Gästebuch

Name:

Nachricht:

Horriphobus · Dienstag, 02.12.2014 um 14:41 Uhr
@Joe: Das wäre schön, wenn es so liefe, aber leider sind Leute die schneiden und Geräusche machen sehr selten zu finden...Deshalb muss man es meist zwangsläufig selbst machen. Ich würde am liebsten nur schreiben.
Zip · Dienstag, 02.12.2014 um 13:33 Uhr
jetz beruhigen wir uns alle ersma ;)

es geht ja nicht darum, dass hier niemand nachfragen oder kritik äußern darf, im Gegenteil. Nur sollte es dann auch entsprechend formuliert sein.
Und es ist in der Tat so, dass wir an einigen Sachen gleichzeitig arbeiten, was auch nur geht, weil jeder sein eigenes Süppchen kocht.
Und Horriphobus hat es gut zusammmengefasst, es dauert sowieso schon sehr lange (an einer 15-Minuten Folge Star Wars sitze ich bis zu 3 Wochen)und dass die Hauptzeit, die draufgeht, Wartezeit auf diverse Sprecher ist, die sich nach anfänglicher Begeisterung 1. erst Monate später oder 2. auch einfach garnicht mehr melden, bekommt man als Aussenstehender ja auch nicht so mit. Kommt leider beides wesentlich öfter vor, als man denken mag.
Und auf die VÖ ???-Hörspiele haben wir wie gesagt 0 Einfluss. Soweit ich informiert bin, liegen im Moment 3 oder 4 bei EUROPA zur Freigabe. Davon auch einige schon "etwas" länger.
Also, nicht verzagen. Und Tee trinken ;)
joe74 · Dienstag, 02.12.2014 um 11:50 Uhr
@Horriphobus: Wenn du weisst, wer in den letzten Jahren die treibende Kraft bei den Adventskalendern war, dann ist ja alles in Ordnung.

Ich kann mir schon denken, dass das eine Menge Arbeit ist. Ich dachte aber, ein Team arbeitet als Team. Die einen schreiben, die anderen schneiden und die anderen mischen das Hörspiel. Das jeder sein eigenes Süppchen kocht, wusste ich nicht. Dann will ich nichts gesagt haben und warte natürlich geduldig.
Horriphobus · Dienstag, 02.12.2014 um 10:39 Uhr
@Joe74(Fortsetzung) Ich will gar kein Lob einfordern, aber zumindest Verständnis dafür, dass man eben nicht immer den Kopf hat, all das neben dem täglichen Leben zu leisten, nur damit der Adventskalender fertig wird. Ach ja: Wer soll die treibende Kraft sein? Ich verstehe die Aussage vermutlich deshalb nicht, weil ich WEIß, wer die letzten Jahre die treibende Kraft war. Also Joe, bis es mit großen Sachen weitergeht, musst du dich leider mit Star Wars und Vertigo zufrieden geben, und wenn dir die nicht gefallen, dann musst du eben die anderen Seiten hören, auch wenn wir uns über jeden treuen Fan freuen!
Horriphobus · Dienstag, 02.12.2014 um 10:33 Uhr
@Joe74(Fortsetzung): Es ist eine extrem knifflige, fummelige Arbeit die Figuren und Geräusche so aneinander zu schneiden, dass die Handlung zu verstehen ist und gleichzeitig auch noch Spannung und Stimmung erzielt werden. Da sitzt man ein 5-Minutenszenen schon mal ein paar Tage, wenn viel Handlung passiert. Und dann, wenn du alles geschafft hast, das Hörspiel ist fertig, du bist Stolz auf die organische Atmosphäre, auf vielschichtige Charaktäre, auf die raffinierte Wendung, auf gute Recherche, die die erfundene Welt lebendig erscheinen lässt, wird das Hörspiel veröffentlicht und nach drei Tagen liest du dann den ersten Kommentar, der lautet: "ah, cool, was neues. Aber wann kommt das Nächste? Und bitte wieder lieber drei Fragezeichen!" (das ist keine Kritik an den drei Fragezeichen, ohne die wäre ich nicht hier!)
Horriphobus · Dienstag, 02.12.2014 um 10:22 Uhr
@Joe74: Wenn Star Wars und Vertigo herrschen, ist das denn kein Content? Oder meinst du mit Content nur größer Prduktionen mit 60-Minutenlaufzeit? Sei versichert, auch daran wird gearbeitet. Aber: So ein Hörspiel braucht einfach Zeit und Arbeit. Ich habe zwei größere Sachen seit über einem JAhr liegen, nicht, weil ich nicht dran arbeite, sondern weil ich auf Sprecher warte. Du machst dir keinen Begriff, wie schwierig das ist, mal eben 20 Rollen (gut) zu besetzen und die Leute alle unter einen Hut zu kriegen. Da sagt dir jemand zu, du räumst ihm zwei Monate Zeit ein wegen seiner wichtigen Prüfung und wenn du nach drei Monaten höflich fragst, wann du die Takes bekommst sagt er ab, weil er keine Zeit mehr hat...dann fragst du den nächsten, der meldet sich ne Woche nicht und der dritte ist Feuer und Flamme bittet aber um drei Monate Zeit wegen seiner Prüfung...Dann hast du alle Sprecher beisammen, sogar alle Nachtakes erhalten (was sich auch hinzieht) und dann geht die Arbeit erst los...
joe74 · Dienstag, 02.12.2014 um 09:56 Uhr
@Anabell: Einen Text lesen und zu verstehen ist nicht so dein Ding? Macht nichts - wird schon.

@opi-wahn: Ghostbusters
Anabell · Dienstag, 02.12.2014 um 09:19 Uhr
@joe74 Meinst du Philipp Bösand ist nicht mehr dabei?
pah · Dienstag, 02.12.2014 um 07:57 Uhr
wer braucht denn einen adventskalender? das is doch son christenzeugs...
@ Neuvertongung · Montag, 01.12.2014 um 20:51 Uhr
IHR SEID TOLL! Lasst euch nicht unterkriegen!!
opi-wahn · Montag, 01.12.2014 um 17:09 Uhr
@ Flüsterer: Ja, die 170 war auch gut, mit dem kleinen Abstrich, dass ich die ein oder andere Szene bei den DDF-Sprechern halt an diesen Bühnen-Splapstick erinnert wurde... und so verschieden scheinen die Meinungen nicht zu sein... Ich fand die 171 auch schwach, was aber eher an der Buchvorlage lag... Manchmal kann man dann eben doch nicht aus verdautem Essen Goldmachen... aber sie hatten sich Mühe gegeben... Dieses "feeling" hatte ich halt seit langem mal wieder bei der 172...

@ "alle Beschwerer": Könnt ihr mir eigentlich irgendein ähnlich angesiedeltes Fanprojekt nennen, dass zu irgendeiner bekannten Serie MEHR Fan-Hörspiele rausgebracht hat, als die NV??? Gibt´s da welche???

Gruß
opi-wahn
gaspode · Montag, 01.12.2014 um 16:59 Uhr
@Der Flüsterer: »Der Eisenmann« war grundsätzlich als Buch von der Stimmung ganz nett, wenn es nicht schon wieder um Bilder gehen würde. Wenn man alle Fußball- und Bilder-Fälle aus den ??? rausnimmt, fehlt sicher die Hälfte. :o)
Blah · Montag, 01.12.2014 um 16:57 Uhr
@joe74: Was heisst dünnhäutig. Ich kann bloß das Gelaber nicht mehr hören. Jahrelang die gleiche Leier. Seit wann gibt es hier das Anrecht auf einen Adventskalender. Oder auf neue Folgen? Oder auf was weiß ich was. Wenn was neues kommt dann kann man sich daran freuen oder auch nicht. Wenn mal sechs Monate nix kommt, dann ist das halt so. Aber hier sich zu beschweren, dass wir dies oder das nicht rausbringen ist so lächerlich.
der Flüsterer · Montag, 01.12.2014 um 16:50 Uhr
Opi-Wahn: welche Folge hast Du denn bitte gehört? :) Ich bin von der No. 172 so enttäuscht, wie von der letzten Folge. 170, "Straße des Grauens" hingegen fand ich großartig! Und auch einige davor, waren super. Aber so verschieden sind mal wieder die Geschmäcker. Lg
joe74 · Montag, 01.12.2014 um 16:47 Uhr
@Blah: Ui, da ist wohl ein Teammember sehr dünnhäutig :-D Na ja, jeder zieht sich den Schuh an der ihm passt. Den Dünnpfiff den ihr hier teilweise ablasst ist man als Hörer ja auch gewöhnt.
Jetzt mal Butter bei die Fische, lieber Blah, warum gibt es denn dieses Jahr keinen Adventskalender??? Zähl mal die Beiträge in den vergangen Adventskalender und du siehst, was mit der "treibenden Kraft" gemeint war. Aber was rege ich mich auf. Ich gehe jetzt auf andere Seiten, die haben wenigstens einen Adventskalender ;-)
Blah · Montag, 01.12.2014 um 16:16 Uhr
Und jedes Jahr das gleiche Blah Blah. Eigentlich ist die Neuvertonung ja schon tot. Sie weiß es nur noch nicht. Und das mit der treibenden Kraft ist auch süß. Die anderen machen natürlich alle nix. Die liegen nur faul rum! Ach, was rege ich mich auf?! Nach all den Jahren ist man das Gelaber ja gewöhnt.
joe74 · Montag, 01.12.2014 um 15:14 Uhr
Ja, ja, die Weihnachtszeit kommt auch immer so unerwartet :-)

Wenn man sich aber die Kalender der letzten Jahre so anhört, fällt einem auf, wer da die treibende Kraft war und die ist wohl nicht mehr bei der Neuvertonung. Jedenfalls finde ich ihn nicht mehr bei den Teammitgliedern. Das erklärt dann auch den etwas einfallslosen Kalender vom letzten Jahr.

Schade ist es trotzdem. Man hat den Eindruck, dass zur Zeit die Seite nur noch von STAR WARS und VERTIGO beherrscht wird. Da fragt man sich schon, wo denn der "content" an dem laufend gearbeitet wird eigentlich ist? Ja, weiß schon: "wir haben alle auch neben der Neuvertonung ein Privatleben..."

Ergo, wenn man schon bei den regulären Projekten nicht vorwärts kommt, kann man auch nicht erwarten, dass Zeit für Goodies übrig ist.
gaspode · Montag, 01.12.2014 um 10:56 Uhr
@EineMacke: Wer sagt, dass es einen gibt?
Zip · Montag, 01.12.2014 um 09:09 Uhr
hm, du hast mich echt neugierig gemacht, opi. ich werd direkt nachher inne stadt fahren und die einsacken!
opi-wahn · Sonntag, 30.11.2014 um 22:23 Uhr
Hyho, ich finde, dass der "Eisenmann" seit langem mal wieder ein richtig gutes DDF-Hörspiel war!! Und das trotz durchschnittlicher Buchvorlage! Endlich kam beim Hören bei mir mal wieder dieses "Kindheitsfeeling" durch, was wohl viele von Euch kennen und ab und zu vielleicht nochmal erleben. Die solide Produktion; eine hervoragende Musik (die mich irgendwie in die 80er geschickt hat); endlich mal wieder DDF-Sprecher, die gemerkt haben, dass sie NICHT auf der Bühne stehen und den Slapstick zu Hause gelassen haben und fähige Nebensprecher Athmos und Geräusche... und nem Mega-redseligen Godween :-))) Davon könnte ich mehr haben... Was sagt Ihr zur 172??? Gruß opi-wahn
Eine Macke · Sonntag, 30.11.2014 um 19:30 Uhr
Wo bleibt der Adventskalender?
Zip · Sonntag, 30.11.2014 um 16:09 Uhr
Wir...sing
gaspode · Sonntag, 30.11.2014 um 13:57 Uhr
@Flüsti: Wir?
Mack · Sonntag, 30.11.2014 um 09:14 Uhr
Hallo liebe Neuvertonung Team.Sage jetzt erst mal weiter so.....ihr seit super Aber dieses Jahr keinen Adventskalender?
der Flüsterer · Sonntag, 30.11.2014 um 01:51 Uhr
Wir?
NVT-Amesia · Freitag, 28.11.2014 um 15:28 Uhr
@gaspode Ok ^^
gaspode · Freitag, 28.11.2014 um 15:05 Uhr
@Amesia: Doch ... wir können nach Lust & Laune ???-Hörspiele neuvertonen. Nur es kann halt unter Umständen sehr lange dauern bis ein solches Hörspiel dann auch freigegeben wird, da es ja schon andere ???-Hörspiele gibt, die auf Freigabe warten.
NVT-Amesia · Donnerstag, 27.11.2014 um 17:18 Uhr
@XyRiS Wir können Leider nicht nach Lust&Laune Hörspiele neuvertonen.Dafür muß EUROPA uns erst mal das OK geben für die Erlaubnis der Neuvertonung aber dann wende dich an @Alpha [Owner] der Kennt sich aus oder schick eine E-Mail an neuvertonung@gmx.de

Amesia
gaspode · Donnerstag, 27.11.2014 um 17:15 Uhr
@XyRiS: Sorry, dass wir Dich enttäuschen müssen. Aber selbst, wenn wir das Hörspiel jetzt umsetzen würden könnte es Jahre dauern, bis es veröffentlicht wird.

Warum erlaubt Dir das denn Deine Mutter nicht?
XyRiS · Donnerstag, 27.11.2014 um 16:48 Uhr
Könnt ihr bitte mal Die drei ??? Die Höhle des Grauen neuvertonen weil meine Mutter mir nicht erlaubt das hörspiel zu kaufen :(