Willkommen im Gästebuch von Werner Krotz
bisher 3430 Besucher


Eintragen


Einträge 1 bis 10 von 21
Johannes Kühmayer


www.amem.at
Eingetragen am Samstag, 23.01.2016 um 14:47 Uhr  

πάντα ῥεῖ

Liebe Gerhild! Lieber Werner!

Wir möchten uns recht herzlich für das gemeinsame, spartanische Mahl und die ganzheitliche Führung durch die Philosophenschule von Pressbaum mit einer anschließenden Lesung des „Meisters“ bedanken! In 29 Notizbüchern hält Werner nicht nur seine schöngeistigen Dialoge mit Jesus, Buddha und Mohammed fest, sondern wirft auch manchmal den Mantel der stoischen Ruhe ab, um nackt, wie Gott ihn schuf, das Tor zu seiner Seele zu öffnen. Da überrascht es den Bewunderer kaum, wenn der Metaphysiker sich in der Ethik nicht nur auf die platonische Liebe beschränkt, sondern Ideen entwickelt, die dem Taurus in der griechischen Mythologie alle Ehre machen.

Wirklich zu menscheln fängt der Philosoph an, wenn er die göttliche Eingebung bescheiden ablehnt und als Quelle seiner Inspiration die Träume nennt.

Frei nach dem Motto: „den Seinen gibt’s der Herr im Schlaf!“
Damit hat uns der Boden der Realität wieder!

Für uns war es ein Ausflug in einen anderen Kosmos, eine neue Erfahrung - eine Katharsis!
Wir danken Euch.

Liebe Grüße nach Pressbaum

Hansi und Maria

PS Alle kursiv geschriebenen Wörter dienen ausschließlich dazu, einen literarischen Bezug zu den griechischen Philosophen herzustellen.

Kommentar von Werner Krotz:
Liebe Maria, lieber Hans

Herzlichen Dank für alles und speziell für das πάντα ῥεῖ. Vor ca. 13 Jahren hab ich in Konstanz ein kleines Gedicht geschrieben, das dazu passt:

schwimm
im strom des lebens
forme dich
zu kristallen
und lös dich wieder auf
du bist wasser

Alles Liebe

Werner
manfred johannes reher


www.kontemplatives-handauflegen.de
Eingetragen am Montag, 13.04.2015 um 10:14 Uhr  

Lieber Werner, auf der Suche nach dem Rumi-Zitat und aktuellen Äußerungen von Papst Franziskus bin ich auf deine Seite geführt worden; ich finde viele Übereinstimmungen, vielleicht kannst du auf meiner Seite auch etwas Neues entdecken, z. B. den Universellen Sufismus?(siehe Angebote, dann Universelle Feier)
Das würde mich freuen. Alles Liebe und Gottes Segen Johannes


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild

Chayya Schneider


www.liebes-und-lebensberatung.ch
Eingetragen am Mittwoch, 24.09.2014 um 13:34 Uhr  

Liebster Werner
Danke für Deine grosse Präsenz für die Natur, für diesen Planeten und für alles Seiende....
So schön, wie Deine Seele, so gelungen auch Deine Webseite!
Herzumarmung Chayya

Dr.Felix Fischer


Eingetragen am Montag, 13.05.2013 um 14:35 Uhr  

Ich finde Ihren Text hochinteresant und werde ihn in der nächsten Zeit ein paarmal lesen. Für mich als Buddhist und aus dem Katholischen kommend ist er sehr anregend, weil ich auch diese geistigen Gleitbewegungen vollführe.

Ludwig Pullirsch


www.pullirsch.at
Eingetragen am Dienstag, 05.02.2013 um 22:18 Uhr  

Lieber Herr Dr. Krotz,
ich freue mich, dass Sie mir ein Mail sandten und ich Sie über Ihre interessante Homepage kennen lernen durfte. Ich hoffe, wir bleiben in Kontakt.
Mit herzlichen Grüßen
Ludwig Pullirsch

michaela polreich


www.willhelfen.npage.at
Eingetragen am Montag, 28.05.2012 um 12:25 Uhr  

ich bin durch birgit auf ihren nachruf für bubu aufmerksam geworden. ihre worte fliessen die seele hinunter. mit stärke die energie des lebens zu verabschieden und sich vor ihrer "grösse" zu verneigen. ich würde mir mehr menschen mit dieser stärke wünschen, es gibt einfach zu wenig gute vorbilder.
michaela polreich

Kommentar von Werner Krotz:
Natürlich habe ich mir Ihre Homepage angesehen und bin froh über Ihre Arbeit für die Tiere.
Ich spende immer für "Pfotenhilfe" und für "Vier Pfoten".
Birgit


Eingetragen am Dienstag, 22.05.2012 um 15:49 Uhr  

Hallo Werner,
habe soeben deinen Nachruf auf Bubu gelesen - er ist wunderschön und mit dem letzten Satz sprichst du mir voll und ganz aus dem Herzen. Auch mir tat es sehr weh, sie in der letzten Zeit so schwach zu sehen, aber ich war fest davon überzeugt, daß es bald wieder bergauf geht. Ich kanns noch nicht ganz fassen, daß sie nun nicht mehr zur Tür gelaufen kommt, wenn ich raufkomme.


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild

Susanne Kreindl


Eingetragen am Mittwoch, 03.08.2011 um 16:28 Uhr  

Sehr geehrter Herr Krotz!
Ich danke Ihnen für Ihre sehr inspirierende Website. Besonders in Ihren "Gedankensplittern" haben Sie mir oft aus dem Herzen gesprochen.
Liebe Grüße, Susanne Kreindl

Magdalena


Eingetragen am Donnerstag, 30.12.2010 um 11:42 Uhr  

Bin soeben von einem anderem Link auf Deine
Seiten gekommen und möchte
sagen, daß ich mich freue,
hier lesen zu dürfen.
Habe gerade mal den Anfang
gemacht, aber der ist
vielversprechend.
Herzlichen Dank.
Magdalena

uschi dreiucker


Eingetragen am Montag, 13.09.2010 um 20:48 Uhr  

lieber werner
scheine mit der gästebuch technik wieder mal auf kriegsfuß
zu stehen nun wieder der 2. versuch.
schicke dir mal einen link von pixelio zu einem bild von mir, auf dem ich einen text aus deinem buch komplott der liebe aufgenommen habe.
ich hoffe dass es gefallen bei dir findet und sende es dir hier bei deinem upload hoch. hoffe es klappt diesmal. freue mich immer wieder in deinem buch zu lesen.
http://www.pixelio.de/details.php?i mage_id=475577
lieben gruß
uschi



[1] [2] [3]



Eintragen