Gästebuch

Name:

Nachricht:

Dino · Samstag, 07.03.2009 um 19:31 Uhr
Sylvester: Am 16. ist sie wieder im Büro.
Sylvester · Samstag, 07.03.2009 um 18:33 Uhr · E-Mail
Das ist doch in Ordnung ;) Urlaub brauch man, sonst funktioniert man irgendwann nicht mehr - also ab 16. März gibts dann den Wecker ... mal sehen wie lange es dauert *gg*
Dino · Samstag, 07.03.2009 um 16:59 Uhr
*g* Corinna ist im Urlaub. Genau dann, wenn der Wecker fertig ist :o). An alle: Freigabe FRÜHESTENS am 16. März.
Chris · Freitag, 06.03.2009 um 22:15 Uhr · Website
Och ka wer zuerst hier war :D
wenn du dich Chris2 nennen willst, klar gern *g*
Blingbling · Freitag, 06.03.2009 um 17:27 Uhr
hi, super hörspiele!!!
Nic · Freitag, 06.03.2009 um 14:32 Uhr
Joa, passend is das Cover ja eigentlich schon...
gaspode · Freitag, 06.03.2009 um 12:16 Uhr
@alpha: Ich bin auch verwirrt, dass ihr komplett auf Realnames umstellen wolllt. Bei den drei ??? gibt es ja keinen gesprochenen Abspann (wie bei den Tondokumenten), von daher wäre mir mein Nickname hier wahrscheinlich auch lieber. Aber noch habt ihr ja eh nicht umgestellt.
Dr. Gonzo · Freitag, 06.03.2009 um 09:45 Uhr
Ich hatte mich ja nur über das gewählte Cover "beschwert", weil meins nicht gewonnen hat. Deshalb ja der ";)"...

Ich finde das gewählte Cover ja auch passend!
alpha · Donnerstag, 05.03.2009 um 23:20 Uhr
@Nic: Weil ich mich dazu entschieden habe, meinen Nick bei den drei ??? zu behalten.
Mr 14 Prozent · Donnerstag, 05.03.2009 um 22:12 Uhr
Ich finde, es hat genau das richtige Cover gewonnen. Wie Sokrates schon gesagt hat, symbolisiert es den Künstlernamen von Bert "Clock". Auch die Idee mit den Schreien, die durch aufgerissene Münder dargestellt werden, gefällt mir. Wer eins der anderen Bilder besser findet, kann es sich doch einfach abspeichern und sich ein eigenes Cover daraus basteln ...
Nic · Donnerstag, 05.03.2009 um 20:46 Uhr
Warum steht dem beim Wecker bei dedr Sprechjerliste jetzt wieder Alphawolf statt Timo Walter?
Nic · Donnerstag, 05.03.2009 um 19:37 Uhr
Naja, ich find das Cover auch blöd, ich habe auch nicht dafür gestimmt, aber was soll man machen? Dieses Cover hat gewonnen, da kann man nichts ändern.
Sokrates · Donnerstag, 05.03.2009 um 18:46 Uhr
Bzgl. alternatives Wecker-Cover: Das Cover trifft den Kern der Folge punktgenau !!! Der Spitzname Von (Al-)Bert ist wie die Bezeichnung des Weckers "Screaming Clock", und genau das stellt das Cover dar. Das einzige was stören KÖNNTE, ist die eigenwillige Anordnung der Zahlen

@NV-Team: Seht ihr, jetzt seid ihr nicht verantwortlich dafür, dass das Cover nicht allen gefällt - man hätt' ja für ein anderes stimmen können.
Rod · Donnerstag, 05.03.2009 um 17:59 Uhr
lol und ich hab ma wieder alles verpennt
P.S · Mittwoch, 04.03.2009 um 20:28 Uhr
Trotzdem steht das Votingergebnis fest. Ein Cover hat mit Abstand gewonnen.
hoerspielfan · Mittwoch, 04.03.2009 um 20:04 Uhr
Ich habe sehr wohl mitgevootet!!!
Allerdings gab es nicht wirklich viele die mitgemacht haben?!
Sylvester · Mittwoch, 04.03.2009 um 19:48 Uhr · E-Mail
Da muss ich Alpha recht geben. Ich habe zwar abgestimmt, aber die Mehrheit hat entschieden. Wer mit dem Ergebnis nicht zufrieden ist, kann sich ja selber eins basteln ;)

Ich finde ihr macht das richtig gut - es gibt immer welche die nicht zufrieden sein werden. Macht weiter so und lasst Euch nicht unterkriegen!
alpha · Mittwoch, 04.03.2009 um 19:20 Uhr
Ich finds nicht verkehrt. Die Mehrheit fand das Cover ja wohl gut, Manipulation wurde ausgeschlossen. Wer nicht mitgevotet hat ist im Prinzip selbst schuld. Sorry wegen der harten Worte, aber da können wir auch nichts zu, wenn jetzt welche kommen und sich beschweren. Wer bei den Wahlen nicht mitmacht, braucht sich nicht zu beschweren, wenn etwas dabei rausgekommen ist, mit dem man absolut nicht einverstanden ist...
scooby · Mittwoch, 04.03.2009 um 16:48 Uhr
...und was lernen wie daraus? Wie mans macht, macht man es verkehrt. Es gibt immer welche die rumnörgeln.
Blinky · Mittwoch, 04.03.2009 um 15:49 Uhr
dann hättet ihr halt entsprechend abstimmen müssen....
hoerspielfan · Mittwoch, 04.03.2009 um 15:02 Uhr
ich auch Ich hab von anfang an gedacht, das cover geht ja wohl mal garnicht...
Dr. Gonzo · Mittwoch, 04.03.2009 um 00:27 Uhr
@Otto Normalverbraucher: Das mit der falschen Coverwahl sehe ich genauso ;)
alpha · Dienstag, 03.03.2009 um 19:18 Uhr
Genau, Nic
Nic · Dienstag, 03.03.2009 um 17:10 Uhr
Ich hab jetzt bei Ebay die Erstausgabe gejkauft. Das ist doch die, mit dem Schatten in der Wonung, oder?
Sokrates · Dienstag, 03.03.2009 um 17:03 Uhr
Nee, sechs stimmt schon! Der Wecker ist noch nicht fertig. Und statt TD2 ist ja der Kapatenhund dran ;-) - könnte zugegebenermaßen mal aktualisiert werden ;-))) jaja ich weiß, ist 'ne ehrenamtliche Fanpage, da ist nicht immer Alles 100%ig aktuell.
Otto Normalverbraucher · Dienstag, 03.03.2009 um 14:46 Uhr
müsste es auf der homepage jetzt nicht heißen: 4 Projekte in Arbeit

Juhu... Der Wecker kommt bald raus (auch wenn leider nicht das beste Cover bei der Abstimmung gewonnen hat)
alpha · Dienstag, 03.03.2009 um 12:15 Uhr
Der Verkäufer "antiquariat-buntspatz" bietet bei Amazon eine Erstauflage des Karpatenhundes an: http://www.amazon.de/gp/offer-listi ng/3440047032/ref=sr_1_olp_2?ie=UTF8&s=books&qid=1 236078610&sr=1-2
alpha · Dienstag, 03.03.2009 um 12:06 Uhr
Hm.. der Klappentext ist anders, Nic. Ob man das bei Ebay erkennen kann, weiß ich nicht. Die, die sich auskennen, schreiben dabei, wenn es eine Erstauflage ist. Ansonsten einfach mal auf der Folgenseite der rocky-beach.com gucken, da müsste eigentlich stehen, wie man das erkennen kann.
Nic · Dienstag, 03.03.2009 um 09:38 Uhr
Ach so mreint ihr das!Ja, okay, das sind wirklich nur DieKonturen.
Ich hab nochmal ne Frage:
Wenn man bei Ebay beide Versionen haben will steht da ja meistens nicht, welche Version das ist.
Wie kann man das denn unterscheiden?
Ich meine, am Cover:
Bei der alten Version ist Frankh im blauen Kasten geschrieben, rechts und bei der zweiten Version war Frankh so kursiv und links, oder?
alpha · Montag, 02.03.2009 um 21:44 Uhr
@Gaspode: Es werden ein paar Szenen ausgetauscht. Aber es sind trotzdem 2 verschiedene Nebenstränge.