Willkommen im Gästebuch von Schneesturm


bisher 12306 Besucher


Eintragen


Einträge 1 bis 10 von 98
Claudia Jesswein


Eingetragen am Montag, 28.12.2015 um 12:39 Uhr  

Hallo
ich suche eine Siam foreign White/ weiblich Kitten.
Wir haben seit 30 Jahren Siam und Orientalen und waren vernarrt in unsere weiße Siamkatze, die uns leider vor 3 Wochen verlassen hat. (wir sind keine Züchter, nur mein Mann und ich, 1 Siamkater und 2 Orientalenmädchen)
Falls Sie einen Züchter wissen bitte ich Sie um Nachricht. Vielen Dank

Villa Kunterbunt


Eingetragen am Montag, 07.12.2015 um 17:14 Uhr  

Hallo ... Eine tolle Seite habt ihr !
Und dazu sehr informativ

In unserem bunten Trupp leben 4 Flocken ... Davon sind 2 Fellnasen Täubchen

Zu uns gefunden haben die Schätze über den Tierschutz ... Sie sind wie alle hier " ungewollte"


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild

Nicole


www.vom-formes-clan.de
Eingetragen am Montag, 01.09.2014 um 18:11 Uhr  

Hallo, möchte erstmal ein Lob aussprechen für die wunderschöne Seite über die Weißzucht. Allerdings finde ich es schade das einige Links/Züchter nicht aufrufbar sind. Es wäre sehr schön wenn die einzelnen Seiten aktualisiert werden und ggfs. erweitert werden.Da diese Seite sehr Informativ sind, finde ich sollte man sie auf den aktuellsten Stand bringen . LG Nicole

Klaus Orth


Eingetragen am Freitag, 22.08.2014 um 09:54 Uhr  

Ich selbst habe keine weiße Katze, aber unser Nachbar. Leider ist diese taub und in ihrem Verhalten sehr gestört. Gestört im Sinne von, hat keine Angst, schleicht in jede offene Tür, offenes Fenster, läuft vor Autos, scheisst überall hin, ... Es ist nur eine Frage der Zeit bis sie überfahren wird. Kein Zweifel, weiße Katzen sind sehr schöne Kreaturen, aber diese Schönheit erkauft man sich mit dem Risiko der Taubheit. Mir tut unser Nachbarkätzchen leid, das hat es nicht verdient.

Heidy Gasser


Eingetragen am Mittwoch, 01.01.2014 um 23:28 Uhr  

Eine wunderschöne Seite! Seit ein paar Jahren setze ich mich im Herzen der Schweiz für Bauernhofkatzen ein, welche hier oft ein schwieriges Los haben. Im ganzen weiss ich nun drei Höfe, wo immer wieder weisse Katzen geboren werden. Bis jetzt habe ich für viele von ihnen schöne Plätze gefunden, wo sie verwöhnt und geliebt werden. Leider waren ab und zu taube Katzen dabei. Doch wir haben festgestellt, dass gerade sie extrem lieb und anhänglich sind. Ich habe für sie sehr sorgfältig die richtigen Menschen ausgesucht, welche zum Glück von ihnen begeistert sind. Sie haben ein lebenswertes Leben bekommen. Auf den Höfen werden die gehörlosen oft nicht alt - sie hören die Maschinen und auch die Raubtiere nicht. Oft dringen Füchse oder Marder in die Ställe ein und holen sich die Jungtiere.
Auf den Höfen ist die "Zucht" der Katzen halt sehr zufällig. Ich engagiere mich dafür, dass kastriert wird. Doch ich muss zugegeben, bei den weissen Katzen halte ich mich zurück. Sie sind so wunderschön und selten, ich finde immer Liebhaber für sie und sie haben einen lieben Charakter. Was ich leider beobachte, auf einem Hof entwickeln die Katzenmütter Krebs an den Ohren - sie haben schnell Sonnenbrand. Ich habe nun eine grosse Flasche Sonnenmilch deponiert und sie wird zum Glück für die Katzen benutzt.

Nach so vielen weissen Katzen, welche wir vermittelt haben, hat es uns nun selbst erwischt. Vor einer Woche haben wir einen schneeweissen Kater von seinem vermittelten Platz zurückgeholt, weil er in Wohnungshaltung nicht glücklich war. Er hat nur noch reingemacht, kein Bett war vor ihm sicher. Kaum bei uns ging er sofort auf sein Kistchen. Wir hatten fast das Gefühl, dass er hörbar aufatmete. Ach, er hat uns in kürzester Zeit um seine rahmweissen Pfoten gewickelt. Er ist so ein lieber, schöner und kluger Bursche, dass wir ihn selber behalten werden. Mit unseren drei Katzen versteht er sich wunderbar und er schläft bereits bei uns im Bett. Auch das Leben draussen lernt er nun von Tag zu Tag kennen. Wir bewohnen ein Berghaus abseits vom Dorf mitten in wilder Natur. Es ist eine Freude, den Kater dabei zu beobachten, wie er die Erde unter seinen Pfoten geniesst und sein neues Reich jeden Tag mehr und mehr erobert. Das Foto zeigt ihn, diesen eleganten, wunderschönen Kater, der zum Glück hörend ist. Gerade gurrt er mich an...


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild

Katharina


Eingetragen am Samstag, 20.07.2013 um 21:54 Uhr  

Aüollon- Einfach nur ein ein Bauernhofkatzerl, aber wunderschön, supersüß, unendlich verschmust und anhänglich und der Star unserer Familie!!


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild

susanne


www.forestfruit.nl
Eingetragen am Donnerstag, 16.08.2012 um 19:09 Uhr  

Anna,

I sended you my Newsletter, but it came back, saying your email adress isn't correct??? Please let me know if you have a new email adress....

Susanne

Lilly


Eingetragen am Sonntag, 29.04.2012 um 20:06 Uhr  

hallo,

ich habe ein fast schneeweißen kater, er hat nur zwei schwarze flecken auf der Stirn. Seine Mutter ist, nach Angaben des Halters, eine Rassekatze, die Rein weiß ist. Sein Vater ist ein gewöhnlicher Bauernhofkater.
Nun zu meinem "Problem" : ich würde gerne rauskriegen in welche Rasse ich meinen Kater einstufen kann, aber der Halter der Mutter behauptet nichtmehr zu wissen was für eine Rasse sie genau ist. Wüsstet ihr eine Möglichkeit das zu ermitteln ohne direkt einen gentest (falls sowas möglich ist) zu machen. Eine E-Mail dazu wäre echt hilfreich. Danke schonmal im Vorraus.

lg Lilly

Karin Seeburger


Eingetragen am Freitag, 18.11.2011 um 17:15 Uhr  

Ich hoffe ihr macht weiter und erhaltet uns die weissen Schönheiten. Ich habe (hatte) bereits vier schneeweisse Katzen. Ich finde sie einfach wundervoll und eure Seite ganz toll.
lg
Karin

David Widmer


Eingetragen am Montag, 07.11.2011 um 17:53 Uhr  

Ich habe einen weissen Lstramix Kater. Leider wohnen wir in einem Block, in dem man die Katzen nicht heraus lassen kann. Genau genommen gehörter ja der ganzen Famillie ich rede einfach gerne von "meinem" Kater. Weil wir ihn nicht raus lassen dürfen, gehen wir mit ihm Spazieren. Und er kommt mit ganz freiwillig und ohne Leine. Hier noch ein paar Bilder von ihm. Das Bild am Bach im Wald gefällt mir besonders gut:-)


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild



[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]



Eintragen