Willkommen im Gästebuch

bisher 22749 Besucher


Eintragen


Einträge 41 bis 50 von 196
Hansjörg Habel


Eingetragen am Samstag, 27.07.2013 um 16:35 Uhr  

Hallo Juliette, hallo Heike,
wir 6 Mountainbiker aus dem Westerwald wollten uns nochmals herzlich für die gute Betreung bei Euch recht herzlich bedanken. Zimmer, Bewirtung einfach alles klasse.
(Besonders der Wäscheservice!!)
Einen kleine Mangel gibt es doch: Heiko, du solltest dir noch eine Juliette anschaffen, denn dann hast Du und Diene Gäste jeweils eine
Bis irgendwann vielleicht mal,
Grüsse aus dem Westerwald von Hansjörg, Charly, Otti, Holger, Martin und Horst

Gymansium Glemsaue Ditzingen


www.gymnasium-ditzingen.de/site/
Eingetragen am Dienstag, 23.07.2013 um 14:13 Uhr  

Hallo Heiko und Familie,
schee wars!! Auf unserer 7-tägigen Alpenüberquerung hatten wir auf eurer Hütte am meisten Spaß
Das Essen war super, die Zimmer sehr schön und auch das live Konzert von Ilja hat uns sehr gut gefallen! Auch das Trampolin war ein Higlight. Aber am Besten war eure tolle Gastfreundschaft!!! Wir freuen uns euch nächstes Jahr wieder zu sehen! Vielen Vielen Dank!!!!
Ganz Liebe Grüßevon der Wandergruppe des Gymansiums in Ditzingen:)


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild

Oswald Laner


Eingetragen am Samstag, 20.07.2013 um 12:25 Uhr  

Liebe Juliette,lieber Heiko
Auf diesem Weg möchte ich mich für eure Hilfsbereitschaft ganz herzlich bedanken.Dank der Erleichterung(Paket habe ich erhalten) habe ich mit meinen 3 Freunden die Transalp Tour am Gardasee problemlos erreicht.
Für eure Gastfreundschaft bedanken
sich die 4 Mountainbiker aus München

Martini


Eingetragen am Mittwoch, 10.07.2013 um 11:17 Uhr  



Hallo Heiko,
das Etappenziel bei dir zu wählen, war nun schon das zweite Mal die absolut richtige Entscheidung.

Ich kann allen Mountainbikern nur raten die Dominikushütte in ihren Routenplan miteinzubauen. Sie werden sicher nicht enttäuscht...

Ich komme ganz bestimmt wieder und derweil tröst ich mich damit, dein Bike-Trikot in den Chiemgauer Bergen "omanandzufahren".

Herzliche Grüsse, Martini

Charly


Eingetragen am Sonntag, 07.07.2013 um 11:31 Uhr  

Liebe Familie Lapp,

ich bedanke mich bei Euch für die herzliche Aufnahme in der wunderschönen Dominikushütte. Auf der Alpenüberquerung über das Pfitscherjoch hatten wir Sorge, bei dem Wetter (Schneefall Ende Juni!) überhaupt die Etappe fahren zu können. Aber nach einem tollen Abend bei Euch, und Dank der trockenen Kleidung, die Ihr uns gewaschen habt, haben wir es gewagt und sind mit einer tollen Aussicht belohnt worden. Bleibt so wie wir Euch kennen gelernt haben. Wir kommen gerne wieder.

Viele liebe Grüße von der Mountainbikegruppe aus dem Westerwald.

Nadja und Dieter


Eingetragen am Samstag, 06.07.2013 um 20:44 Uhr  

Am kältesten Tag unserer Transalptour (München - Venedig) wurden wir bei Euch mit einer herzlichen Wärme aufgenommen. Ihr habt unsere Tour definitiv gerettet. Nicht nur die warme Dusche, das warme Zimmer und das leckere Essen werden uns unvergessen bleiben. Wir haben es tatsächlich übers Pfitscherjoch geschafft! Danke für Alles.

Knut Dellmann


www.kuhhuf.de
Eingetragen am Montag, 01.07.2013 um 23:14 Uhr  

Hallo,

wir haben eine tolle Rast in der Hütte verbracht. Auf meiner Website im Blog kann man mehr dazu lesen: http://www.kuhhuf.de/dominikus-hutte/

Oder: In der Mittagspause suchten wir die Dominikus Hütte auf. Sie liegt oberhalb des Schlegeis-Speichers und ermöglicht einen tollen Blick in Richtung Gletscher. Das Besondere war aber nicht das Gebäude sondern die Bewirtung.

Laut der Erzählungen des Betreibers ist es eine Deutsch-Holländische Familie, die das Gebäude gekauft hat und im Sommer dort Wanderer und Mountainbiker bewirtet. Wir wurden alle sehr herzlich begrüßt und man hatte wirklich den Eindruck, dass man sich freut uns als Gäste zu haben. Das Essen war komplett selbst zubereitet und kam nicht aus der Konserve. Wirklich lecker. Der Wirt kam immer wieder zu uns uns erzählte uns Geschichten rund um das Haus und den Stausee. Ich vermute es lag am Sonntag, dass auch die Kinder zugegen waren und ebenfalls tatkräftig mit anpackten. Es entstand der Eindruck, dass es ein familiengeführtes Unternehmen ist, bei dem jeder Handgriff sitzt und man sich wirklich um die Gäste sorgt.

Der Wirt, die nette Frau und die Kinder warfen den Laden und schienen alle Spaß daran zu haben. Auch die Stimmung untereinander schien sehr positiv zu sein und übertrug sich auf die Gäste. Nach dem Essen stellte sich die Tochter ( ich schätze sie auf 11 Jahre – entschuldige bitte, wenn ich total daneben liege) in den Raum, legte sich ihre Gitarre um und fing an “Country road” zu spielen. Abwechselnd sangen einige Gäste und auch die Wirtfamilie mit. Das war wirklich Gänsehaut-Stimmung. Wenn es in der Familie nur ansatzweise so aussieht, wie ich es wahrgenommen habe, ist es eine tolle Familie. Macht bitte weiter so, das gibt es leider zu selten!

Danke noch mal.
Grüße
Knut



Martin Knögel


Eingetragen am Montag, 24.06.2013 um 09:27 Uhr  

Hallo Heiko!

Wir haben unsere Mountainbike-Tour erfolgreich in Riva del Garda beendet und sind jetzt wieder zurück in der Heimat. War echt schön bei dir, vielen Dank für den guten Service, das gute Essen und die ganzen Infos. Auf der nächsten Tour kommen wir wieder vorbei!

Lieben Gruß aus Heidelberg
Martin

Hanpeter Woodti


Eingetragen am Samstag, 22.06.2013 um 08:59 Uhr  


Letztes Jahr bei Euch und alles wunderbar.
Deshalb nun mal wieder dieses Jahr
Die Freude jetzt schon steht
und keiner dann gern geht.
Und noch das letzte
bei Euch, das ist das Beste !

Rießbeck Andrea


Eingetragen am Donnerstag, 20.06.2013 um 16:13 Uhr  

Hallo Heiko, hallo Juliette,
vielen lieben Dank für die freundliche und persönliche Betreuung in euerer tollen Hütte. Wir haben die Stunden bei Euch sehr genossen und uns gut erholt, um dann gestärkt und in frischen Radklamotten übers PfitscherJoch zu fahren/schieben.
Macht weiter so, wir kommen auf jeden Fall gerne wieder.
Christine und Andrea



[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20]



Eintragen