Willkommen im FLF Book von Bfo
bisher 10115 Besucher


Eintragen


Einträge 31 bis 40 von 45
K.M.


www.buergerverein-ottersleben.de
Eingetragen am Mittwoch, 19.12.2007 um 10:47 Uhr  

Der Vorstand und die Mitglieder des Vereins Bürger f. Ottersleben e.V., wünschen ALLEN Otterslebern und Freunden des Stadtteils - geruhsame und besinnliche Weihnachten und einen Guten und vor allem Gesunden Start ins Jahr 2008.

Anette Schütze


Eingetragen am Dienstag, 11.09.2007 um 13:33 Uhr  

Ein riesengroßes Dankeschön an den Bürgerverein "Bürger für Ottersleben" und an alle Organisatoren des diesjährigen Volks- und Heimatfestes! Es war wieder ein sehr gelungenes Fest, welches wieder viele Besucher angezogen hat. Ob der Auftritt des neu gegründeten Chores des Heimatvereines oder der von "Tänzchentee" und am Sonntag dann das Sax´n-Anhalt-Orchester - einfach toll. Nochmals herzlichen Dank an alle und ganz liebe Grüße von Anette.


Ralf Böhme


Eingetragen am Freitag, 07.09.2007 um 12:11 Uhr  

Hallo Bürgerverein,
bin seit 4 Jahren in Ottersleben wohnend. Leider ist es mir noch nicht gelungen die Telekom zu überreden einen DSL- Anschluß zu installieren. Habt Ihr Erfahrungen mit diesem Anliegen- DSL für Ottersleben- gemacht? Wäre nett von Euch zu wissen wie Eure Bemühungen diesbezüglich sind.
Danke, Ralf Böhme.

chris Schäfer


Eingetragen am Freitag, 01.06.2007 um 11:51 Uhr  

ich hoffe das wir noch ein bisschen sicherheit bekommen an straßen wie z.b werner von siemens ring

Chris Schäfer


Eingetragen am Dienstag, 13.03.2007 um 10:53 Uhr  

Ottersleben ist nett und eins der freundlichen die ich kenne ich bin froh das ich da wohne

OLAF B:


Eingetragen am Dienstag, 30.01.2007 um 19:24 Uhr  

Na endlich bekommen wir einen neuen Supermarkt in Ottersleben !!!!!

BfO Vorstand


www.buergerverein-ottersleben.de
Eingetragen am Donnerstag, 23.11.2006 um 11:24 Uhr  

Rettet die Sekundarschule Standort Ottersleben

Die einladenden Vereine/Verbände „Bürger für Ottersleben“, Heimatverein Ottersleben, AG –Gemeinwesen, Freiwillige Feuerwehr Ottersleben und der Schulelternrat möchten sich auf diesem Wege bei allen Teilnehmenden der Bürgerversammlung zum Thema:

Rettet den Schulstandortes der Sekundarschule in Ottersleben

am 07. November 2006 in der Gaststätte „Schwarzer Adler“ bedanken.

Fazit der Veranstaltung ist, dass ein allgemeines Interesse ALLER Ottersleber zum Erhalt des Schulstandortes besteht. Vor allem für die sachlichen und fachlichen Diskussionsbeiträge auch der teilnehmenden Politiker möchten wir uns bedanken.

Spätestens im Januar 2007 wissen wir, ob unser Kampf um den Erhalt des Schulstandortes in eine neue Runde gehen muss, bis dahin hoffen wir auf eine positive Entscheidung des Kultusministers auf den Vorschlag des Oberbürgermeisters.

Allen Otterslebern wünschen wir eine angenehme und besinnliche Weihnachtszeit und ein gesundes Neues Jahr.


Der Vorstand
BfO


Vorstand


www.buergerverein-ottersleben.de
Eingetragen am Freitag, 20.10.2006 um 10:28 Uhr  

Rettet die Sekundarschule Standort Ottersleben

Der Vorstand des Vereins „Bürger für Ottersleben“ teilt mit, dass unter Beteiligung der Vereine/Verbände
- Bürger für Ottersleben
- Heimatverein Ottersleben
- AG –Gemeinwesen
- Schulelternrat

die Ottersleber gemeinsam um den Erhalt des Schulstandortes der

Sekundarschule in Ottersleben

kämpfen!

Deshalb laden wir zu einer Bürgerversammlung am 07. November 2006 um 19:00 Uhr in der Gaststätte „Schwarzer Adler“ (Kreuer); Alt Ottersleben 53 ein.

Wir bitten alle Ottersleber, gewählte Politiker im Wahlkreis Ottersleben, Partner der Ernst.-Wille- Schule, Sportverbände, Kirchenveriene, Feuerwehr und natürlich auch die Schüler und Eltern, um Teilnahme..

Der ehemalige Schuldirektor der Sekundarschule Herr Rodenkirchen, wird als Moderator durch die Bürgerversammlung führen.

Es geht vor allem um den Verbleib der Schüler in Ottersleben.

Aber die Schließung der Sekundarschule bedeutet auch das AUS für einen zentralen Standort in Ottersleben, denn die Schule ist der Anlaufpunkt für Arbeits- Sportgemeinschaften, Verbindung/Treffs für alle Ottersleber.

Wir bitten um aktive Teilnahme an dieser Bürgerversammlung FÜR die Ottersleber - IN Ottersleben!




Vorstand


Buergerverein-otterlseben.de
Eingetragen am Donnerstag, 06.07.2006 um 10:28 Uhr  

Der Vorstand des Vereins „Bürger für Ottersleben“ teilt mit, dass eine Abgabe der Visitenkarten oder Fleyr – für die Gewerbe-Info-Tafeln- nur noch bis zum 15.07.2006 möglich ist. Abzugeben im Ottersleber Krug ( Tel 634 51 85) oder in der Arztpraxis am Eichplatz bei Frau Schwenke (631 36 26).
Hintergrund:
Zum diesjährigen Volks- und Heimatfest vom 01.09.2006 bis 03.09.2006 werden Tafeln mit einem Überblick aller interessierten in Ottersleben ansässigen Gewerbetreibenden aufgestellt werden.
Aus dem Statistischen Monatsbericht- Sonderdruck Mai 2006- der Landeshauptstadt Magdeburg geht hervor , dass in Ottersleben allein 530 Firmen als IHK- Firmen eingetragen sind. Dazu kommen 156 Firmen über die Handwerkskammer.


Ottersleber


Eingetragen am Freitag, 30.06.2006 um 09:41 Uhr  

Ich begrüße die Initiative des Vereins zum Erhalt "DSL für Otterlseben". Wobei Erhalt zum erst einmal bekommen gemeint ist.
Richtig gut war der Artikrel mit dem Vergleich Dorfelektriker- denn so ist es doch. Große Werbung der T Com und nicht geht. Hier sollte ein Gespräch vereinbart werden und am Besten gleich auf dem Sportplatz- damit erkennbar ist wie Groß das Gebiet ist um das sich die Telekom nicht gekümmert will. Stellt euch vor wir alle kündigen diesen Anbieter- ob das was bringt????



[1] [2] [3] [4] [5]



Eintragen