FEUERWEHR / Gästebuch
Guest Book of all FIREFIGHTERS



so far 255111 visitors


Add entry


       Signed on Montag, 08.10.2007 um 16:41 Uhr of Markus Scholz
hallo hartmut!

richtig so!!! lass dich von den spamern nicht unterkriegen! mach weiter so!
alles gute und grüße aus lügde
markus
Comment of Feuerwehrdichter:
Hallo Kamerad Markus!
Danke für Deinen Eintrag!

NIEMALS werde ich wegen diese HUNDE aufgeben
"Denn wenn die GUTEN nicht kämpfen, dann gewinnen die BÖSEN!"

Hoffe auch, daß sich die tausenden von FW-Webmeisters nicht einschüchtern lassen and alles hinschmeissen, wegen diese Bande!

MKG an Dich lieber Kamerad Markus und an alle Deine Kameraden /innen der FFw Luegde
kommen von Eurem Feuerwehrdichter
Hartmut Reinsch
aus Toronto / KANADA



       Signed on Montag, 08.10.2007 um 13:24 Uhr of Maik Strauß
Lieber Hartmut,

Es ist leider eine riesen Schweinerei mit dem täglichen SPAM und viele von uns kämpfen ebenso mit diesem Übel. Ich freue mich dennoch das du dich nicht geschlagen gibst.

Es sollte doch möglich sein das alte GB offline verfügbar zu machen (zumindest geht das bei vielen Drittanbietern), um es auf denem Server weiterhin zu erhalten.

Ich wünsche dir alles Gute

LG Maik
Comment of Feuerwehrdichter:
Hallo Kamerad Maik!
Sehr nett von Dir zu hören! ;-)

Wie Du mich kannts, werde ich mich nie "geschlagen"geben, egal was für eine Situation auf mich zukommt!
Ich war schon immer so und bleibe auch so!
Das Leben als Deutscher im Ausland hat mich auch nach 49 Jahren härter geprägt,
obwohl ich meine deutsches Herz und meine Seele nie dabei verloren habe.

Eins steht fest..., "eine deutsche Eiche!"
Auch hier in schönen KANADA, weit der Heimat entfernt!
http://www.westyorkjewellers.com/gpoems/mag.htm

MkG, an Dich lieber Kamerad Maik und an alle Deine Kameraden der FFw TRÖCHTELBORN
kommen von Eurem Feuerwerhrdichter
Hartmut Reinsch
aus Toronto / KANADA



       Signed on Montag, 08.10.2007 um 09:28 Uhr of Heinz
Hi Kamerad,

finden wir Super das Du so denkst & auch weiter machst !!

Wir wünschen Dir alles Gute für die Zukunft.

Grüsse von den Feuerwehr Kameraden aus Neubensdorf


Comment of Feuerwehrdichter:
Hallo Kamerad Heinz!
Danke dir für Deinen Eintrag!

Habe Euch Feuerwehrleute gestern am Sonntag gerufen und siehe, wie ihr mir alle "als Euer Feuerwehrdichter"zur Zeite steht!

Ihr habt mir alle die wahre Kameradschaft gezeigt!
"Nun alle zusammenhalten", ist die Parole!
Nie aufgeben oder den Kopf hängen lassen und immer weitermachen!
Wie ich im alten Gb immer sagte"
Egal..., "kommt die Hölle oder die Flut",
ich mache stets weiter, denn nichts oder keiner kann mich von meinen Gedanken abbringen, Euch Feuerwehrleute zu helfen und Tribute für Euch alle zu schreiben und zu verbreiten!

MkG an Dich geehrter Kamerad Heinz und alle Deine Kameraden/innen der FFw NEUBENSDORF
kommen von eurem Feuerwehrdichter
Hartmut Reinsch
aus Toronto / KANADA



       Signed on Montag, 08.10.2007 um 08:13 Uhr of Michael Oehler
Hallo,

wir freuen uns, daß du dein gb, trotz der Umstände, weiterführst. Dieser Tribut hätte sicher Vielen gefehlt und das Weitermachen, auch nach Rückschlägen, ist ja gerade Das, was uns Feuerwehrleute auszeichnet.

Viele Grüße von den Kameradinnen und Kameraden der FF Königswalde

Comment of Feuerwehrdichter:
Hallo Kamerad OEHLER!
Danke Dir für Deinen Eintrag!
"Das NIE aufgeben und immer weiter machen",
habe ich sicherlich von meinem lieben Vater und Chef gelernt!

Sein Spruch war immer ˜"Ich will, ich kann, ich muß!"˜
Ob wärend der Kriegzeit, oder in Gefangenschaft in Frankreich, beim Woederaufbau seiner Schmiede nach dem Krieg im zerstörten Magdeburg oder bei der Flucht mit seiner jungen Familie in 1949 nach West Deutschland!
Danach wurde wieder neu angefangen, bei der Einwanderung nach KANADA mit seiner Familie in 1958.
Er war der beste Vater, den sich ein Kind oder Familie wünschen könnte und alles wurde von ihm nur für seine Familie getan, daß es uns allen einmal besser ergeht!

Wenn ich an alle meine Handlungen denke, sollen sie ein Tribut zu meinem lieben Vater sein!

MkG an Dich lieber Kamerad Oehler und an alle Deine Kameraden der FFw KÖNIGSWALDE
kommen von eurem Feuerwehrdichter
Hartmut Reinsch
aus Toronto / KANADA




       Signed on Montag, 08.10.2007 um 05:27 Uhr of Hartmut Reinecke
Eigentlich schaue ich jedesmal, wenn ich einen Eintrag ins GB einer Feuerwehr mache, nach, ob da schon ein Feuerwehrgedicht drin steht. Wenn ich es dann nicht gefunden habe, denke ich: Da fehlt was!


Ich möchte diesen GB-Eintrag mit einem Zitat von Theodor Heuss abschliessen:


Das moralisch Wesentliche ist, dass sie immer bereit ist.
Und in solchem Sinne ist die Feuerwehr ein Vorbild schlechthin.
Comment of Feuerwehrdichter:
Hallo Kamerad Reinecke!
Danke Dir für Deinen ersten Eintrag in meinem neuen Gb!
Deine tausenden FW gb Einträge verfolge ich auch schon jahrelang.
Ich freue mich, daß Du so über meine Feuerwehr-Gedichte denkst!

Denn für einige Webmeisters brauchte es ein Jahr oder so, bevor sie endlich feststellen mußten, daß ich es ernst meine mit Euch Feuerwehrleute und immer weiter meine Feuerwehr-tributsgedichte verfasse and bei vielen Feuerwehren ins Gb eintrage!
Jetzt, nach sechs Jahren Arbeit, sehen es die meisten Webmeisters ein, obwohl meine Einträge immer noch genau so lang sind. ;-)
Werde wohl nie fertig werden, um alle Feuerwehren zu erreichen!
Doch ich habe ich es von Anfang an gewagt und nichts kann mich davon abringen, dies weiter zu tun, denn ich habe immer wieder feststellen müssen, daß sich tausende der Feuerewhrleute über meinen kleine Einsatz "als einfacher Bürger" sehr freuen.

MkG an Dich lieber Kamerad Reinecke und alle Deine Kameraden der FFw
kommen vom Feuewehrdichter
Hartmut Reinsch
Toronto / KANADA



       Signed on Sonntag, 07.10.2007 um 23:56 Uhr of Webmaster FF Bad Staffelstein
Grüß dich Kollege!

Finde es super das du weitermachst!!

Hätten deine Gedichte sehr vermisst!

Grüße aus Bad Staffelstein(Oberfranken)

Sendet dir dein Kamerad,

Stephan Gagel


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild
Comment of feuerwehrdichter:
Hallo Kamerad Stephan!
Danke für Deinen Eintrag..., mit Bild!
Warst Du wieder einmal beim nachträglichen auffegen? ;-)
Es sieht nicht gerade aus, daß es schwer gerappelt hätte,
Aber trotzdem müssen die kleinen Scherben und Metalstücke weg von der Fahrbahn.., richtig?

Es freut mich. daß Du auch ein Bild eingestzt hast, was im alten Gb nicht so leicht durch eine URL möglich war!

MkG an Dich und alle Deine Kameraden/innen der FFw Bad STAFFELSTEIN kommen von Eurem Feuerwehrdichter
Hartmut Reinsch
in Toronto / KANADA



       Signed on Sonntag, 07.10.2007 um 23:51 Uhr of Schröder Tino
Hallo Feuerwehrdichter,

soeben habe ich deine email erhalten und bedauere es sehr mit dem alten gb.. denn dort konnten wir dir unseren dank zeigen, das es noch menschen gibt die zu schätzen wissen was wir tag für tag leisten. umso schöner ist es aber das du nicht aufgiebst. deswegen bekommst du einen neuen eintrag von uns und wir wünschen dir ganz viel glück und kraft auf deinem weg.
und werden das neue gb auch beobachten wie das alte !!

MKG Tino Schröder


(in email und homepage sind leerzeichen enthalten somit kann keine spamsoftware automatisch die adressen aus deinem gb. benutzen kleiner tip am rande)
Comment of Feuerwehrdichter :
Hallo Kamerad Tino!
Danke Dir für Deinen ersten Eintrag in meinem nagelneuem GB! Mit jedem neuen Eintrag fühle ich mich schon wieder viel besser! ;-)

Habe wirklich in allen Jahren, also seit 1999 am internetz, wenige Probleme , wegen meiner e-mail(s) gehabt!
Obwohl ich bei tausenden Feuerwehren und Städteseiten mit meinem Gedichtseinträgen beschäftigt bin.
Denn der reguläre Spam wird meistens schon von meiner "mail service", wegen der Einstellungen abgefangen und geht automatisch in den Abfall, wo dieser auch wirklich hingehört!
Ausser den Spam aus UK oder Afrikanischen SPAM Schreiben aus hauptsächlich NIGERIA,
kommen immer wieder erneut rein, auch mit den vielen Spam - Abfangfiltern!
"Sie wollen alle Millionen $ mit Dir zu teilen" und brauchen nur Deine wichtigen Daten ..., Tele, Geb, Datum, Adresse, Bank-konto Nummer natürlich..., damit sie mit ihre "Klauerei anfangen und irgendwie etwas absahnen können.
Diese faulen elenden Kerle denken doch wirklich, daß alle Menschen "dümmer sind als sie selbst!"
Kann es mir anders gar nicht anders vorstellen !
Gerade letzte Woche haben die FBI und Scottland Yard, Interpol über 70 dieser Kreaturen verhaftet and Millionen von Geldern gefunden!
Also alles geht out laufender Tour nicht..., überhaupt bei den "Dummen Menschen!" ;-)
˜˜˜Bei dem URL der Webseite sollte man eigentlich keine Leerzeichen eingeben, denn sonst denken manche Gäste, daß diese URl nicht funkt oder etwas falsch daran ist! ˜˜˜
Denn wenn man sogar vermeiden muß, daß jemand meine oder andere ihre Webseiten besucht, dann brauch man gar nicht erst eine Seite am Internet aufzubauen.
˜Aber mit der e-mail hast du schon Recht, obwohl ich nur ab und zu Dreck-mail wegen einer anderen Webseite, wo ich mein e-mail hinterlassen habe, deswegen mail bekomme. Wenn du einmal auf einer wollen wir mal sagen "schwarze Liste bist",
dann kommst Du auch dauernd wieder dran mit diesen komischen E-mails!



MkG, an Dich lieber Tino und allen Kameraden /innen der FFw Leipzig-ost
kommen von Eurem Feuerwehrdichter
Hartmut Reinsch
aus Toronto / KANADA






       Signed on Sonntag, 07.10.2007 um 23:50 Uhr of Hartmut Reinsch
˜˜˜Die Feuerkämpfer!˜˜˜

Zum Kampfe gegen das Untier des Feuers,
Sie halten zusammen und sind stets bereit !
Hilfe zu leisten, beim größten Unglück,
Für alle Menschen in Schmerzen und Leid.
˜˜˜
Das sind die tapferen Feuerwehrleute,
In den Städten und Dörfern auf dem Land,
Sie stehen zusammen wie treue Freunde,
Mit Routine läuft alles Hand in Hand.
˜˜˜
Jeder Kamerad schaut nach dem anderen,
Denn im Einsatz geht's um den Ernst des Lebens !
Zur Erhaltung von Haus und Hof wird gekämpft,
Wie oft streitet der Tod ?... und verliert dann vergebens !
˜˜˜
Die Menschen und Tiere zu retten ist wichtig,
Und jeder der Truppe setzt sich stark dafür ein;
Gott schütze die Mannschaft, jeder soll's überleben...
Denn auch ihre Lieben, sie warten daheim !
˜˜˜
Geschrieben vom Feuerwehrdichter Hartmut Reinsch
Toronto, KANADA, Sept. 2. 2001
Dieses Gedicht schrieb ich als Tribut und zu Ehren aller Feuerwehrleute!
Erhaltet eure Kameradschaft zwischen Jung und Alt,
sowie die Traditionen zu Ehren der Vorfahren.

˜ Dies ist Eintrag Nummer 8665 mit "Grüße an alle Kameraden/innen
aller Feuerwehren " kommen vom Feuerwehrdichter Hartmut Reinsch aus Toronto!"

PS. - besucht bitte mein lebendiges FEUERWEHR-Gästebuch in KANADA,
bevor es verschwindet!
Über "4594 Feuerwehr-Einträge" im "alten" Gästebuch,
also mehr FW- Einträge, als jede andere FW-Seite auf dieser Welt ! ;-)
http://tinyurl.com/6muan

TRIBUT für die FDNY! http://tinyurl.com/5moau
"Ho ffentlich ist dieses Gedicht eine Art Anregung für so manchem Bürger,
um sich über die Retter bei den Feuerwehren einige Gedanken zu machen!"
˜"Gratuliere zu Euren Internet Auftritt !
Weiter so, und ich erwarte Euren Gegenbesuch in Toronto ! " ˜
MKG, Euer Feuerwehrdichter Hartmut Reinsch
aus dem weitentfernten Kanada!
feu erwehrdichter@sympatico.ca


"Wir wollen nicht Lob, nicht Ruhm noch Ehr,
wir wollen im kleinen und im stillen,
Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr,
getreulich unsere Pflicht erfüllen."




       Signed on Sonntag, 07.10.2007 um 23:06 Uhr of Florian Grün
hey...

schön dass du dich dazu entschieden hast weiterzumachen....

ich wünsch dir alles gute, die kraft die du brauchst zur unterhaltung...und natürlich weiterhin viel spass

mit kameradschaftlichem gruß
florian
Comment of Feuerwehrdichter::
Hallo Kamerad Florian!
Natürlich werdede NIE aufgeben, gerade wegen dies Bande, denn dann haben sie erst recht gewonnen!
Wir alle müssen halt bessere Maßnahmen treffen, um diesen SPAM in allen Fällen vollkommen zu verhindern!

Danke Dir lieber Kamerad Florian,
für Deine guten Wünsche!

MkG an Dich und allen Kameraden/innen der FFw
kommen von Eurem "kanadischen Freund und Feuerwehrdichter ,"
aus Toronto / KANADA
Hartmut Reinsch



       Signed on Sonntag, 07.10.2007 um 21:54 Uhr of Thomas
Hallo Lass dich nicht unterkriegen.
Mach weiter so. Gegen die Spamer kann man leider nichts machen.
Wir Stehen hinter dir.

Liebe Grüße vom
Webmasterteam
http://www.fanprojekt-ffstelle.de
Comment of Feuerwehrdichter:
Hallo Kamerad Thomas!
Herzlichen Dank für Deinen Eintrag!

Ja, nur jeden Eintrag selbst freizuschalten, hält diese Hunde aus allen Gästebüchern!
Es ist gut zu wissen, daß ihr Kameraden mir zur Seite steht!
Seit meinen e-mail Versand an alle Feuerwehren, freue ich mich, sogar heute am Sonntag ein paar sehr nette Einträge zu bekommen!
Morgen feiern wir hier in KANADA das Erntedankfest!
So bin ich auch allen Feuerwehr-Kameraden/innen sehr dankbar für Eure Kameradschaft!
Danke Dir und allen anderen Kameraden für Eure Mühe, Um euren Feuerwehrdichter Bescheid zu geben.
MkG an Dich lieber Kamerrad Thomas und an allen Kameraden der FFw STELLE
kommen von Eurem Feuerwehrdichter
Hartmut Reinsch
aus Toronto / KANADA



Hier noch ein kleines lustiges Feuerwehr-Video
http://www.westyorkjewellers.com/pictures/feuerwehr_wasser.mpeg



       Signed on Sonntag, 07.10.2007 um 20:53 Uhr of Mark Kortum
Hallo Hartmut,
es ist sehr, sehr schade, das dein GB vom Anbieter still gelegt wurde. Es war immer sehr interessant darin zu lesen.

Lass dich nicht unterkriegen von diesen bekloppten SPAM-Trotteln, die meinen uns irgendetwas aufdrängen zu müssen.
Mach weiter wie vorher - suche neue FF-Seiten und deren GB's und verewige deine Gedichte. Sie sind super !!!

Alles Gute für die Zukunft.

Viele liebe Grüße aus dem hohen Norden.
Mark Kortum
FF Sievershütten
Comment of Feuerwehrdichter:
Hallo Kamerad Mark!
Hunderte von tausende Spin Gästebücher (guestbook.de) Gästebücher auf der ganzen Welt wurden somit zerstört..., also nicht nur mein Gb!
Diese "SPAM Arschlöcher" der dritten Welt bekommen ungefähr einen halben Cent
, jedesmal, wenn sie ihren Dreck in einem Gb eintragen!
Es ist nur für das Geld und wegen deren Arbeitslosigkeit in diesen Sch....ländern, daß solche ekelichen Typen ihren DRECK-Sex-Viagra Spam so eifrig verbreiten.
Und die Bonzen dieser Gesellschaften werden dadurch noch reicher, und die armen Deppen in der dritten Welt haben nun somit auch ihre Arbeit!
Entweder durch Drogen, wie in Afganistan oder diesen Scheiss aus Russland und von überall her, wo die Hunde mit dem Schwanz "Gute Nacht" sagen! ;-)

In meinem 7 jährigen Gb tauchten diese Spamers erst seit Jahreswende auf!
Vorher gab es solchen Dreck in meinem Gb nicht!

Natürlich werde icjh mich wie immer jede Woche bei dutzenden neuen Feuerwehren in deren Gästebücher eintragen, aber was ist mit dem URL zu meinem alten Feuerwehr-Gästbuch, welches bei 8600 Feuerwehren im Gb steht, und keiner kommt durch ins alte Gb!

Also kann ich von disen älteren Feuerwehr-Einträgen keine Antworten in meinem Gb mehr erwarten!
Bis heute, natürlich, indem ich 12 E-mail Sendungen an alle meine 4500 Feuerwehren aus meinem alten Gb abgeschickt hatte!
Also geht es weiter und das ist schon beruhigend, obwohl dieses Gb hier nicht vom selben Kaliber ist , wie mein altes!
Also keine HTML Einträge mit Bilder mehr!
Das bereue ich doch!
Alles hat mir immer sehr viel Arbeit gemacht, aber ich tat es wirklich gerne für Euch Feuerwehrleute, in Dankbarkeit für alles, was ihr als Freiwillige auf Eurer selbstlosen Weise jeden Tag leistet!

MkG, and Dich lieber Mark und an allen Kameraden/innen der FFw Sievershuetten
kommen von Eurem Feuerwehrdichter
Hartmut Reinsch
aus Toronto / KANADA



       Signed on Sonntag, 07.10.2007 um 20:06 Uhr of Manuel Reichel
HALLO Hartmut,

schade das das mit dem alten GB so kommen musste aber es lässt sich nicht ändern.

Bin froh das du weitermachst und nicht aufgibst, ich wünsche dir viel Glück und Erfolg beim Aufbau des neuen GB.

Liebe Grüße,
Manuel
Comment of Feuerwehrdichter:
Hallo Kamerad Manuel!
Wie Du lesen kannst , werde ich weitermachen,
denn Eure Hilfe in diesem Notzustandt ist mir sehr wichtig und es zeigt mir immer wieder, daß Ihr mich auch als Kamerad und Euer Feuerwehrdichter aktzeptiert habt!
Danke für Eure Kameradschaft!
Es geht alles weiter! ;-)


MkG, an Dich und allen Kameraden/innen der FFw EPPENDORF
kommen von Eurem Feuerwehrdichter
Hartmut Reinsch
Toronto / KANADA




     Signed on Sonntag, 07.10.2007 um 20:05 Uhr of Feuerwehrmann
Guten Abend Hartmut,

es ist sehr bedauerlich zu lesen, welchen Schaden Dir die Spams in Deinem Gästebuch angerichtet haben. Auch wir haben in unserem Gästebuch mit hunderten von Spameintragungen mit obszönem Inhalt zu kämpfen.

Doch ist es an der Zeit, nach Lösungen für dieses Problem zu suchen und nicht aufzugeben. Auch wir betreiben weiterhin unser Gästebuch und schalten jeden Eintrag manuell frei und löschen die Unerwünschten.

Ich wünsche Dir für Deine Arbeit weiterhin viel Erfolg und bedanke mich recht herrzlich für die Worte, die Du an uns Feuerwehrmänner gerichtet hast.

Dir alles Gute,
Feuerwehrmann
Comment of Feuerwehrdichter:
Guten Abend nach Deutschland, geehrter Feuerwehrmann!
Danke Dir für Deinen Eintrag und Deine Kameradschaft.
Es freut mich sehr, daß Ihr Feuerwehrleute Euch auch über meinen kleinen sechs jährigen Einsatz mit meinen Feuerwehr-Gedichts-Tributen freut! ;-)

Es geht alles weiter und zusammen werden wir alles überwinden und diesen SPAM- Scheissern zu zeigen, daß das GUTE am Ende doch gewinnt, gegen das schlechte und bösartige!


MkG an Dich geehrter Kamerad und Grüße an all Deine Kameraden/innen deiner FFw OELPER
kommen von Eurem Feuerwehrdichter
Hartmut Reinsch
aus Toronto / KANADA



       Signed on Sonntag, 07.10.2007 um 20:03 Uhr of jens nitschke
habe auch schon eine neue e-mail adresse wegen dem spam scheiß auf meiner alten e-mail,es nervt tierisch diser mist. es ist schön das du dich bemühst um die kamaradschaft mach weiter so. grüße der ffw breitenstein
Comment of Feuerwehrdichter:
Hallo Kamerad Jens!
Danke dir für Deinen Eintrag und somit die Unterstützung ! ;-)

MKG an Dich und allen Kameraden/innen der FFw BREITENSTEIN
kommen von Eurem Feuerwehrdichter
Hartmut Reinsch
aus Toronto / KANADA



       Signed on Sonntag, 07.10.2007 um 19:47 Uhr of Alex
Hallo Hartmut

weiter so - das Gute wird am Schluß gewinnen - dem Spam werden wir gemeinsam entgegenstehen.
Wir alle provitieren von Deinen Einträgen und Gedichten

Mach weiter so - wir stehen gemeinsam !

Gruß aus dem Süden Deutschlands
Comment of Feuerwehrdichter:
Geehrter Kamerad Alex der FFw Weiler!
Danke Dir für diesen Eintrag im neuen Gb.
Du hast mir damit frischen Mut gegeben, um alles weiter zu machen,
habe mich sehr darüber gefreut!

MkG and Dich und alle Kameraden /innen der freiwilligen Feuerwehr WEILER
kommen von Eurem Feuerwehrdichter
Hartmut Reinsch
in Toronto / KANADA




       Signed on Sonntag, 07.10.2007 um 16:05 Uhr of Harry
Hallo Hartmut!
Es tut mir sehr leid, daß dein gewaltiges gaestebuch durch dem Anbieter zu Ende kam.

Nun musst Du beinahe wieder von vorne anfangen.
Es wäre aber gut, wenn du dein altes runtergeladenes Gb als Link zum lesen anbieten könntest.
Dann könnten die vielen tausenden Feuerwehrleute trotzdem weiter drin lesen, was alles geschrieben und beantwortet wurde.

"Stay safe Buddy", und lasse deinen Kopf nicht hängen, denn ich weiß , du wirst schon einen neuen Weg finden!
Dein Deutsch- Amerikanischer Feuerwehrmann und Freund in Austin Texas.

cheers
Harry
Comment of Feuerwehrdichter:
Hi Harry!
Wie immer, bist Du der erste Freund, der Stellung nimmt und mir zur Seite steht!
Habe Dir mein URL vom neuen Gb zugeschickt und Du hast sofort reagiert.
Danke Dir dafür!

Seit Freitag habe ich über 50 e-mails von Feuerwehrleuten erhalten, die mich aufmuntern wollten und mir schrieben, daß ich ja nicht mit allem aufhören sollte!
8600 deutsche Feuerwehr-Gästebücher habe ich in den sechs Jaren besucht und 4594 Feuerwehreinträge wurden in meinem alten Gb in selber Zeit hinterlassen.
Es muß einfach weiter gehn!

Werde Euch Feuerwehrleute weiter helfen mit meinen Feuerwehr- Gedichtstributen und meine GB Einträge bei allen Feuerwehren, egal wie es im Moment mit meinem Gb aussieht .
Werde mein altes GB Nie ersetzen können, denn es war das allerbste auf der Welt!
Der Anbieter hatte es vor 11 Jahren gegründet und wie man mir nach meiner letzten Anfrage zurückschrieb, ist alles hauptsächlich wegen dem DRECK- SPAM aus aller WELT geschehen.

So haben also diese Zerstörer und "SCHEISS-SPAMER" aus Russland, Ukraine, Korea, Afrika und viele andere gewonnen, welche ich in den letzten 6 Monaten in einem Gb beobachtet hatte.
Natürlich wurden alle automatisch vom Anbieter des Gästebuches entnommen, aber nach was für einen Aufwand mit der Technik, Zeitverlust, und Platzverschwendung!
Zum Schluss hatte ich aus zehn neuen Einträgen, die ich freischalten konnte, nur noch 2 oder 3 gute Feuerwehrl-Einträge!
Alles andere waren seitenlanger "eklischer DRECK-SPAM aus der dritten WELT!"

Grüße an Dich lieber Harry, Deine Familie und alle Deine Kameraden der AUSTIN -TEXAS Firefighters
"Stay Safe"

Dein Freund und Feuerwehrdichter
Hartmut

http://www.westyorkjewellers.com/gpoems.htm
feuerwehrdichter@sympatico.ca



       Signed on Donnerstag, 04.10.2007 um 21:57 Uhr of Feuerwehrdichter
Leider ging mein Feuerwehr-Gästebuch und alle anderen guestbook.de Gästebücher heute verloren !!!
Sehr traurig ! ˜ Werde versuchen, in Zukunft einen Link zu meinem alten gerretten heruntergeladenen Feuerwehr-Gb zu setzen, damit man wenigstens darin alle 4594 Einträge lesen kann! ;-)

Grüße an alle Feuerwehrleute!
MKG, Euer Feuerwehrdichter
Hartmut Reinsch
Toronto / KANADA

Hier könnt ihr das alte Feuerwehr-Gb lesen !
Mein lebendiges altes Feuerwehr-Gästebuch ist somit als ARCHIV auf meiner Webseite verewigt! ;-)
Oktober 18. 2007
http://westyorkjewellers.com/gb-fir efighter.html



[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34]

entries 991 to 1007 of 1007



Add entry