermutlich habe ich davon noch
Filmaufnahmen. Überrascht bin ich von Deinem enormen Erinnerungsvermögen an
die Uralten Seefahrtszeiten. Später mit normaler Email eventuell mehr.
Herzliche Grüsse auch an Deine Frau, Wolfgang Arp (Rentner)
17.02.2010 19:37:50

Reinhard Petmeki   
Hallo, alter Seebär,
von meine Bruder, Gehard habe ich von Deinen faszinierenden Erlebnissen "auf See"
erfahren.Ich bin zur gleichen Zeit, wie mein Brude,also 1959 zur Seefahrt
gekommen.Obwohl ich nur kurze Zeit als Messesteward und anschließend als
Salonsteward auf der "Niedersachsen"gefahren bin, so habe ich doch so einige kleine
Abenteuer mit meinen Bordkameraden in den Häfen der Südstaaten erlebt.Wegen der
Cubakrise wurde unsere "Cuba-Mexico"Route verlegt.Die Liegezeiten waren damals
interessanter als heute. (mein kleines Büro ist ist heute noch gespickt mit
seemännischen Utensilien) Auf jeden Fall freue ich mich über die seltene
Gelegenheit, mit Dir Erinnerungen auszutauschen. Herzliche Grüße aus Stein / BW /
Reinhard
11.02.2010 15:20:22