Neuen Gästebucheintrag hinzufügen:

Name:
E-Mail:
Webseite:
Nachricht:
 
Ihre Email-Adresse wird für Dritte nicht sichtbar sein


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Helmut Heinz
Donnerstag, 4 Januar, 2007 um 18:49:12

Lieber Christian, Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für 10 Jahre "Echoes of Swing". Euer Jubiläum kommt für mich allerdings nicht überraschend, denn als ich Euch vor etlichen Jahren erstmals "live" erleben durfte, war mir sofort klar, daß diese virtuose Band keine Eintagsfliege sein konnte. Mein Gefühl hat mich nicht betrogen und so ist es auch kein Wunder, daß ich mich mittlerweile selbst, von Euch geimpft, als "Echoemane" bezeichne, der immer dann zur Stelle war, wenn es zeitlich bzw. geographisch passte. Doch leider soll es nach 10 Jahren immer noch Jazzfans geben, die von Euren Namen und Euren tollen Klängen noch nie zuvor etwas gehört haben. Denen kann ich nur raten, es schnellstens zu ändern, denn es lohnt sich allemal. Bezogen auf die heutige Zeit, die musikalisch gesehen längst von Funk und Fernsehen ruiniert wurde, möchte ich mit einem schönen Zitat von Lionel Hampton schließen, der da einst konstatierte: "Besser exzellente Jazzmusik von gestern, als diese grauen-hafte Popmusik von heute." In diesem Sinne viele Grüsse an die Jungs aus der Band und weiterhin eine Menge Glück und Erfolg für die nächsten 10 Jahre. Euer "Fatha" Heinz



Anika Bauchmüller
Sonntag, 3 Dezember, 2006 um 19:32:54

Das Harlem Stride Piano Konzert am 4.11. in Bochum war unglaublich schön. Ich wusste vorher nicht, wie sehr ich Klaviermusik liebe. Bei dem Stück von Chopin (Schmetterling) liefen mir sogar Tränen über die Wangen, weil ich so von der Schönheit der Musik überwältigt war.



Monika B. Ailinger
Mittwoch, 29 November, 2006 um 08:46:19

Lieber Chris, herzlichen Dank für die Konzerte am Lucerne Festival PIANO vom 20. bis 26. November 06. Das war wieder einmal ein Fest für alle "Musikvielfrasse" und schon jetzt freuen wir uns auf nächstes Jahr! Bis dann also, take care!



Chrsitoph Ueberhorst
Sonntag, 12 November, 2006 um 18:37:11

Hallo, Chris Hopkins, ich war begeistert von dem tollen Stride Piano Summit in Bochum am 4.11.; es hat mir noch besser gefellen als vor wenigen Jahren im Thürmersaal. Toll, wie sich alle seitdem solistisch noch entwickelt haben, auch das Zusammenspiel von 2 oder sogar 4 Pianisten wirkte nie überladen, immer reizvoll. Vieles wie u.a. die Soloversion von "All the Things you are" von Hyman war unglaublich. Glückwunsch dazu und viel Erfolg weiterhin !



Marianne Toumayeff, Crissier (Schweiz)
Sonntag, 12 November, 2006 um 14:20:43

Zwei Wochen sind bereits seit dem Stridepianosummit in der Kirche Boswil vergangen, und ich vibriere immer noch ! Hatte ja auch die Gelegenheit, beide Abende zu erleben und mich mit Euch allen persönlich zu unterhalten - und Euch den mehr als verdienten Platz (nebst Willie the Lion Smith, Dick Hyman, Teddie Wilson, Erroll Garner, Count Basie, Duke Ellington, usw) in meinem Unterschriftenbuch einzuräumen. Die Worte für ein solch hochgradiges Erlebnis fehlen mir. Somit erneut ein ganz einfaches herzliches Dankeschön und hoffentlich: auf ein baldiges Wiederhören. God bless all of you.



Peter Hofmann, Innsbruck
Samstag, 11 November, 2006 um 11:30:58

Es war ein Gottesgeschenk, Sie und ihre Kollegen am 17.10.06 in München zu hören. Oft haben mir altem Mann -mit 71 Jahren an viel gewöhnt - vor Freude die Tränen in den Augen gestanden. Danke. Seien Sie beschützt.



kerstin halmer
Montag, 6 November, 2006 um 22:46:55

Hallo Chris! Danke für den tollen Abend in Nürnberg und Bochum.Dies war für uns nun schon zum 3.Mal das 4er Pianio.1.in Ingolstadt und gemeinsames essen(am Nebentisch)und nun im Karstadt Nürnberg,sowie Bochum in der Jahunderthalle. Die Stimmung war einfach super. Vielen Dank und wir freuen uns schon sehr auf den Sommer in Wendelstein. Lassen uns überraschen mit welcher Band du da bist. Mit der großen ,wie in Erlangen vor einem Jahr oder der kleinen die ich noch nicht kenne. Eine gute weiterreise mit der Tournee und alles Gute. Kerstin Halmer aus Nürnberg



Marion & Eberhard Klöckner
Samstag, 4 November, 2006 um 22:38:08

Ihr Lieben Echoes of Swings`s Ihr fehlt uns hier in USA!!! Live! Ganz herzliche Grüße aus Maryland



Suzanne und Urs Mack
Sonntag, 29 Oktober, 2006 um 12:15:10

Wir haben den Abend vom 28.10.06 in der Kirche Boswil genossen. Einmal mehr grossartig. Erfreut sind wir, dass auch junge virtuose Künstler wie Sie und Paolo die Tradition des stride pianos fortführen.



Günter Polzer
Mittwoch, 25 Oktober, 2006 um 17:23:23

Hallo Chris, Ihr Konzert am 18. Oktober bei Karstadt war großartig; wir haben es genossen, ein so swingendes Jazzpiano zu erleben; die virtuosen Improvisationen wurden wie Spielbälle nahtlos übernommen und wieder retourniert, und das so einfühlsam, dass man glaubte, ein Orchester vor sich zu haben. Danke für den tollen Abend.



[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63]

Einträge 461 bis 470 von 629