Gästebuch

Name:

Nachricht:

Morten · Mittwoch, 18.04.2012 um 14:27 Uhr
ooohhhh es hat zwar lange gedauert aber jez is der groschen gefallen

schuldigung für die dumme frage
Klaus Kleber · Mittwoch, 18.04.2012 um 12:09 Uhr
Wieso ist "Der Fluch des Drachen" wieder von der "Projekte in Arbeit"-Liste entfernt worden?
Malte Kobbe · Freitag, 13.04.2012 um 12:57 Uhr · E-Mail
Hi, wollt nur mal sagen das ich seit Jahren ein Fan bin. Ihr macht das Klasse, weiterso und Dank ans Team für all die Arbeit.


Gruß Malte
Morten · Freitag, 13.04.2012 um 10:01 Uhr
FRAGE,ANTWORT,"42"?????????????????????? ???
leute was soll das bedeuten ?????????????????????
Zip · Freitag, 13.04.2012 um 05:53 Uhr
moment, der erste Supercomputer spuckte die Antwort aus (42) aber dann brauchten sie ja noch einen, der die Frage herausfindet^^
insofern isses schon richtig =)
Xtra · Donnerstag, 12.04.2012 um 19:29 Uhr
@Hanse: Wieso wird dieses Jahr wieder nur ein Hörspiel veröffentlicht?
opi-wahn · Mittwoch, 11.04.2012 um 23:09 Uhr
ey otto es ist nicht die FRAGE, die zu suchen ist, sondern die ANTWORT!

Sie lautet "42". und vergesse bloß dein Handtuch nicht!


Gruß
opi-wahn
Balu · Mittwoch, 11.04.2012 um 15:49 Uhr
@Otto N.

Die Frage kenne ich auch nicht, aber die Antwort ist '42'.

Otto Normalveraucher · Mittwoch, 11.04.2012 um 13:38 Uhr
@ Hase:
Lebst du in Thailand, Nepal oder gehörst du zum Volk der Khmer oder der Tamilen?
Wenn nein, verstehe ich deine Torschluss-Panik nicht.
Don't Panic.

Wenn du Langeweile hast, Such einfach nach der Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest.
Wenn du die Frage kennst, poste sie bitte hier. Dann ist auch sicher ein neues DDF-Hörspiel online...
Hase · Montag, 09.04.2012 um 20:09 Uhr
Das gibts doch nicht dieses Jahr wird wahrscheinlich wieder nur ein Hörspiel veröffentlicht

Morten · Mittwoch, 04.04.2012 um 16:44 Uhr
@Otto Normalveraucher: DANKE DANKE DANKE für deinen tipp die seite ist genau das richtige für mich
Otto Normalveraucher · Mittwoch, 04.04.2012 um 10:24 Uhr
@ Morten: Ich glaube die Webseite http://tinyurl.com/7eqn8fd wird dir gefallen

Und für alle Kurz-URL-Hasser:
http://www.starwars.com -> Play -> Games -> StarWarsSoundboards
Zip · Mittwoch, 04.04.2012 um 10:16 Uhr
@Günter: Unsere Star Wars Folgen sind sehr wohl HörSPIELE.

Ein Hörspiel hat mehrere Sprecher, Geräusche, Musik etc
Ein Hörbuch hingegen wird einfach nur von einem Menschen vorgelesen.

Die Tatsache, dass ein Buch/Roman einem Hörspiel zugrunde liegt bedeutet nicht, dass es dann ein HörBUCH ist.
Denn dann wären zB auch sämtliche ???-Folgen von Europa Hörbücher und keine Hörspiele.
der Flüsterer · Mittwoch, 04.04.2012 um 10:14 Uhr
@Günter: Ein Hörbuch ist ein von einer Person vorgelesenes Buch. Ein Hörspiel wird von mehreren Personen in verschiedenen Rollen gespielt. "Unser" Star Wars ist also ein Hörspiel.
Morten · Dienstag, 03.04.2012 um 16:10 Uhr
STAR WARS !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Otto Normalverbraucher · Dienstag, 03.04.2012 um 09:12 Uhr
@ ; ) : Notfalls wie wie die Abmahn-Anwälte auch - über die notwendigerweise im Impressum genannte Kontaktperson und -Adresse !?
Aber die einfachste Methode ist wirklich ein E-Mail-Konto einzurichten...
Klaus Kleber · Dienstag, 03.04.2012 um 08:40 Uhr
@Leseratte: Bei einer Vertonung von "Harry Potter" dürfte es rechtliche Probleme geben.
Günter · Dienstag, 03.04.2012 um 01:16 Uhr
Ey warum steht bei star Wars Hörspiel dran is aber ein hörbuch?
; ) · Montag, 02.04.2012 um 16:32 Uhr
sama wie kann man eigentlich mit euch in kontakt treten , wenn man noch (die betonung liegt auf NOCH)keine E-mail adresse hat?
Leseratte · Montag, 02.04.2012 um 15:17 Uhr
falls ihr aus irgend einem grund doch Drei ??? kids vertont
würde ich gern mitsprechen

ach ja ich wolt nur mal so fragen ob ,wenn villeicht jeman lust dazu hat man mal Harry Potter vertonen könnte
ich will jez niemanden was aufdrängen aber...
OttoNormalverbraucher · Sonntag, 01.04.2012 um 16:12 Uhr
Test, Test...
Der Spamschutz scheint aufgehoben!?
Hansa · Sonntag, 01.04.2012 um 13:06 Uhr
@Otto Normalverbraucher:

zu den Tondokumenten: um es nochmal klar zu sagen:
es ist eine Folge Sidesteps in Arbeit. Eine Folge liegt in der Pipeline, es ist aber nicht sicher, dass diese Folge jemals das Licht der Welt erblickt, da sich aus geräuschetechnischer Sicht derzeit wohl niemand findet, der sich das Baby zutraut. Weitere Folgen sind derzeit nicht geplant. Es kann durchaus sein, dass die Tondokumente mit mir als Autor mit Folge 3 eingestellt werden.

Das alles ist nur ein momentaner Stand, ich werde weiterhin versuchen am Ball zu bleiben, aber derzeit ist es anscheindend schwierig in der Sparte Interessenten für eine Hörspielbearbeitung und Organisation zu finden.
Klaus Kleber · Samstag, 31.03.2012 um 20:48 Uhr
Forum geht wieder.
Klaus Kleber · Samstag, 31.03.2012 um 19:55 Uhr
Das Forum scheint nicht zu funktionieren.
P.S · Samstag, 31.03.2012 um 12:41 Uhr
Zu den Tondokumenten: Lass dich überraschen. ;)
Iudicae: das Script zur 2. Folge ich meine ich in Bearbeitung.
Missys Träume: werden wohl nicht weitergeführt da Missy nicht mehr schreibt.
Neuvertonung: ja, es sind Folgen in Arbeit, ganz klar.
???-Kids: da gehe ich mal nicht von aus. Aber Gedanken haben wir uns da so auch noch nicht drüber gemacht.
OttoNormalverbraucher · Freitag, 30.03.2012 um 15:01 Uhr
Was ich mich schon länger frage:
Warum gibt es eigentlich nur einen Kasten mit einem Hinweis zu den drei ??? ? Heißt das man darf zu den anderen Serien sooft nach dem Status fragen bis der Speicher des GB-Hosters überläuft? Na dann...

Wann kommt eine neue Folge der Tondokumente?
Wie siehts eigentlich mit iudicae aus?
Wird die Serie Missy’s Träume durch einen Ghost-Writer fortgeführt?
Sind neue Folgen der Neuvertonung in Arbeit?

Und schließlich noch eine ernstgemeinte loetzte Frage: Werdet ihr für jüngere Hörer auch die Drei ??? kids-Bücher vertonen?
Morten · Donnerstag, 29.03.2012 um 16:29 Uhr
wie siehts eigentlich mit iudicae aus ????
kommen da noch weitere folgen????
OttoNormalverbraucher · Dienstag, 27.03.2012 um 11:53 Uhr
@ catan: In der von PS angegebenen URL wurde der SatzendePunkt fälschlicherweise mit als Teil derselben gesehen, mit http://twitter.com/#!/neuvertonung funktioniert es.

Übrigens kann man allen Andreas Fröhlich Fans nur die Lesung von "Das Labyrinth der träumenden Bücher" ans Herz legen. Man sollte aber den Vorgängerroman "Die Stadt d. t. B." gelesen haben. Letzteres aber bitte lesen, Dirk Bach länger als eine halbe Stunde beim Lesen zuzuhören ist.. sagen wir unangenehm.
P.S · Montag, 26.03.2012 um 23:04 Uhr
Das der Eintrag nicht zu sehen war liegt daran, dass das Gästebuch momentan dank eines Spammers moderiert wird.

Die Twitterseite funktioniert nach wie vor.
catan · Montag, 26.03.2012 um 18:28 Uhr
kein eintrag? test