Emotionen - Wege aus der Sucht

bisher 2729 Besucher


Eintragen


Einträge 1 bis 17 von 17
Susanne Rueti


www.mein-kind-nimmt-drogen.com
Eingetragen am Donnerstag, 16.03.2017 um 17:26 Uhr  

Mein Sohn nahm jahrelang Kokain und ich wusste nicht mehr weiter als alleinerziehende Mutter. Dann bin ich auf folgende Webseite gestossen: www.mein-kind-nimmt-drogen.com

Ich war anfangs skeptisch aber heute, bin ich mir sicher, das war das beste was mir je passiert ist. Er hat es geschafft und ist heute clean. Teilt diese Webseite und helft den drogenabhängigen Menschen!

Lea


www.mandelsteine-entfernen.net
Eingetragen am Mittwoch, 28.12.2016 um 19:23 Uhr  

Sehr bewegende Bilder und berührende Gedichte. Vielen Dank!

Brigitte Synofzik


Eingetragen am Donnerstag, 07.07.2016 um 22:00 Uhr  

Ich bewundere alle Menschen, die nach der leidvollen Erfahrung mit einer Suchterkrankung, die "Flucht nach vorne" ergreifen und andere an ihren Erfahrungen teilnehmen lassen.

Das Gespräch mit Ihnen und der Schülergruppe hat uns alle bewegt. Sie haben in einfacher , klarer Weise die Schwierigkeiten beschrieben und waren so nah am eigenen Erleben der Schüler dran. "Eine Frau, wie wir viele kennen" - und wir wussten nicht, dass sie krank ist...

Machen Sie weiter! Vermitteln Sie vor allem Jugendlichen Ihre Erfahrungen, sie können wichtige Weichen für ein ganzen Leben stellen.

Danke! Gott segne Sie.


(Eingetragen am Mittwoch, 16.03.2011 um 21:15 Uhr, im Gästebuch meiner damaligen HP: www.betriebliche-suchtpraevention.de - sie steht bei Sedo.de zum Verkauf)

Manu-Nanu


www.forum.patientenblick.de
Eingetragen am Montag, 17.03.2014 um 21:01 Uhr  

Einen lieben Gruß hinterlassen und sich vorstellen,
möchte das Forum.Patientenblick.

Wir sind ein noch recht kleines aber umfangreiches Forum, in dem es weitläufig um
alles rund um Gesundheit, Ernährung und Wohlbefinden geht.

Neben Informationen und Austausch über alle möglichen Krankheiten, gibt es verschiedene Schwerpunkte wie Psychische Krankheiten, Missbrauch, Sucht, alternative & konventionelle Therapieformen, Ernährung, Essstörungen, Kritik an Lebensmitteln und Gesundheitspolitik.

Desweiteren tauschen wir uns auch über gesellschaftskritische Themen aus und philosophieren über alles Mögliche aus dem aktuellen Zeitgeschehen.

Zur Abrundung gibt es noch eine Liste mit Fachärzten aus allen deutschen Städten.

Wir freuen uns immer über interessante Diskussionsteilnehmer.

Wir laden euch herzlichst ein euch in unserem Gästebuch zu verewigen und eure interessante Seite vorzustellen und zu verlinken.

Liebes Grüßle
Manu

http://www.forum.patientenblick.de

Hans Peter


www.repage5.de/member/hpgedichteseite/
Eingetragen am Sonntag, 03.11.2013 um 01:45 Uhr  

Liebe Monika,

ich habe mal wieder hier hinein gesehen, und gedacht,
in deinem Forum könnte auch ein Gedicht von mir stehen.

Thema Sucht ist mehr denn je aktuell, also machte ich es schnell:

In der Rubrik
Alkoholsucht: Was Angehörige tun können

Sollte es nach deiner Meinung dort nicht passen, so verschiebe,
oder lösche es dort.

Liebe Grüße sendet Hans Peter aus Bottrop


Ursula Mueller


Eingetragen am Samstag, 31.08.2013 um 20:58 Uhr  

Hallo Monika, für die Blitzlieferung des Bildbandes auch hier noch einmal vielen Dank-der Titel EMOTIONEN passt für jede Seite dieses Buches, es sind wunderbare Texte und würdevolle Bilder-die hilfreich begleiten - jedoch auch den Schmerz erkennen lassen-den Schmerz von beiden Seiten-Ihrem Chris größte Hochachtung für alles was er für Sie getan hat und für seinen Beruf viel Erfolg und jede Menge Kraft, sowie eine Armada von Schutzengeln für Sie Beide.
Ganz bestimmt werde ich mit meinen GUTTEMPLERN an mehreren Abenden dieses Buch besprechen und vieles erarbeiten. Alles Gute+ liebe Grüße,Ursula

Rolf Hüllinghorst


www.huellinghorst.info
Eingetragen am Samstag, 02.02.2013 um 15:09 Uhr  

Hallo Monika!
Mit großer Neugier habe ich Dein Buch "Emotionen" gelesen. Ich finde die Fotografin wirklich wunderbar. Dabei gefällt mir der erste TEil noch besser als der zweite, weil Du viel näher am Thema bist.
Auch - oder gerade - die Gedichte finde ich sehr gelungen.
Wir werden uns an einem Gruppenabend einmal intensiv mit dem Buch beschäftigen.
Nur eine Bitte: Bei den Adressen sind die Guttempler nicht berücksichtigt. Aber das kann ja noch korrigiert werden.
Alles Liebe und viel Erfolg für die weitere Arbeit.
Rolf Hüllinghorst

Trompell Manfred


Eingetragen am Donnerstag, 07.06.2012 um 20:37 Uhr  

Hallo Monika, danke für die schnelle Lieferung. Ich habe in deinem Bildband vieles aus meiner nassen Zeit gesehen. Wenn du in ein tiefes Loch fällst, dann schau dir diesen Band an, er wird dich wieder herausziehen. Der Bildband wird mein Begleiter durchs Leben sein. Werde es in der Gruppe vorstellen. Ich wünsch Dir noch eine Gute Zeit.

Alexandra Friedrich


af-arts.de
Eingetragen am Freitag, 23.12.2011 um 16:13 Uhr  

Hallo Monika! Du hast da wirklich eine tolle Seite aufgebaut. Tolle starke Bilder!! Herzlichen Glückwunsch dazu. Danke auch für das adden als Partner. Ich werde Deine Seite ebenfalls auf meiner Partnerseite einfügen. Herzliche Grüße aus Bayern, frohe Weihnachten und ein gesegnetes neues Jahr 2012! Alex

Peter Lang


Eingetragen am Donnerstag, 04.08.2011 um 18:32 Uhr  

Liebe Monika mit deinen Gedichten sprichst Du mir aus dem Herzen manch mal glaube ich Du kennst mich schon seit vielen Jahren und wie gesagt dieser Band wird mich mein nicht nur in der Therapie begleiten nein auch mein Leben lang. DANKE

Monika Braunhart


www.fotos-von-moni.de
Eingetragen am Montag, 07.02.2011 um 23:58 Uhr  

Liebe Monika,
vielen Dank für die schnelle Lieferung Deines hervorragendes Bildbandes.
Ich bin begeistert von den Gedichten und den sehr schönen Fotos. Gerade bei Menschen, die wie wir aus der Suchtschiene kommen, geht es doch wieder sehr unter die Haut.
Ich werde damit sicher in meiner Guttemplergemeinschaft einen Abend gestalten.
Liebe Grüße und weiterhin viel Kraft wünscht Dir
Monika aus Berlin

Kommentar von Monika v. 07.02.2011 :
Liebe Monika, vielen Dank für die superschnelle Lieferung dieses beeindruckenden Bildbandes.

Vielen Dank für diesen wunderschönen Bildband. Es ist sehr beeindruckend, besonders für Menschen, die aus der Sucht kommen. Deine Gedichte und die Fotos sind toll
Hans Peter


www.repage5.de/member/hpgedichteseite/
Eingetragen am Sonntag, 06.02.2011 um 11:59 Uhr  

Liebe Monika,
als ich deine Seite sah, kannst du mir glauben,
das ich begeistert war.

Durch den Weg im Internet, fand ich deine Seite,
war nicht erschreckt.
Denn alles was ich da konnte lesen,
wäre auch von mir gewesen.

Bestimmt werden wir uns noch weiter austauschen, denke ich.

Herzliche Grüße von Hans Peter


Roswitha


www.roswitha-wegmann.ch
Eingetragen am Sonntag, 16.01.2011 um 10:28 Uhr  

Liebe Monika

Heute gehen Susi und ich auf die Finnenbahn! Die Sonne scheint vom blauen Himmel, es wird merklich wärmer.

Einen herrlichen Sonntag wünschen dir
Roswitha und Susi


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild

Susi


Eingetragen am Freitag, 03.12.2010 um 20:03 Uhr  

Hallo Monika,
auf der HP von meiner Freundin Roswitha http://www.roswitha-wegmann.ch/ entdeckte ich den Link zu dir.
Ich bin sehr beeindruckt! Diese wunderschönen, bewegenden Bilder und deine tiefsinnigen Gedichte haben mich berührt.
Nun bin ich schon sehr gespannt auf den Bildband der wohl in Kürze bei mir ankommen wird.
Ich habe Hochachtung vor Menschen, wie dir und meiner Ro, die den Kampf gegen die Sucht aufgenommen haben und jeden Tag aufs Neue die Stärke aufbringen nicht wieder rückfällig zu werden.

Ein ganz herzliches Grüßle
von der eisigkalten, schwäbischen Alb
Susi


Kommentar von Susi v. 01.02.2011:
Liebe Monika! Ich danke dir - auch im Namen von Roswitha - ganz herzlich für die prompte Lieferung deines Bildbandes! Wir sind sehr beeindruckt von den herrlichen Aufnahmen! Liebe Grüße Susi
Roswitha Wegmann


www.roswitha-wegmann.ch
Eingetragen am Dienstag, 23.11.2010 um 21:03 Uhr  

Liebe Monika

Dass du mich im Irrgarten des www gefunden hast, grenzt an ein kleines Wunder.

Vielleicht hast du mich entdeckt, weil wir beide mal von der ZeitSchleuderZeit im Kreis herum katapultiert wurden – und es geschafft haben, gerade noch rechtzeitig vom Karussell abzuspringen.

Mit deinem Bildband ist dir eine sehr wertvolle Arbeit gelungen.
Ich wünsche dir viel Erfolg damit.

Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Roswitha




An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild

Erwin Norbert Hendel


Eingetragen am Donnerstag, 19.08.2010 um 09:41 Uhr  

Nachdenklich macht das Lesen dieses Buches mit seinen emotionalen, sehr tief gehenden schwarz-weiß Bildern. Im Alltagsleben, als nicht Betroffener liegt diese Welt der Sucht abseits, kaum wahrnehmbar. Man ist sich dessen nicht bewußt, in welch tiefes Loch Menschen fallen können, nicht mehr in der Lage sich selbst zu befreien.

Dieses Buch, das auch gleichzeitig ein Bildband ist, öffnet die Türe zu dieser Welt und läßt einen zuerst erschrecken. Gleichzeitig spührt man so etwas wie eine Faszination die von den Bildern ausgeht, eine klare Sprache, Fragen, Hoffnung.

FLF Book


www.flf-book.de
Eingetragen am Dienstag, 17.08.2010 um 19:28 Uhr  

Herzlich willkommen in Ihrem persönlichen FLF Book!

Viel Spaß & Erfolg mit Ihrem Gästebuch wünscht,
flf-book.de



[1]



Eintragen