Willkommen in meinem Gästebuch
bisher 10206 Besucher


Eintragen


Einträge 1 bis 10 von 139
opaklaus


www.sandkruemel.de
Eingetragen am Donnerstag, 24.12.2015 um 17:58 Uhr  

Hallo,
Deine Seite gefällt mir sehr und von den Bildgedichten konnte ich gar nicht genug bekommen. Glückwunsch-es ist gelungen.
Mit freundlichem Gruß Klaus

kleines Weidetier


www.kleines-weidetier.jimdo.com
Eingetragen am Dienstag, 10.02.2015 um 13:36 Uhr  

Hallöchen

Ich bin durch mein Gästebuch gestöbert und dabei auf deinen Eintrag gestossen, dessen Link ich gefolgt bin. :)

Lange ist es her, als ich hier war.
Aber deine Gedichte sind immer noch so toll, leicht und schön anzusehen.
Besonders deine Bildgedichte finde ich sehr schön. :)

Danke, dass ich hier sein durfte!

Ich lasse dir liebe Grüsse da, das kleine Weidetier

Ulla Meier


Eingetragen am Donnerstag, 28.08.2014 um 18:34 Uhr  


Hallo Rolf, dein Besuch auf meiner VK verleitete mich zu einem Gegenbesuch auf deiner VK.
Deine Bilder und Gedichte strömen so viel Ruhe aus, ließen mich selbst in eine tiefe Ruhe fallen. Eine Wohltat für mich nach einigen sehr stressigen Wochen. Ich hoffe, dass dir der Sonnenuntergang über meinem Garten gefällt.
Herzliche Grüße
Ulla


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild

Aurika


Eingetragen am Sonntag, 27.07.2014 um 12:36 Uhr  

Eine wunderschöne HP! Ich komm bestimmt noch mal wieder!
LG Aurika

jacky


blondy.12see.de
Eingetragen am Freitag, 16.11.2012 um 12:43 Uhr  

Lieber Rolf da ich leider erst jetzt wieder online bin, habe ich deinen lieben eintrag zu spät gesehen. Ich möchte mich natürlich bei dir bedanken und dir ein schönes Wochenende wünschen. deine homepgae gefällt mir sehr gut. liebe grüsse jacky


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild

AnnErika60


keine
Eingetragen am Sonntag, 03.06.2012 um 12:02 Uhr  

Hallo Rolf,

erst heute schaue ich mir deine Hompage mit all den Gedichten und Sprüchen und Fotos an. Auch ich schreibe Gedichte......

Als ich deine Zeilen laß,
versank meine Welt in Träume.......
Einst gelebt und nie vergessen,
keine Hürde ward zu schwer,
kein Gedanke je vergessen -
nur heute fählt mir oft das Lächeln schwer.
Jahre sind vergangen,
beide liebten wir Meer
und heißen Sand.
Lange sind wir durch die Wüste gewandert -
bis einer den anderen nicht mehr sah.
Viele Jahre sind ins Land gezogen,
Monde zähle ich nicht mehr,
Sonne glüht in deinem Land......
hier fand ich niemals mehr
die sanfte,starke Hand.
Manchmal lebe ich im Vergessenen,
manchmal wache ich auf
und sehe idieses eine Meer nur diesen Strand..
Vergessen werd ich nie,
einen Teil von dir trage ich in mir.
In Gedanken bin ich frei..
doch diese eine Liebe fand ich niemals mehr.


Sterntalerchen


sterntalerchenslyrik.wordpress.com
Eingetragen am Samstag, 31.12.2011 um 17:56 Uhr  

Hallo Rolf

alles gute fürs neue Jahr

Sterntalerchen

Folker


pallau.de
Eingetragen am Dienstag, 20.12.2011 um 13:13 Uhr  

Lieber Rolf,
Deine Website ist wohltuend für die eigene Seele. Das haben wir gemein, wir sind ständig auf der Suche.
Ich werde mal wieder vorbeischauen.
Bis dahin, sei weiter so kreativ.
Viele Grüße
Folker

PS: Mein Lieblingsbaum ist die Weide.

Ingeborg


Eingetragen am Dienstag, 20.09.2011 um 14:31 Uhr  

Die Bilder und Worte machen mich sprachlos, leise, still!


Quarkkeule


Eingetragen am Samstag, 02.04.2011 um 16:51 Uhr  

Diese Gedichte sind so wunderbar



[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14]



Eintragen