bisher 46585 Besucher


Eintragen


Einträge 1 bis 10 von 310
Sophie Kallenberger


Eingetragen am Freitag, 15.09.2017 um 19:34 Uhr  

Liebe Regina,
unsere Hermine ist im August diesen Jahres vier Jahre alt geworden, ein richtiger Sonnenschein und stets im Mittelpunkt der Familie.
Wir möchten uns auf diesem Weg nochmals herzlich bedanken, eine so wundervolle Malteser-Dame bekommen zu haben - wir sind überglücklich mit ihr!
Liebe Grüße
Sophie mit Familie


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt:


Roland

Eingetragen am Dienstag, 23.05.2017 um 15:42 Uhr  

Ich wollte nie einen kleinen Hund…..


Liebe Fam. Morasz,

es ist schon einige Monate her, seit wir Wilma geholt haben….
Wie schon gesagt: Ich wollte nie einen kleinen Hund.
Gründe: Zu unscheinbar, meist ein Kläffer, sieht für einen Mann irgendwie komisch aus, ist irgendwie verkitscht, zusammengefasst: macht sich halt nicht so gut.
Vor Wilma hatten wir einen weißen Schäferhund – wunderschön aber leider irgendwie nicht ganz dicht…. Davor einen Labrador – sehr umgänglich und lieb aber hoffnungslos devot – ZU devot.
Und Wilma?? Kein Vorurteil hat sich bestätigt, alles – wirklich ALLES – ist richtig klasse!
Warum? Sie ist wunderbar selbstbewusst und unerschrocken, dennoch stets achtsam, aufmerksam, zugewandt und bildhübsch. Sie weiß wann Spielen angesagt ist und genauso, wann das Spiel zuende ist, ist kuschelig ohne zu fordern. Manchmal ist sie ein wenig verfressen und manchmal bei der Begrüßung noch übertrieben freudig (daran arbeiten wir gerade – liegt natürlich auch daran, dass Fremde sich schwer tun, sie zu ignorieren)…. Aber mal im Ernst: JEDER in unserer 7-köpfigen Familie und jeder, der sie kennt, mag und liebt Wilma. Unsere 12-jährige Tochter bedankt sich jeden Tag…..
:-)
Wunderbar, wenn Sie stolz wie ein Lipizzaner durch die Straßen zieht, jeden auch noch so großen Hund beschnüffelt ohne Angst und Aggression. Lustig, wenn Sie nach dem Schlaf keine richtige Lust hat, sich zu bewegen und erst 10 Minuten Stretchingübungen macht ;-), wenn Sie wie Nemo (ihr wisst schon, der kleine, freche Fisch aus „Findet Nemo“), gerade die Dinge einmal ausprobiert, die nicht wirklich erlaubt sind und anschließend voller Ratlosigkeit und Unschuld den Blick zum Herrchen wendet. Entzückend, wenn sie sich abends auf ihre Decke zur Familie legt und zufrieden mit dem Spielzeug ackert. Herzzerreißend, wenn sie uns als Schatten verfolgt aber niemals fordert, wenn sie fröhlich spielt und sich anschließend an uns kuschelt…. Toll, wie schnell sie lernt und auch mal mit sehr klaren, kurzen Worten klarkommt, wenn sie rennt und vor Lebensfreude und Energie geradezu sprüht! Sie hat es nicht nötig zu kläffen, sie hat sogar alle - ach so coolen - Freunde unserer Teenager (20-25 Jahre) im Griff und ist von JEDEM gemocht.
Ein unfassbar angenehmer Hund, gesund, charakterstark, bildhübsch und intelligent… So mag ich Hunde! Wilma ist ein wahrer Freund.
Und ganz ehrlich: Sie stellt alle ihre Vorgänger weit in den Schatten, so dass ich sagen muss:
Ich will NUR noch einen kleinen Hund!!!
Am Besten einen Malteser wie Wilma!!
Danke für das wunderbare Tier!

Roland W.



An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt:


Manuela Ahmann

Eingetragen am Samstag, 25.03.2017 um 01:41 Uhr  

Belami ist ein wahrer Schatz und der Liebling der ganzen Nachbarschaft.


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt:


Manuela Ahmann

Eingetragen am Samstag, 25.03.2017 um 00:40 Uhr  

Belami on Tour mit seiner Freundin:


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt:


Manuela Ahmann

Eingetragen am Samstag, 25.03.2017 um 00:03 Uhr  

Liebe Familie Morasz,

nachdem unser Schatz Belami zwei Jahre alt geworden ist, möchte ich mich bei Ihnen für diesen tollen Jungen nochmals herzlich bedanken und Ihnen ein paar Bilder schicken.

Er hat sich prächtig entwickelt. Natürlich ist er der Chef in unserer Familie und macht uns unendlich viel Freude.
Belami ist gesund und munter.
Überall wo wir mit ihm hingehen, ist er der Mittelpunkt.
So klein wie es ist, (2,4 Kg), hat er ein Löwenherz.

Mit lieben Grüßen

Manuela Ahmann



An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt:


Rainer und Ivonne

Eingetragen am Sonntag, 22.01.2017 um 14:02 Uhr  

Liebe Regina

Unser Schatz Henry wird nun schon bald 2 Jahre alt. So schnell ist die Zeit verflogen. Wir sind unglaublich froh ihn zu haben.
Liebe Grüße
Ivonne, Rainer und Henry ❤️


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt:


Ute Beer

Eingetragen am Mittwoch, 04.01.2017 um 09:14 Uhr  

Hallo liebe Frau Morasz,

wir möchten Ihnen viele liebe Neujahrsgrüße senden.

Acki und ich haben sehr viel Spass Zuhause und auch im Geschäft.
Er ist nach wie vor der Star im Geschäft und die Kunden haben auch sehr viel Spaß mit ihm.
Spielen und vor allem mit den Kindern, Küssen, Schlecken und Ballspielen gehören zu seinen Lieblingsbeschäftigungen.
Es gibt Leute die kommen einfach so, um ihn zu besuchen.
:)).
Seit dem wir ihn haben, ist die Sonne bei uns eingezogen; er versteht sich mit allen, ob gross oder klein. Auch viele Hundefreunde vor allem Freundinnen hat er .
Er spielt und schläft, beschäftigt die Kinder und die Kunden.
Vor kurzem ist er mir mal entwischt und hat im Nachbargeschäft ein grosses Möbelhaus mal ne Konkurrenz Besichtigung durchgeführt. :)
Die Kassiererin hat ihn mir wieder gebracht und gemeint: er hat alles abgeschnüffelt und als es dann zu langweilig wurde hat er sich vor sie hingesetzt und wahrscheinlich gedacht, mal schauen ob die hier auch so nett sind gute Leckerli haben :-)
Vor kurzem hat er ein neues Bett angefertigt bekommen, ein Boxspringbett.
Die Kunden finden es toll und Acki auch.
Mein Hersteller macht ihm, weil er so klein ist, noch ein kleines Bettchen.
Es geht ihm also sehr gut und er wird gebührend verwöhnt
Schließlich arbeitet Acki ja mit im Geschäft :-)
Frau Dr. Riegger gibt er immer Küsschen und dafür gibt es dann auch ein Leckerli .
Sie ist so vernarrt in Acki, wie übrignes alle.
Er vergeht kein Tag, alle wollen sie ihn mir entführen.
Er macht richtig Spass und ohne ihn kann ich mir das nicht mehr vorstellen.
Meine Eltern lieben ihn sehr und freuen sich wenn wir zu Besuch kommen.
Auch im Altersheim waren wir um eine Tante zu besuchen, da hat er das Altersheim aufgemischt, das war eine riesen Freude.
Ja Acki und ich sind ein gut eingespieltes Team und ich kann mir keinen Tag mehr ohne ihn vorstellen.
Ich danke Ihnen für dieses Glück.

Wir grüßen Euch recht herzlich.

Acki und Ute





An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt:


Inken

Eingetragen am Montag, 02.01.2017 um 00:49 Uhr  

Liebe Regina,

da bin ich mit Buffy im Krankenhaus.
Buffy, ( Sie liegt jetzt gerade auf meinem Bauch), ist eine sehr selbstbewusste Dame.
Sehr gerne möchte Sie immer der Chef sein und ist dann zum Teil sich richtig beleidigt wenn etwas nicht so läuft wie sie es sich vorstellt.
Schließlich ist sie meine offizielle Assistentin :-)

Ich möchte es nicht versäumen ein gesundes Neues Jahr zu wünschen und mich nicht nur einmal für diesen tollen Hund bedanken.
Buffy ist meine Seele und das beste was mir passieren konnte.
Durch Sie habe ich so viel Freude und Mut Dinge zu tun die ich mich normal nicht trauen würde!

DANKE für dieses große Glück und die besten Wünsche für Sie und Ihre Familie!




An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt:


Heike Herbst


Eingetragen am Mittwoch, 28.12.2016 um 09:39 Uhr  

Liebe Frau Morasz,

wir sind mit unserer kleinen Candy seit 5 Wochen eine Familie. Sie ist unser kleiner Sonnenschein und macht uns wirklich glücklich. Viel Spaß haben wir beim toben aber auch beim kuscheln. Mittlerweile hat sie sich an den "Arbeitsalltag" gewöhnt. Die Kollegen und Kunden sind immer sehr angetan und freuen sich, die kleine Maus zu streicheln.
Ihre Tipps zur Pflege unserer Candy machen den Alltag leichter. Abends wird ausgiebig gepflegt. Dann wird noch geschmust und gekuschelt. Dieses Ritual genießen wir in vollen Zügen.
Wir wünschen Ihnen und all Ihren Lieben einen guten Rutsch und einen erfolgreichen Start in das Jahr 2017
Ihre Heike Herbst




Tanja Kuckelkorn

Eingetragen am Samstag, 24.12.2016 um 17:14 Uhr  

Liebe Regina,

viele liebe Weihnachtsgrüße von Milo und seiner Familie.

Milo geht es sehr gut. Wir sind sehr glücklich mit ihm und er erfüllt und erfreut uns jeden Tag aufs Neue. Mit ihm sind wir komplett. Wir sind von Herzen dankbar, einen so tollen, liebenswerten und wunderschönen Hund zu haben. Er begeistert alle in seiner Umgebung. Seitdem wir Milo haben, haben zwei unserer Freunde nun auch einen Hund und seit gestern auch meine Schwester. Milo scheint alle verzaubert zu haben... Aber keiner hat einen so tollen Hund wie wir 😉.

Schöne Weihnachtstage und nur das Beste fürs neue Jahr.

Familie Kuckelkorn & Milo




An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt:




[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31]



Eintragen