Willkommen im Gästebuch



Eintragen


   Eingetragen am Dienstag, 08.11.2011 um 23:40 Uhr von MikeG
Bin durch Zufall auf die Seite gestoßen und war zuerst positiv überrascht, dann aber schnell ernüchtert. Hier die 4 gröbsten Fehler. 1. will man nicht gegen Luft kämpfen sondern gegen Flieger, darum heißt es auch Flugabwehr. 2. ist die M110 keine Panzerhaubitze sondern eine Selbstfahrlafette, genauer gesagt eine Haubitze auf Selbstfahrlafette. Bedeutet: sie besitzt keinen geschlossenen(gepanzerten) Gefechtsturm, hat aber einen eigenen Antrieb. 3. Ohne bei den Flugabwehrkräften ins Detail zu gehen, der ZSU-23/4 ist NICHT das wirkungsvollste System sondern seit Jahrzehnten völlig veraltet. Das modernste System ist das russische TOR-M1 oder SA-15 und hier überhaupt nicht genannt. 4. Ahmadinedschad hat mehrfach öffentlich erklärt der israelische Staat müsse von der Landkarte getilgt/ausgelöscht werden und die laufende Presse beweist tagtäglich die gegenseitige "Abneigung", wie paßt das denn zu der Aussage (unter Artillerie) "aktuellen Bemühungen mithilfe israelischer Technik unbemannte Aufklärungsflugzeuge zu entwickeln"? Also zwar gute Ansätze, aber schlecht recherchiert und nicht aktuell.


    Eingetragen am Donnerstag, 08.09.2011 um 18:28 Uhr von Manfred Luck
Mit großer Genugtuung stelle ich fest, zu welchen Glanzleistungen unsere Waffenindustrie fähig ist. Weiter so.


    Eingetragen am Freitag, 22.04.2011 um 12:47 Uhr von Andreas Geiger
Hervorragende und umfassende Informationen. Sehr beachtlich, was eine einzelne Person zur Aufklärung beitragen kann bzw. traurig, wie unsere Medien uns derartige Informationen vorenthalten.
Derzeit läuft für mich reinste Iran-Hetze.
Die USA haben den Irak überfallen, Afghanistan einem Flächen-Bombadement unterzogen, entführen völkerrechtswidrig Menschen aus allen erdenklichen Ländern, missachten Menschenrechte, insbesondere in Guanatamo, haben die Todesstrafe.
Die USA sind Kriegstreiber und wir sollten uns von ihnen abwenden.
Ausstieg aus der Nato!
Rein-Europäisches Verteidigungsbündnis!
Solange keine Zwei-Staaten-Lösung, Sanktionen gegen das rechte Israel.
Verbesserung der Beziehungen zu China, Iran, Indien, russland, Brasilien, Südafrika, da aufstrebende und Zukunftsmärkte.
Durch die USA und die von ihnen dominierte Nato führen wir nur unnütze Kriege.
Kündigung der US-Kasernen!
Abholung unseres Goldes aus NY.
Führung bismarckscher Außenpolitik, was Außenpolitik bedeutet, die ausschließlich den Interessen des deutschen Volkes geschuldet ist.

Mit freundlichen Grüßen aus Ulm,

Andreas Geiger



       Eingetragen am Freitag, 22.01.2010 um 12:09 Uhr von AAKSA
Gut verständliche Informationen! Gruss aus der Schweiz - Angehörige Aufklärungs- und Kampftruppen der Schweizer Armee


    Eingetragen am Mittwoch, 18.11.2009 um 14:37 Uhr von M.Emami
Was Sie recherchierten ist das was alle wissen sollten,
und sie liefern das in einem
Romanähnlichem Ausdruck.
Sie scheinen auch die Theorie des bedrohlichen Iran zu schlucken,wie beim beispiel Irak,nur das diesem
erstmal recht kräftig vom Westen beigestanden wurde.Sie vergessen die iranische mentalität die jede Waffe übertrifft,falls dieser egal von wem angegriffen werden würde.
Nochmal passiert das dem Iran nicht was 1981 passierte !! Mfg


       Eingetragen am Sonntag, 21.06.2009 um 01:38 Uhr von Schmidt
interessante informationen über iran , aber diese informationen sind die , die jeder im iran weisst und in der welt weisst , du kannst sicherlich von dem 10 fachen ausgehen.


   Eingetragen am Freitag, 27.02.2009 um 14:59 Uhr von Gutmensch
Uaaaaahhh....schmatz schmatz, wann machst du eigentlich ma was neues???


       Eingetragen am Donnerstag, 18.12.2008 um 16:25 Uhr von alex
hey klasse seite )) weiter so **


   Eingetragen am Samstag, 22.11.2008 um 22:52 Uhr von Gustl
Sehr guter und gründlich recherchierter Artikel über die Streitkräfte des Irans.
Da ja gerade die USA und Israel aggressive Drohungen in Richtung Persien ausstoßen finde ich es interessant mal einzuschätzen ob und wie lange sich der Iran gegen diese Aggressoren verteidigen könnte.

MfG


     Eingetragen am Samstag, 09.08.2008 um 13:59 Uhr von armeeoffizier
Informative Website - Grüsse aus der Schweiz - by aaksa.ch


An diesen Eintrag wurde folgendes Bild angehängt: Bild


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]

Einträge 1 bis 10 von 61



Eintragen